freiberufler U. N. auf freelance.de

U. N.

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 53721 Siegburg
  • Weltweit
  • en  |  de
  • 19.03.2021

Kurzvorstellung

Systemintegration, Datenbanktuning, Oracle, Datenbankdesign

Ich biete

  • Cobol
  • DB2
  • Oracle Database
  • Prozess- / Workflow
  • Prozessoptimierung
  • SQL
  • z/OS

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Business Analyst
DWS Luxemburg, Frankfurt
1/2020 – 6/2021 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2020 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Analysen Investmentsteuerreform, Testdurchführung

Eingesetzte Qualifikationen

Confluence (Atlassian), Jira, Microsoft SQL-Server (MS SQL)

Business Analyst Simcorp Dimension IMW
Generali Invest, Köln
9/2018 – 9/2019 (1 Jahr, 1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Business Analyse & Entwicklung Simcorp Datawarehouse IMW

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH

Business Analyst
HSBC, Düsseldorf
9/2017 – 6/2018 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

GAP-Analyse, Erstellung Migration Regeln, Spezifikation Wertpapier Import Schnittstellen

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, SQL, Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung

Business analyst
DWP, Frankfurt
6/2017 – 8/2017 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse Fehlersituationen Liquidätsmanagement Software

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, z/OS, Cobol

2&3 Level Support
Bethmann Bank, Frankfurt
6/2015 – 4/2016 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

2&3 Level Onsite Support Back-Office Wertpapierabwicklung
Bereinigung Paragraph 9 Meldung
Test von Changes und Aufbereiten von Fehlern für den Software-Provider DSW OBS

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database

Abnahmetest FB Kundenstammdaten & Corporate Actions
UBS Deutschland, Frankfurt
10/2014 – 2/2015 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2014 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Abnahme Test für den FB der neuen Datenschnittstellen für das neue Abwicklungssytem GPP der UBS Schweiz. Überprüfung der fachlichen Vollständigkeit und der korrekten Darstellung der Kundendaten im Abgeltungssteuersystem. Test der Kapitalmaßnahmen nach der Umstellung des Abwicklungssystem SPK der UBS Schweiz.

Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT)

Senior Business Analyst
inasys, 53721
1/2013 – 9/2014 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung inasys Software Wealth-Management / VV / Private Banking / Private Banking

Analyse Buchungsschema WP-Geschäfts incl.Kapitalmaßnahmen in BOSDIS und der Cash-Seite in Konto3000 der LBBW/BWBank
Analyse Buchungsschema WP-Geschäfts incl.Kapitalmaßnahmen und Cash-seite in AMIS (Schweizer Portfolio-Management-System)) der LBBW/BWBank
Abbildung der Transaktionen auf die inasys-Buchungsschemata
Schnittstellendesign WP-Geschäft, Kontokorrent
Datenexport der AMIS-Datenbank im Format der inasys-Import Schnittstelle
Test der Datenmigration
Integrationstest
Abstimmung der Schattenbuchunghaltung über die unterschiedlichen Buchungsschnitte der Liefersysteme
3 Level-Support Back-Office

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SAP WF, Business Analyse

Testunterstützung
Rewe, Rosbach Taunus
10/2011 – 8/2012 (11 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

10/2011 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Testunterstützung “Einführung Warenwirtschaftssystem” zur Mehrwertsteuerabgrenzung
Konsistensprüfungen der DB2-Datenbank, Bestandsabstimmung zu den Liefersystemen, Unterstützung bei der Erstellung des Buchungskonzeptes

Eingesetzte Qualifikationen

DB2

Senior software Architekt
DWS, Frankfurt
6/2006 – 4/2010 (3 Jahre, 11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Fonds Performance-Reporting (Statpro, Simcorp Dimension, ADEPT ADI, Oracle 10 - mehrere Terrabyte))
1. Analyse & Bug-Fixing Reporting Interface
2. Performance-Analysen mittels Oracle Enterprice Manager ( AWR-Reports, etc.)
3. Optimierung der Datenabzüge aus Simcorp Dimension durch geänderte SQL-Syntax, Reduktion des Datenvolumens
4. Optimierung des Datenimports in das Datawarehous ADEPT ADI durch Indizes
5. Optimierung / Redesign von PL/Sql-Scripten des Dataware-Houses Adept ADI – Exports nach STATPRO
6. FTP-Filetransfers


Simcorp Dimension
Application Support Trading Desk and Portfoliomanager
(Simcorp-Dimension, Oracle 9 / 10 )
1. Performance-Analysen mittels Oracle Enterprice Manager ( AWR-Reports, etc.)
2. Optimierung der Datenabzüge aus Simcorp Dimension durch geänderte SQL-Syntax, Reduktion des Datenvolumens
3. Management-Reporting / Sonderauswertungen
4. Customizing der Anwendungen
5. User Support (u.a. Klärung Kontendifferenzen)
6. Klärung von Reportfehlern aus den Dataware-House-Systemen LDH / GDA
7. Anbindung der Gattungsstammdaten


Application Support Trading Desk Charles River
8. Application Support Trading Desk and Portfoliomanager
9. Performance-Analysen mittels Oracle Enterprice Manager ( AWR-Reports, etc.)
10. Optimierung des Datenbank durch Indizes
11. Optimierung / Redesign von PL/Sql-Scripten und der Orderblotter
12. Test der Migration von Version 7 nach 8
13. Management-Reporting / Sonderauswertungen
14. Customizing der Anwendungen
15. User Support (Problemklärung Order Blotter)
16. Fix-Trades-Problemklärung (First-Level)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database

Teilprojektleiter , Fachspezifikationen, Programmierung
TXB / HELABA / BayernLB, Frankfurt
6/2002 – 2/2006 (3 Jahre, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2002 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

„Datenmigration EWS+ und WP2 Sparkassen
(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, Beta 92)
Erstellung fachliches und technisches Funktionsmodell für Depotbestände, Lagerstellen, Zast- und Historische Depotumsätze sowie Stückzinstopf
Datenabgleich WP-Stammdaten

Jahresbescheinigung Spekulationsgewinne aus Wertpapiergeschäften“(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, Beta 92)
Erstellung fachliches und technisches Funktionsmodell und Datenmodell
Spezifikation der Steuerdaten aus den WM-Stammdaten und WM-Termindaten (inkl. Anforderungen an die Datenqualität)

Migration der Berliner Bankgesellschaft auf Sparkassenrechenzentren Finanz-IT und TxB“
(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, CA Endevor, Beta 92)
Subprojektleitung „Anbindung der der TxB an die Controlling Schnittstellen der Sparkassenrechenzentrum Finanz-IT“
Inkl. Spezifikation
und Abgleich der Gattungsstammdaten

Projektleitung „Standardisierung der externen Reporting/Meldewesen/Controlling Schnittstellen“
(Inkl. Spezifikation)(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, CA ENDEVOR, Beta 92 )

Subprojektleitung „Archivierung von Erträgnisdaten“
(Inkl. Spezifikation)
(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, CA ENDEVOR)

Subprojektleitung fachliche und technische Spezifikation der Datenübernahme incl. historischer Daten in das TxB-System für die Themengebiete
(TxB WIS, Adabas , Natural, COBOL, MVS TSO, CA ENDEVOR, Beta 92))
WP-Bestände/-Umsätze
Erträgnisdaten / Jahresendverarbeitung
Settlement
User Berechtigungen
Anpassung Subsystemschnittstellen

Business Analyst
etb / Deutsche Bank ( heute xchanging ), Frankfurt
6/2000 – 3/2002 (1 Jahr, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2000 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Koordination und Spezifikation der Änderungen in der US-Quellensteuer
-Erstellung Fachkonzept mit der
Auslandssteuerabteilung der Deutschen Bank
-Anforderungen an die WM-Daten
-Test der Application

Ausbildung

Mathematik
(Diplom Mathematik )
Jahr: 1988
Ort: Bonn

Qualifikationen

Oracle PL / SQL, SQL, Datenmodellierung, Datenbanktuning, Wertpapierabwicklung, Wertpapierhandel, Fondsverwaltung, Reporting, Crystal-Report, DB2 , COBOL, Simcorp Dimension,
MVS / TSO

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
2167
Alter
59
Berufserfahrung
32 Jahre und 9 Monate (seit 07/1988)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden