IT-Management, IT-Governance- und IT-Compliance, IT-Projektleitung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
125‐250€/Stunde
Brandenburg
13.11.2018

Kurzvorstellung

Dipl.-Betriebswirtin, Organisatorin, Bankkauffrau seit 1987 in der IT tätig..
Projektmanagement, IT-Management, Change- und Prozessmanagement, IT-Security, ITIL, COBIT. Berufspraxis im Management (CIO, Generalbevollmächtigte, Bereichsleiterin).

Ich biete

IT, Entwicklung
  • IT Service Management (ITSM)
  • IT-Governance
  • ITIL
  • CISM (Certified Information Security Manager)
  • IT Sicherheit (allg.)
  • IT Portfoliomanagement
  • IT-Beratung (allg.)
  • IT-Strategieberatung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

CIO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Berlin
4/2014 – 9/2018 (4 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Dierektorin Bereich IT

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Messewesen


Freelancer
Kundenname anonymisiert, Berlin
1/2013 – 3/2014 (1 Jahr, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessmapping gem. ITIL im IT-Betrieb, umsetzen des Changeprozess

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Projektmanagement (IT)


CIO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Berlin
7/2007 – 12/2012 (5 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Direktorin der Readybank verantwortlich für IT und Prozessmanagement.
Die readybank Berlin war eine Tochtergesellschaft der WestLB

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Basel II / Basel III, IT Service Management (ITSM)


Freelancer
Kundenname anonymisiert, Berlin
8/2002 – 6/2007 (4 Jahre, 11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2002 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse Projekte bei Banken, in der Wohnungswirtschaft, Gewerkschaften , bei Entsorgungsunternehmen und in der Hotelerie

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung, Technische Projektleitung / Teamleitung


Auslandsaufenthalt USA
Kundenname anonymisiert, Boca Raton
2/2000 – 7/2002 (2 Jahre, 6 Monate)
Auslandsaufenthalt
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 7/2002

Tätigkeitsbeschreibung

diverse

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


Abteilungsleitung IT (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Berlin
5/1998 – 12/1999 (1 Jahr, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/1998 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung IT-Betrieb

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.)


Zertifikate

CRISC (Certified in Risk and Information Systems Control)
Juni 2011

CISM (Certified IT Security Manager)
Januar 2011

COBIT Practitioner (Control Objectives for Information and Related Technology)
Juli 2010

Ausbildung

Bankkauffrau
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Berlin

Organisatorin und Projektmanagerin
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Berlin

BWL
(Diplom Betriebswirtin (FH))
Jahr: 
Ort: Berlin

Qualifikationen

Dipl.-Betriebswirtin (FH), Organisatorin, Bankkauffrau
Freiberufliche Unternehmensberaterin
• Vielfältige Berufspraxis geprägt durch fundierte Projekt- und Linienerfahrung im Bankmanagement und IT Betriebsmanagement.
• Verantwortlich für komplexe, heterogene IT Infrastruktur und Applikationslandschaften.
• Kreativ in der Verknüpfung der Themen Betriebswirtschaft und IT im Unternehmen.
• Analytisch und konzeptionell in der Planung ganzheitlicher Prozesse (ITIL) und erforderlicher Infrastrukturen.
• Erfahren in Führen und Formen von Teams, auch unter schwierigen Rahmenbedingungen wie Restrukturierung und Abwicklung.
• Zertifikate: IBO Organisatorin, CISM, CRISC, COBIT
Bisherige Projekte und Aufgabenschwerpunkte
• Verantwortung im Management (CIO, Bereichsleitung).
• Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat zu Fragen der strategischen IT unter Einbeziehung entsprechender Compliance Vorgaben.
• Projekte und Aufgaben, die eine interdisziplinäre Arbeitsweise und Methodik für die Fachgebiete Betriebswirtschaft, Bankwesen, Prozessmanagement und IT aufweisen.
• Verantwortung für Aufgaben mit Schwerpunkt in den Bereichen Outsourcing, IT-Infrastruktur, Applikationsbetrieb, (Hoch)sicherer RZ-Betrieb (TIER 3/4), Führungsaufgaben in Projekten und in der Linie.
• Vertragsverhandlungen mit Geschäftspartnern.

Über mich

- Managementverantwortung für die IT und das Geschäftsprozessmanagement.
- Direkte Führung von Abteilungsleitern und Inhouse Consultants.
- Strategische Planung und Betrieb des IT Bebauungsplans und der erforderlichen Geschäftsprozessstrategie im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung des Business Modells der Bank (von der Universalbank zum Konsumentenkreditspezialisten für Sparkassen).
- Konzeption, Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der B2B und B2C Plattform der Bank. Strategische und operative Entwicklung des bankeigenen Softwaretools für die Kreditabwicklung.
- Einführung von IT Service Management nach ITIL, Einführen ITIL konformer Prozesse im Geschäftsbereich IT.
- Konzeption und Umsetzung sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung eines Strategischen Einkaufs. Identifizieren von Bündelungspotenzialen, um Kostenvorteile zu heben und die Verhandlungsposition mit externen Anbietern und Service Providern zu stärken. Harmonisieren von Verträgen, Herstellen von Transparenz über das Vertragswerk, Realisierung optimaler Konditionen.
- Erarbeiten eines systematischen Planungsprozesses, Formulierung von Maßnahme Plänen. Implementieren MaRisk konformer Kontrollprozesse einschl. Informationssicherheitskonzeption und -überwachung.
- Entwickeln und Etablieren einer nachhaltigen Sourcing- und Providerstrategie für die Outsourcing-Optionen unter Beachtung §25a KWG um strategische Kostenvorteile und Risikominimierung zu erzielen.
- Konsolidieren der Erfahrungswerte mit externen Anbietern. Definieren von Prozessen, Methoden und Richtlinien zur Standardisierung des Dienstleistermanagements. Harmonisieren von Verträgen.
- Aufbau einer internen Kundenbetreuungsstruktur. Festlegen des Anforderungsprozesses für die Softwareentwicklung. Erweiterung und stetige Verbesserung des Test- und Releasemanagements.
- Etablieren einer MaRisk (Mindestanforderung an das Risikomanagement) konformen Organisationsrichtlinie inklusive notwendiger Change Prozesse zur stetigen Aktualisierung.
- Analyse der Kernprozesse der Bank. Risikobewertung im Rahmen einer Notfallplanung. Konzipieren einer organisatorischen und technischen Notfallplanung. Einführen eines bankweiten Notfall Handbuches.
- Strategisches Management heterogener IT-Landschaften
- Professionelle und eigenverantwortliche Leitung komplexer IT-Projekte. Aufbau eines strategischen Multiprojektmanagements. Sicherstellen eines ausgewogenen Projektportfolios.
- Abwicklung erforderlicher Asset Deals zur Vorbereitung der Schließung der Bank. Vertragsverhandlungen und Leitung der Umsetzungsprojekte. Durchführen erforderlicher Personalmaßnahmen.
- Management Verantwortung auch im Schließungsprozess. Leitung der technischen Archivierungs- und Rückbaumaßnahmen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Profilaufrufe
31
Berufserfahrung
39 Jahre und 8 Monate (seit 04/1979)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »