Projektleitung, PMO, Anforderungsmanagement, Business Analyse

Profil Foto
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  bg
auf Anfrage
81375 München
04.02.2019

Kurzvorstellung

Technischer Betriebswirt (Uni)

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
  • Compliance management
  • Risikomanagement
  • Business Analyse
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Controlling
IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Anforderungsmanagement / Engineering für Fahrassistenzsysteme
i.A. BMW AG, München
8/2016 – 12/2016 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderungsmanagement / Engineering für Fahrassistenzsysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Anforderungsmanagement


Anforderungsmanagement / Engineering / Teilprojekt - Automotive
i.A. BMW AG, Mümchen
3/2016 – 1/2017 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderungsengineering / Management / Teilprojektleitung für BMW Motorrad

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


RequirementsEngineering / Management / Teilprojekt - Fahrassistenzsysteme
i.A. KMW (Rüstungsindustrie), München
10/2015 – 1/2017 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Requirements-Engineering / Requirements-Management / Prozess / Testspezifikation / Teilprojektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


(Teil) Projektleitung Anforderungsmanagement
BMW AG, München
3/2012 – 9/2015 (3 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Architektur und Umsetzung einer DOORS Umgebung für das Anforderungsmanagement
- Abstimmung der Anforderungen mit internen Stakeholdern
- Anforderungsreviews, Quality checks
- Organisation der Abstimmung mit externen SH
- Fachliche Abstimmung mit Lieferanten
- Steuerung des Lastenhefterstellungsprozesses
- Planung der Aktivitäten im Bereich Anforderungsmanagement
- Requirements engineering für Gen3/4/5 Inverter Projekte

- Process owner Anforderungsmanagement Leistungselektronik auf Komponentenebene

- Processdefinition

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Architektur (allg.), Leistungselektronik, Bioenergietechnik, Technische Projektleitung / Teamleitung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Projektleitung / Teamleitung, Lieferantenmanagement (allg.)


Projektmanagement, PMO
Orica Ltd & PTY, Bonn
9/2011 – 2/2012 (6 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines Projektplanes für ein globales Business Rollout
Tracking von Key Deliverables, darunter Solution Dokumenten, Design Dokumenten und RFDs
Tracking and chasing im Bereich Finance Track, teilweise für Off-Shore Resources
Identifikation von Impacts
Level 2 & Level 3 Resource planning. Harmonisierung mit den internen/externen Track Leads.
Daily Reporting an das Programmanagement / Track Leads
Issues and Risk Management, Eskalationsmaßnahmen in Richtung Project Leads
Tracking
Mitarbeit im Bereich Projekt-Budjet PMO
Projektcontrolling
Budjeting
Plankonsolidierung und Verwaltung von Abhängigkeiten (Dependancy Management)
Sicherstellung des Change Request Workflow


Projektleiter
Icebear Solutions GmbH, München
11/2010 – 9/2011 (11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Testmanagement: Testing von Hardwarekomponenten im Bereich Fahrgastinformationssystemen
----------------------------------
Projektmanagement für "Systemgestützter Sourcing Prozess", darunter:
Projektdefinition
Erstellung eines Grob- und Feinkonzepts für einen integrierten systemgestützten Sourcing Prozess
Modellierung der relevanten Geschäftsprozesse im Unternehmen
Feasibility Study Vorteilhaftigkeit der einzelnen Perspektiven
Auswahl von geeigneten Technologien und Toolset
Erstellung eines Projektplanes für die Umsetzung der SW-Lösung
Koordination mit der Entwicklung und Reporting an die Geschäftsleitung
--------------------------------------
Erstellung eines Grob- und Feinkonzepts für ein europäisches Projekt- und Kostenplanungstool
Planung der Aktivitäten, Erstellung des Projektplanes
Business Case
Lastenhefterstellung
--------------------------------------
Planen und Koordinieren der Migration von einem Standard Legacy-System zu MS Dynamics CRM
Durchführung von Mapping- und Customizing-Maßnahmen
Import einer konsolidierten Kundendatenbank
Planung und Implementierung von Synchronisations- und Update-Prozessen
Reporting an die Geschäftsleitung
Schulung der Mitarbeiter
General Project Support


IT Experte im Finanzbereich, Teilprojektleiter
Investmentdataservices GmbH (Allianz), München
2/2010 – 9/2010 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung im Projekt ISH
Analyse der Dateninhalte zweier Systeme zur Zulieferung von Portfoliodaten
Issue-List mit Tracking von allen Tasks im Bereich Zulieferung von Portfoliodaten
Risikomanagement
Extraktion von Portfoliodaten und Erstellung von Übersetzungsroutinen
Pflege der Qualität der Daten der Portfoliosysteme
Change Management und Incident Management
Initialbeladung von Portfoliostammdaten diverser Konzerneinheiten
Datenabgleich, Fehleranalyse, Qualitätssicherung
Testaktivitäten im Rahmen der projektbezogenen Testphase
Entwicklung von täglichen SQL Checkroutinen


Assistent im ITSM
Allianz SE, Stuttgart
5/2008 – 12/2009 (1 Jahr, 8 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt Reorganisation der Laufwerkstruktur neue Strukturierung, Analyse der Prozesse innerhalb des SAP Customer Competence Center bzw. die Abbildung dieser Prozesse in einer Einheitlichen Laufwerkstruktur. Planung und Rollout (in Koordination mit ASIC).
Planung und Durchführung von Koordinationsmaßnahmen bei der Umsetzung von Migrationen und Systemevaluationen für die ERP Landschaft der Allianz SE
Reporting
Change Management im Bereich unternehmensweite IT-Landschaft
Pflege einer Issue-Tracking Liste, die den Status von allen major tasks des Bereiches pflegt
Definition der Vorteilhaftigkeit, Planung der Einführung und Definition der technischen und personellen Anforderungen für die neue SAP Diagnostics Plattform (inkl. Root Cause Analyse Tools) in Bezug auf die Projekttätigkeiten für die Neuzertifizierung der Abteilung zum SAP CCoE
Support bei der Einführung der Root Cause Analyse als Bestandteil der Neuzertifizierung des Bereiches
Feasibility Study und Mitarbeit bei der Lastenhefterstellung für die Einführung von SAP-CRM
Einführung SAP CRM: Costs&Benefits
Mithilfe bei der Erstellung von Business Blueprints
Mitarbeit bei der Definitionsphase beim Rollout einer unternehmensweiten E-Learning Anwendung
Mitarbeit bei der Erstellung eines neuen Konzeptes im Bereich Lizenzmanagement
Prozessmodellierung im Bereich Lizenzmanagement


Projektleitung
BTI-Systems Ltd., Stuttgart
5/2007 – 6/2009 (2 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von 3-5 Consultants (im Softwareentwicklungsbereich) für die Entwicklung einer neuartigen Software zur automatisierten Verfolgung von Paketsendungen im Logistikbereich
Projektdefinition
Mitarbeit bei Recrutierungsmaßnahmen (Staffing)
Status Tracking der Entwicklung eines 3D Vermessungssystems auf der Basis von Laservermessungsköpfen mit Anbindung an die produktiven Systeme des Kunden
Reporting
Qualitätsmanagement bei der Entwicklung des oben genannten Systemes
Wirtschaftlichkeitsanalysen für neue Projekte
Verhandlungen mit dem Kunden
Entwurf von SLAs und Verträgen
General Project Support


Assistent, PMO
Berata GmbH, Stuttgart
3/2006 – 6/2008 (2 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2006 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbereitung von Monthly Balance Sheets (nach IFRS)
Reporting an die Bereichsleitung
Erstellung, Einführung und Pflege einer automatisierten Berechnungsgrundlage für die Reisekosten der Mitarbeiter
Entwurf und Implementierung diverser IT-gestützter Organisationsprozesse und Auswertungen
diverse Organisationstätigkeiten


Teilprojektleitung, Assistent
Daimler AG, Stuttgart
10/2004 – 2/2006 (1 Jahr, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2004 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination, Status Tracking und Qualitätsmanagement mit ZEUS
Incident Management
Reporting
Entwicklung von technischen Tools CAN Verbindungen
NCV3 - Projektkoordination und Fallabwicklung
IT Controlling Tätigkeiten im Bereich LKW
Projekt Engineering Portal webbasiertes Portal zur Visualisierung von diversen CAD Daten (Erstellung der Dokumentation, Erstellung von Schulungsunterlagen)
Projekttätigkeiten für die Aufbereitung der Preislisten im Bereich Transporter für 2006/2007
IT-gestützte Aufbereitung der Jahres-deckungsbeitragsrechnung


Zertifikate

PRINCE2
Juli 2011

ITILv3
Januar 2011

Ausbildung

Betriebswirtschaft technisch orientiert
(Dipl. Kfm. technisch)
Jahr: 2009
Ort: Stuttgart

Qualifikationen

Windows 3* bis Windows 7; Windows Server 2008; Linux
PL-SQL ORACLE; MS Access
Visual C++; Java; HTML; XML; UML
TCP/IP; Active Directory
BMC Remedy; APSE; Clarity PPM, MS Project
MS Office bis 2010, MS Visio, Open Office, Lotus Notes
SAP Solution Manager/ SAP Diagnostics
SAP Business Objects Financial Consolidation (Magnitude)
MS Dynamics CRM 4.0
ZEUS (automatisiertes Incident- und Problemmanagement-Tool beim Fahrzeugbau)
HW Architektur im IT Bereich bis auf Chip-Level
Peripherie (Router, Hubs, Switche)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Bulgarisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1852
Alter
39
Berufserfahrung
17 Jahre und 7 Monate (seit 09/2001)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »