freiberufler Softwareentwickler (OOD/OOP) auf freelance.de

Softwareentwickler (OOD/OOP)

offline
  • 75€/Stunde
  • 22299 Hamburg
  • Weltweit
  • de  |  en  |  pl
  • 21.09.2018

Kurzvorstellung

Objektorientierte Entwicklung (OOD, OOP): Java, JEE 6, JSF, JPA, EJB 3; C#, .NET, WCF, WPF (GUI); C++ und C unter UNIX / Linux und Windows; Objective-C (iOS: apps für iPhone und iPad, Cocoa Touch)

Ich biete

Projekt‐ & Berufserfahrung

Softwaredesigner und -entwickler
Name auf Anfrage, Hamburg
1/2013 – 5/2013 (5 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Dorbain Projekt

Endkunde: Name auf Anfrage

Umgebung und Tools: Java (JEE 6), JSF, JPA, EJB 3, GlassFish, JavaScript, Maven, ant, C#, .NET, WCF, WPF, XML, Oracle, Visual Studio 2010, Eclipse, git, shell,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Teams: 14 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Entwicklung eines Prototyps in C# und WPF, eigentliches Produkt in Java / Swing (mit Hilfe des griffon Frameworks), Java Backend (Server) u.a. für Datenaustausch mit Oracle Datenbank-Instanz, JEE Applikation für Konfiguration, Analyse und Umsetzung von komplexen fachlichen Anforderungen, Erstellung und Ergänzung von Projektdokumentation,

Tätigkeiten: Design und Softwareentwicklung in Java und JSF, C#, .NET, WCF, GUI Entwicklung in WPF.

Softwaredesigner und -entwickler
Kühne+Nagel, Hamburg
10/2012 – 12/2012 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Information Broker Pre-Migration Projekt

Umgebung und Tools: PHP, Oracle, SQL, PL-SQL, XML, XSLT, CVS, Korn und Bourne shell, Apache Server, HTML, CSS, Eclipse Zend, Oracle PL-SQL Developer, Altova XML Spy, Confluence Wiki,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,
Größe des Teams: 20 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Entwicklung eines Intranet Web Applikation in PHP und PL-SQL mit Oracle Datenbank and Apache Server als Backend, Analyse und Umsetzung von fachlichen Anforderungen, Erstellung und Ergänzung von Projektdokumentation (auf Englisch); Pre-Migration Aufgaben im Information Broker Umfeld: Entwicklung und Wartung von ksh, bash, awk und Perl Skripts.

Tätigkeiten: Analyse, Design und Softwareentwicklung in PHP und PL-SQL, Anpassungen und Ergänzungen in Oracle DB-Schema, Entwicklung und Wartung von ksh, bash, awk und Perl Skripts, Erstellung von Dokumentation, Koordination der Tätigkeiten des offshore Entwicklungsteams in China.

Softwaredesigner und -entwickler
Name auf Anfrage, Hamburg
1/2012 – 9/2012 (9 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Dorbain Projekt

Endkunde: Name auf Anfrage

Umgebung und Tools: Java (JEE 6), JSF, JPA, EJB 3, GlassFish, JavaScript, Maven, ant, C#, .NET, WCF, WPF, XML, Oracle, Visual Studio 2010, Eclipse, git, shell,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Teams: 14 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Entwicklung eines Prototyps in C# und WPF, eigentliches Produkt in Java / Swing (mit Hilfe des griffon Frameworks), Java Backend (Server) u.a. für Datenaustausch mit Oracle Datenbank-Instanz, JEE Applikation für Konfiguration, Analyse und Umsetzung von komplexen fachlichen Anforderungen, Erstellung und Ergänzung von Projektdokumentation,

Tätigkeiten: Design und Softwareentwicklung in Java und JSF, C#, .NET, WCF, GUI Entwicklung in WPF.

Softwaredesigner und -entwickler
Eigenes Unternehmen, Katowice
7/2008 – 12/2011 (3 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2008 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Eigene Gesellschaft

Endkunden: Namen auf Anfrage

Umgebung und Tools: Java, JEE 6, JSF, JPA, JSP, EJB 3, Spring, GlassFish, Tomcat, iOS, apps für iPhone und iPad, Objective-C, Cocoa Touch, SQLite, CoreData, XCode 4, C#, .NET, WCF, WPF, LINQ, NUnit, UML, XML, XSLT, Oracle 10g/11g, OCI, Visual Studio 2008 und 2010, git, gitolite, shell,

Rolle im Projekt: Projektleiter, Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Teams: 11 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Interne Entwicklung bei [Name auf Anfrage],

Tätigkeiten: Web Entwicklung im JEE 6 Umfeld, Design und Softwareentwicklung in C++, C#, .NET, WPF und Objective-C (iOS: apps für iPhone u. iPad, Cocoa Touch, SQLLite, CoreData), Entwicklertests (unit tests: JUnit, NUnit, CPPUnit), git als Versionsverwaltung Tool, GUI Entwicklung in WPF und Cocoa Touch,

Softwaredesigner und -entwickler
T-Mobile, Bonn
8/2007 – 6/2008 (11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Regression Test System für Subscription Server

Zeitraum: 08.2007 bis 06.2008

Branche: Telekommunikation

Endkunde: T-Mobile Bonn

Umgebung und Tools: UNIX, SQL, Oracle, Java, Eclipse, NetBeans, Maven, ant

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: 2 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Designing und Entwicklung eines Regressionstest Systems, Vorbereitung der Testfälle.

Tätigkeiten: Entwicklung eines Systems für Regressionstest von Subscription Server (SubSe). Es sind sowohl die Software für Tests (Simulatoren, Dispatcher) in Java entwickelt als auch in Testsuites gruppierte Testfälle vorbereitet worden.

2nd level support
T-Mobile, Bonn
6/2005 – 7/2007 (2 Jahre, 2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

2nd level support für Loyalty Toolbox Produkt

Zeitraum: 06.2005 bis 07.2007

Branche: Telekommunikation

Endkunde: T-Mobile Bonn

Umgebung und Tools: UNIX, Linux, Windows, SQL, Oracle, UNIX shell und Perl Skripte, TOAD,

Rolle im Projekt: 2nd level support,

Größe des Projekts: 8 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Unterstützung von Inbetriebnahmen, Datenbearbeitung in SQL und PL-SQL, Berichte in PL-SQL, Excel usw., Zusammenarbeit mit 1st level Support Team bei T-Systems, Zusammenarbeit mit externer Entwicklung bei Scoop GmbH Köln,

Tätigkeiten: Unterstützung von Inbetriebnahmen, Datenbearbeitung in SQL und PL-SQL, Berichte in PL-SQL, Excel usw.

Softwaredesigner und -entwickler
T-Mobile, Bonn
4/2002 – 5/2005 (3 Jahre, 2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 5/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Carmen, NORA, OPAL (Online Prepaid AufLadung) Projekt

Zeitraum: 04.2002 bis 05.2005

Branche: Telekommunikation

Endkunde: T-Mobile Bonn

Umgebung und Tools: UNIX, Windows NT und 2000, SQL, Oracle, C/C++ unter UNIX und Linux, UML, TFC (T-Mobile Foundation Classes), STL, UNIX shell und Perl Skripte, gcc, make, gdb, XML, HTML, Java, JSP, Tomcat, ClearCase, ant,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: ca. 12 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Entwicklung, Test- und Produktionsunterstützung im OPAL Umfeld, OPAL System Redesign und Neuentwicklung in Java, Daten- und Systemmigration,

Tätigkeiten: Softwareentwicklung in C/C++ (UNIX, Linux und Windows) und Java, Batchprogrammierung, Webentwicklung Backend und Frontend (JSP, Apache Tomcat).

Softwaredesigner und -entwickler
ywiec Brauerei AG, ywiec
10/2001 – 3/2002 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

InfoWeb Projekt Teil 2 (Fortsetzung)

Zeitraum: 10.01 03.02

Branche: Industrie

Endkunde: ywiec Brauerei AG

Umgebung und Tools: UNIX, Windows NT, SQL, Oracle, HTML, Java, JavaScript, Borland JBulider 6, C/C++ unter UNIX, UNIX shell und Perl Skripte,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: ca. 15 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Intranet/Internet Service Design und Realisierung, Datenbankanbindung zur Oracle 8 RDBMS Realisierung,

Tätigkeiten: Datenbankprogrammierung in PL/SQL; Entwicklung von Datenbankschnittstellen in Perl 5, von zusätzlichen Werkzeugen in UNIX shell, C/C++ unter UNIX und Perl; GUI Entwicklung, Oberflächenentwicklung, Entwicklung und Tests von Intranet/Internet Service Komponenten HTML, Java, JavaScript.

Softwaredesigner und -entwickler
DBV Winterthur, Wiesbaden
7/2001 – 9/2001 (3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 9/2001

Tätigkeitsbeschreibung

NetView Reporting Projekt

Zeitraum: 06.01 09.01

Branche: Versicherungen

Endkunde: DBV Winterthur Versicherungen Wiesbaden

Umgebung und Tools: Windows NT, UNIX, MS Visual C++ 6.0, MFC, VCL, STL, VBA für Excel, MS Excel 97, UNIX shell und Perl Skripte, ODBC, Oracle, SQL, PL/SQL,
Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: selbständige Tätigkeit (kein Team),

Projektbeschreibung: Windows Software (Visual C++ 6.0, MFC; Windows NT 4.0), die Daten aus Oracle Datenbank importiert und gemäß der Befehle aus einer Steuerdatei bearbeitet; Stored Procedures (PL/SQL); eine Reihe von Diagrammen (VBA für Excel 97); GUI Entwicklung; UNIX shell und Perl Skripte, die Daten aus NetView System extrahieren und in die Oracle 8i Datenbank importieren (NetView->SNMP->flat files->SQL-Loader->Oracle),

Tätigkeiten: Rahmenbedingungen mit dem Endkunden festlegen (Interview), Grobkonzept und Benutzer-Spezifikation erstellen und zur Abstimmung geben, Feinkonzept erstellen, Development und Programming Tools auswählen, Software entwickeln und testen (VC++ 6.0, MFC: OOD, OOP), Benutzer- und Administratorhandbuch erstellen, entwickelte Software und Skripte zur Wartung übergeben.

Softwaredesigner und -entwickler
ywiec Brauerei AG, ywiec
4/2001 – 6/2001 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2001 – 6/2001

Tätigkeitsbeschreibung

InfoWeb Projekt Teil 1

Zeitraum: 04.01 05.01

Branche: Industrie

Endkunde: ywiec Brauerei AG

Umgebung und Tools: UNIX, Windows NT, SQL, Oracle, HTML, Java, JavaScript, Borland JBulider 6, C/C++ unter UNIX, UNIX shell und Perl Skripte,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: ca. 15 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Intranet/Internet Service Design und Realisierung, Datenbankanbindung zur Oracle 8 RDBMS Realisierung,

Tätigkeiten: Datenbankprogrammierung in PL/SQL; Entwicklung von Datenbankschnittstellen in Perl 5, von zusätzlichen Werkzeugen in UNIX shell, C/C++ unter UNIX und Perl; GUI Entwicklung, Entwicklung und Tests von Intranet/Internet Service Komponenten HTML, Java, JavaScript.

BSCS Operator, Tester
DPlus Telecommunications GmbH, EDS GmbH, Rüsselsheim, Karlstein
5/1999 – 3/2001 (1 Jahr, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/1999 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

CHESS Projekt (BSCS: Business Support & Control System)

Zeitraum: 05.99 03.01

Branche: Telekommunikation

Endkunden: DPlus Telecommunications GmbH Karlstein, EDS Deutschland GmbH Rüsselsheim,

Umgebung und Tools: UNIX, Oracle, SQL, PL/SQL, shell (bash), C/C++ unter UNIX (vi, gcc, make, gdb), Perl, awk, Windows NT, Access, Excel,

Rolle im Projekt: BSCS Operator, Tester,

Größe des Projekts: ca. 20 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Software für Mobil- und Festnetztelefonie Softwareentwicklung in Oracle PL/SQL, C/C++ unter UNIX, Perl, UNIX-Shell und awk; Qualitätssicherung und Implementation von Systemen (Integrationstests), Datenverwaltung (Billing, Provisioning, Ressourcen Administration, Mahnwesen Tests),

Tätigkeiten: Entwicklung und Tests von zusätzlichen Schnittstellen, Workarounds etc. zur BSCS Standardsoftware, Integrationstests, Unterstützung des täglichen Betriebs, Analyse und Behebung von Datenkonsistenz-, Performance- und anderen Problemen, Reporting: Datenauszüge aus BSCS Oracle Datenbank, Berichtsvorbereitung in Excel und Access.

Softwaredesigner und -entwickler
Quantum GmbH (SER Group), Dortmund
10/1997 – 4/1999 (1 Jahr, 7 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/1997 – 4/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Mega NT Projekt

Zeitraum: 10.97 04.99

Branche: IT

Endkunde: Quantum Dortmund GmbH (SER Group),

Umgebung und Tools: Windows NT, Windows 95, UNIX, MS Visual C++ 5.0, MFC, STL, VCL, Win32 API, Oracle, ODBC, Visual Source Safe,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: ca. 15 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Portierung vorhandener UNIX Business- und Logistik-Applikationen auf die Windows NT Plattform; SW-Entwicklung in Visual C++ 5.0 mit MFC; GUI Entwicklung in C++ und MFC, Win32 API (systemnahe Softwareentwicklung); Visual Source Safe als Versionsverwaltungstool,

Tätigkeiten: Entwicklung und Tests von neuen Systemkomponenten (VC++ 5.0, MFC, COM Komponente; OOA, OOD, OOP; systemnahe Entwicklung Win 32 API), Änderungen in bestehender Software, Dokumentierung entwickelter Software.

Softwaredesigner und -entwickler
ywiec Brauerei AG, ywiec
2/1997 – 4/1997 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1997 – 4/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Reporttools für ywiec Brauerei Projekt

Zeitraum: 02.97 05.97

Branche: Industrie

Endkunde: ywiec Brauerei AG

Umgebung und Tools: Windows NT, Windows 95, Borland Delphi 3.0, Delphi Quick Reports, MS Access 97,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: selbständige Tätigkeit (kein Team),

Projektbeschreibung: Erstellung einer universellen Umgebung zur Entwicklung benutzerdefinierter Berichte (Auszüge aus Personal-, Gehalts- und Buchhaltungsdatenbänken in verschiedenen Formaten dBase, Paradox, Access, flat Textfiles etc.),

Tätigkeiten: Rahmenbedingungen mit dem Endkunden festlegen (Interview), Grobkonzept und Benutzer-Spezifikation erstellen und zur Abstimmung geben, Feinkonzept erstellen, Developing und Programming Tools auswählen, Software entwickeln und testen (Delphi: OOD, OOP), Dokumentation und Handbuch erstellen, entwickelte Software zur Wartung übergeben.

Softwaredesigner und -entwickler, Datenbankdesigner
BOMARK GmbH, Katowice
11/1996 – 9/1997 (11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/1996 – 9/1997

Tätigkeitsbeschreibung

FOCUS Projekt

Zeitraum: 11.96 09.97

Branche: IT

Endkunde: BOMARK GmbH

Umgebung und Tools: Windows NT, Windows 95, Borland Interbase RDBMS 4.1, Borland Delphi 2.0, MS Access 95, Delphi Quick Reports, Crystal Reports, ODBC,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler, Datenbankdesigner,
Größe des Projekts: 6 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Buchhaltungssystem für kleinere und mittlere Firmen, GUI und Backend Entwicklung in Delphi,

Tätigkeiten: Systemanalyse, Erstellung des DV Konzepts, Entwicklung und Tests (Delphi: OOD, OOP), Änderungen in bestehender Software, Dokumentation, Reporting (Quick Reports, Crystal Reports, MS Access).

Softwaredesigner und -entwickler
OBiK - Orodek Bada i Kontroli rodowiska (Z, Katowice
6/1996 – 10/1998 (2 Jahre, 5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1996 – 10/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Chemielabor und Substanznormalisierung Projekt

Zeitraum: 06.96 10.98

Branche: Chemie & Pharma

Endkunde: OBiK - Orodek Bada i Kontroli rodowiska (Zentrum für Umweltforschung und kontrolle)

Umgebung und Tools: Windows NT, Windows 95, Borland Delphi 2.0, Delphi Quick Reports,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: selbständige Tätigkeit (kein Team),

Projektbeschreibung: Software für Sammlung und Visualisierung (Diagramme, Berichte) von Chemielabor Versuchsergebnissen; Backend und GUI Entwicklung in Delphi,

Tätigkeiten: Rahmenbedingungen mit dem Endkunden festlegen (Interview), bestehendes System und Software analysieren (Interviews mit Administratoren und Anwendern), Entwicklungskonzept erstellen, Developing und Programming Tools auswählen, Software entwickeln und testen (Delphi: OOD, OOP), Dokumentation und Handbücher erstellen, entwickelte Software zur Wartung übergeben.

Softwaredesigner und -entwickler
APEX sp. z. o.o., Katowice
9/1993 – 3/1996 (2 Jahre, 7 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/1993 – 3/1996

Tätigkeitsbeschreibung

SMT - Smart Measurement Terminal Projekt

Zeitraum: 09.93 03.96

Branche: Industrie

Endkunde: APEX GmbH

Umgebung und Tools: DOS 6.2, Borland C++ 3.1, Turbo Vision Klassenbibliothek,

Rolle im Projekt: Softwaredesigner und -entwickler,

Größe des Projekts: 3 Mitarbeiter,

Projektbeschreibung: Software für real-time computerunterstützte Überwachung von industriellen Arbeitsprozessen, Backend und GUI Entwicklung in C++ (Turbo Vision),

Tätigkeiten: Software entwickeln und testen (C++, TurboVision: OOP), Dokumentation erstellen.

Ausbildung

Automatik, Elektronik u. Informatik Fakultät mit den Schwerpunkten: Datenbänke, Netzwerke und Prog
(Hochschulgrad Dipl. Ing. Informatik (Diplom))
Jahr: 1996
Ort: Schlesische Technische Hochschule in Gliwice

Qualifikationen

Java: JEE 6, JSP, JSF, JPA, EJB 3, RCP, Spring, Swing, SWT, AWT, groovy, griffon, Maven, ant, Eclipse, NetBeans, IntelliJ IDEA,
C++, C#, .NET, WCF, WPF (GUI), DataBinding, ClickOnce.NET, MFC, TFC, VCL, STL,
XCode 4 (Objective-C, iOS), Cocoa, Cocoa Touch, cocos2d, SQLite, CoreData,
ODBC, JDBC, OCI,
OOD, OOP (Java, C#, C++, Objective-C, Delphi),
UML, design patterns,
XML, XSLT, XSD, Altova XML Spy, Stylus Studio,
PHP, HTML, XHTML, CSS, JavaScript,
Unit tests: JUnit, Nunit, CPPUnit,
EDI: ANSI X.12, EDIFACT, flatfile, CSV, iDoc,
Visual Studio (2008, 2010 und 2012),
Eclipse, NetBeans, IntelliJ IDEA,
UNIX / Linux development toolchain: bash, gcc/binutils, make, gdb,
Oracle: PL/SQL, stored procedures, triggers, packages, PL-SQL Developer, OCI,
Oracle Tools: sqlloader, sqlplus, TOAD,
ORM: Hibernate, JDO, Database Objects,
OrientDB,
Versionsverwaltung: git, Subversion (SVN), ClearCase, CVS, Visual SourceSafe (VSS),
Issue (bug) / incident tracking: Bugzilla, Redmine, Jira,
Borland JBuilder 6,
Borland Delphi 2, 3,
Borland: VCL, BDE API,
Reporting: Crystal Reports, Quick Reports,
GUI Entwicklung,
Apache Tomcat, GlassFish,
Agile Entwicklung: SCRUM, VersionOne Team Edition,
WPF, WinForms, Win32 API.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
3255
Alter
48
Berufserfahrung
28 Jahre und 2 Monate (seit 09/1993)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden