IT Consultant im Finanzbereich (DEU/ENG)


Deutsch
35 Jahre
auf Anfrage
14.03.2017
31655 Stadthagen
Weltweit

Kurzvorstellung

MBA in Finance & Controlling WU Wien - 2011
ICWM 2011
Bachelor in European Business Administration 2009
Bankkauffrau 01/2005
Kaufmännische Assistentin 2002

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
Business Analyse
2 Jahre Erfahrung
Projektleitung / Teamleitung
5 Monate Erfahrung

Finanzen, Versicherung, Recht
Finanzen (allg.)
1 Jahr , 2 Monate Erfahrung
MIFID
3 Monate Erfahrung

IT, Entwicklung
Projektleitung / Teamleitung (IT)
9 Monate Erfahrung

Sprachen, Dienstleistung, Soziales
Schulung / Coaching (allg.)
6 Monate Erfahrung

Technik, Ingenieurwesen
Technische Dokumentation
2 Monate Erfahrung

Einkauf, Handel, Logistik
Handel (allg.)
2 Monate Erfahrung

Marketing, Vertrieb, Kommunikation
Vertrieb (allg.)

Projekt- & Berufserfahrung

Tätigkeitsbeschreibung

Senior Business Analyst MifID II Post-Trade Reportung. Teilzeit


Eingesetzte Qualifikationen

Technische Dokumentation, MIFID, Handel (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Einsatz als Senior Business Analyst/Teilprojektleiter im Bereich MifiD II für Business und IT.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektleitung / Teamleitung, MIFID

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

At Deutsche Bank Frankfurt Ms [...] was working as Senior Business Analyst with focus on OTC Derivatives to assist the project manager in the area of target operating model, system requirements and regulatory requirements (MifiD II, EMIR, Volcker Rule, IFRS 9, MaRisk).

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

At UBS, Zurich Ms S. was working as Lead Business Analyst on the Bilateral Margining requirements based on EMIR with the target to define the prospective Client/Product Onboarding Process and Collateral Management Flow. Definition of business and technical requirements. Clarification of dependencies to other regulatory projects domestically and offshore.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Einsatz in unterschiedlichen Projekten bei der s IT Solutions/Erste Group Bank AG als Consultant mit dem folgenden Output:
Erstellung eines fachlichen- und technischen Feinkonzepts für die Ablösung eines bestehenden Collateral Management Systems.
Erstellung eines Fachkonzepts für Collateral Optimization zusammen mit dem Handel.
ROI Berechnung und detaillierte Kostenschätzung für ein Servicierungskonzept.


Technische Analyse für die Automatisierung eines laufenden Asset Encumbrance Reporting Tools.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektleitung / Teamleitung, Business Analyse

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Frau [...] hat bei der s IT Solutions/Erste Group Wien ein Proof of Concept im Bereich Sales, Treasury OPS, Treasury Accounting für die Produkte OTC Derivate, FX/MM, ETD und Precious Metals erstellt.
Workflows sowie Prozess- und Systemanpassungen wurden analysiert, Handlungsoptionen definiert und daraus ein neues detailliertes Soll-Konzept (fachlich und technisch) entwickelt.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

Kommentar des Kunden

»Hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Frau S. kann ich nur einmal mehr Ihr kompetentes Fachwissen gepaart mit einer außerordentlichen Einsatzbereitschaft hervorheben.
Sie hat einen hohen Anspruch an Ihre Arbeit was sich in exzellenten Ergebnissen widerspiegelt.
Weiterhin alles Gute - wir freuen uns auf eine erneute Zusammenarbeit!«

Jörg Salcher, Computer Futures, j.salcher^at^computerfutures.at

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der s IT Solutions/Erste Group in Wien war Frau [...] als Senior Business Analyst mit der Erstellung eines fachlichen und technischen Feinkonzepts auf Englisch im Bereich Securities Lending, BSB, Repo und Collateral Swap betraut mit dem Ziel ein Handelssystem abzulösen und Prozessverbesserungen herbeizuführen. Ausarbeitung von Workflows für die gesamte Prozesskette in den Bereichen Front-Office, Middle-Office und Back-Office. Prüfung von regulatorischen Anforderungen im Bezug auf MiFID II, EMIR und SFTR.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Wertpapierhandel

Kommentar des Kunden

»Sehr gerne bestätige ich die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit. Mit [...] haben wir nicht nur eine sympathische Freiberuflern im Projekt gehabt, sondern auch dem Kunden eine astreine Analyse gegeben.
Neben der Analyse war [...] quasi als Projektleiterin involviert und hat selbstständig den Projektablauf etc. koordiniert.
Unbedingt wieder :-)«

Jörg Salcher, Computer Futures, j.salcher[at]computerfutures.at

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbereitung neuer regulatorischer Anforderungen im Finanzbereich u.a.:
- Richtlinie 2014/65/EU Märkte für Finanzinstrumente (MiFID II)
- Richtlinie 2014/49/EU über Einlagensicherungssysteme
Sonstiges:
Trading - Handel von Optionsscheinen
Beratung von Start-Ups
Unterstützung vermögender Unternehmens- und Privatkunden


Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Coaching (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung Service Manager im CRM/ Key Account Management:
- Kundenkommunikation in Change Projekten
- Aufnahme von Kundenanforderungen
- Support bei der Festlegung des Scope
- Nachhalten der Umsetzung von Changes als Schnittstelle vom Kunden/Business und IT
- Anpassung von Service Level Agreements
- Sonderaufgaben im regulatorischen Bereich (Bafinanforderungen/Kontrollen)
- Erstellung von Präsentationen auf Managementebene/Vorstandsebene

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management

Kommentar des Kunden

»Sehr gerne bestätige ich die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit. Mit [...] haben wir nicht nur eine sympathische Freiberuflern im Projekt gehabt, sondern auch dem Kunden eine astreine Analyse gegeben.
Neben der Analyse war [...] quasi als Projektleiterin involviert und hat selbstständig den Projektablauf etc. koordiniert.
Unbedingt wieder :-)«

Gastmeyer, Krongaard AG, christof.gastmeyer|at|krongaard.de

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Postbank Systems in Hameln war die Freelancerin im zentralisierten PMO vor allem mit dem Bereich Controlling betraut. Sie übernahm die Pflege der Ressourcen in Clarity, bereitete Bestellanforderungen für Externe für den Einkauf mit SAP GUI vor und erstellte Planungsübersichten und Plan-Ist-Vergleiche zum Monatsabschluss. Darüber hinaus erstellte Sie MS Project Pläne aus Projektstrukturplänen, unterstützte bei der Aufbereitung von Statusreports, der Gesamtprojektplanung sowie der Nachkalkulation von Vorhaben in Clarity und IC-Online.

Eingesetzte Qualifikationen

PMO (IT)

Kommentar des Kunden

»Referenz kann ich bestätigen.

VG,
Jan Velte«

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Deutschen Bundesbank in Düsseldorf war Frau S. interim als Ersatz für einen Senior Consultant im Bereich TARGET2 (T2) eingesetzt; Sie wurde mit folgenden Aufgaben betraut: Erweiterung UDFS T2 Book IV Messages – Push/Pull Liquidity; DFS T2-T2SI UML für SWIFT InterAct/FileAct/FIN Messages zwischen Client, T2 und T2S; Message description for XML messages basierend auf ISO 20022 inklusive Schemafiles, fields und XML-Code Änderung; Einsatz als Business Analyst und nach Fertigstellung der Fachkonzepte Ablösung durch einen Testingspezialisten mit Programmiererfahrung im Bereich T2.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse

Kommentar des Kunden

»Frau [...] arbeitete sich sehr schnell in die Aufgaben bei unserem Kunden ein. Hierbei halfen ihr ihre schnelle Auffassungsgabe und ihre sehr guten Fachkenntnisse. Frau [...] zeigte über die gesamte Projektdauer auch bei großen Arbeitsaufwand sehr viel Einsatz und stellte so für unseren Kunden eine sehr gute Unterstützung dar. Manchmal fehlte Ihr die richtige Einschätzung, wann es das Beste war, eine Aufgabe alleine zu bewältigen bzw. einen Kollegen mit hinzuzuziehen.«
Schetzkens, i2b, peter.schetzkens|at|i-to-b.de

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Postbank Systems in Hameln war Frau S. im zentralisierten PMO vor allem mit dem Bereich Controlling betraut. Sie übernahm die Pflege der Ressourcen in Clarity, bereitete Bestellanforderungen für Externe für den Einkauf mit SAP GUI vor und erstellte Planungsübersichten und Plan-Ist-Vergleiche zum Monatsabschluss. Darüber hinaus erstellte Sie MS Project Pläne aus Projektstrukturplänen, unterstützte bei der Aufbereitung von Statusreports, der Gesamtprojektplanung sowie der Nachkalkulation von Vorhaben in Clarity und IC-Online.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Société Générale Securities Services in München war Frau S. innerhalb eines Fondsintegrationsprojektes als Client Reporting Analyst tätig. Sie hat Reportanforderungen analysiert und die Ergebnisse in IT-Fachkonzepten festgehalten. Dabei handelte es sich um die Konzeption von Standard- und Individualreports (z.T. legal reporting) sowie einer länderübergreifenden Schnittstellenlösung mit Business Objects (BO), SQL und SimCorp Dimensionen. Darüber hinaus hat Frau S. Prototypen mit Business Objects erstellt sowie alle Reports eigenständig mit BO und SQL getestet. Alle Testergebnisse wurden in einem User Requirements Document festgehalten. Darüber hinaus hat Sie Prozesse für eine neue Dienstleistung konzipiert und diese mit Microsoft Visio graphisch dargestellt.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der comdirect in Quickborn unterstützte Frau S. die Markteinführung der Anlageberatung während der Projektphase. Sie wirkte bei der Entwicklung des Leistungsangebotes der Anlageberatung mit, unterstützte bei dem Aufbau des Beratungsteams und der zugehörigen Prozesse und generierte Hinweise zur laufenden Optimierung der Prozesse in der Anlageberatung. Angestellter

Eingesetzte Qualifikationen

Finanzen (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Zertifikate

International Certificate in Wealth Management (CISI)
September 2011
Summer MBA Finance Programme UBC Vancouver (Kanada)
August 2010
International Seminar in Beijing (China)
April 2009

Ausbildung

MBA in Finance & Controlling (English) (10/2011)
Jahr: 2011
Ort: Wien
B.A. in European Business Administration (English/German) (B.A. )
Jahr: 2009
Ort: Hamburg
Bankkauffrau (Ausbildung)
Jahr: 01/2
Ort: Vereins- und W...

Qualifikationen

MBA in Finance & Controlling
BA in European Business Administration
Bankkauffrau

- SFTR Regulation; Collateral Management
- Zahlungsverkehr funktional und technisch - TARGET2 (T2), SEPA payments
(SCT, SDD), EMZ (Elektronischer Massenzahlungsverkehr) im DTA Format
- Kernbankensysteme u.a. EuroSIG von der UnicreditGroup
- TARGET2-Securities
- Strategy and Competitive Analysis, Marketing
- Corporate Finance ( Unternehmensbewertung, Optionspreismodelle,
Asset Valuation: Bewertung von Wertpapieren, #
Bewertung derivative Finanzprodukte; M&A)
- Portfoliomanagement, Wealth Management, Private Banking
- Vermögens- und Finanzierungsberatung (Prozessberatung)
- Accounting (Internationale Bilanzierungsmethoden (IFRS, US-GAAP)
im Vergleich zu HGB, Tax Law
- Wealth Management, Vertriebsprozesse


- ISO 20022
- SWIFT InterAct, SWIFT FileAct
- Grundkenntnisse: SAP Business Objects (Crystal Reports), SQL, HTML, CSS, VBA,#
WordPress, XML, MS Visio (UML Prozesse), MS Project, Clarity, SAP GUI,
IC-Online, Bitask
- MS Office 2003 – 2010
- Lotus Notes
- Tec-Rules und Invest Solutions (Anwenderkenntnisse), Host, EuroSIG,
EVA und TOM u.a.
- IQ Tool
- Core banking systems
- Kondor

Über mich

Gerne auch Einsätze im Ausland
Noch schöner wäre Hamburg, Schleswig-Holstein oder Niedersachsen

Spaß an Herausforderungen, wechselnden Tätigkeiten im Bankenumfeld (Kredit, Wertpapiere, Versicherungen, Vertrieb, Handel, ....IT...Backoffice.... Linie)

Zuverlässig, diszipliniert, kreativ, organisiert, humorvoll, flexibel, motiviert, anspruchsvoll, aber bodenständig

Fachliche Schwerpunkte:

- Meine Leidenschaft Börse/Finanzen/Hebelpapiere/Wirtschaft/Politik/Physik/Kunstgeschichte
- Schwerpunkt "Neue regulatorische Anforderungen" im Finanzbereich
- Vertriebsprozesse in der Bank
- TARGET2-Securities, TARGET2, SEPA
- Master Thesis:"Effects of T2S on the settlement of the European post-trading industry"
- Prozessoptimierung im Finanzbereich
- Business Analyst IT-Schnittstelle
- Strategy and Competitive Analysis, Marketing
- Corporate Finance (Asset Valuation: Bewertung (Fair Value) von Wertpapieren, Bewertung derivative Finanzprodukte; M&A; Optionspreismodelle Binomial Model and Black Scholes Model)
- Portfoliomanagement
- Vermögens- und Finanzierungsberatung (Prozessberatung)
- Private Banking und Wealth Management
- Accounting (Internationale Bilanzierungsmethoden (IFRS, US-GAAP) im Vergleich zu HGB
- Unternehmensbewertung

Persönliche Daten

Sprache
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Fließend)
Französisch (Grundkenntnisse)
Spanisch (Grundkenntnisse)
Latein (Grundkenntnisse)
Arbeitserlaubnis
Europäische Union
Schweiz
Vereinigte Staaten von Amerika
Berufserfahrung
12 Jahre und 2 Monate (seit 01/2005)
Reisebereitschaft
Weltweit
Home-Office
bei Bedarf möglich
Projektleitung
1 Jahr
Beruflicher Status
Ich bin auf eigene Rechnung in Projekten tätig (Freelancer)

Kontaktdaten

nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von Freelance.de können Kontaktdaten einsehen.