Senior Project Manager, Programm-Manager

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  auf Anfrage
  Deutschland
 11.07.2018

Kurzvorstellung

Ich biete Projektleitung und Programmleitung auf Senior Level in IT-Betrieb und -Entwicklung, Multi-Projektmanagement, Service Management und Delivery Management, IT Infrastructure Management

Ich biete

IT, Entwicklung
  • IT Portfoliomanagement
    1 Jahr, 5 Monate Erfahrung
  • IT-Governance
  • Projektmanagement (IT)
  • IT Service Management (ITSM)
  • Agile Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Manager
BIOTRONIK, Berlin
1/2016 – 8/2016 (8 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

interimistische Leitung der Abteilung "Center of Expertise - Collaboration and WEB"
15 Mitarbeiter in IT-Betrieb und -Entwicklung der firmenweiten Kollaborationsplattformen wie Lotus Domino und Notes IBM Connections und Sametime, der Internet-und Intranet-Site, der Videoconferencing-Anlage und diverser interner Tools.
Teamleitung und Projektleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Internet / Intranet, Management (allg.), Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Forschung & Entwicklung (allg.)


Programm Manager
Allianz GI, Frankfurt
2/2015 – 6/2016 (1 Jahr, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Programmleitung zur Stabilisierung der IT im Bereich Videoconferencing und Netzwerk, Einführung eines IT-Reporting und Alerting sowohl aus System- wie aus User-Perspektive. Verbesserung des Follow the sun support für global travellers
Schwachstellenanalyse, Konzepterstellung, Architekturauswahl und –Entscheidung, Entwicklung, globale Einführung,
Ressourcen-, Zeit- und Leistungsplanung, Controlling
Zentrale Technologien: Cisco Netzwerk und Videoconferencing, SolarWinds und ServiceNow
Steuerung 7 paralleler globaler Projekte mit Teilnehmern in US, APAC und Europa

Eingesetzte Qualifikationen

IT Portfoliomanagement, Management (allg.), Programm Management


IT-Projektleiter
Commerz Finanz GmbH, München
6/2014 – 12/2014 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Projektleitung zur Definition und Einführung eines neuen Tools zur Erkennung internen Betrugs

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement


Projektleiter
Commerz Finanz GmbH, München
6/2014 – 12/2014 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung Definition und Einführung eines Tools zur Erkennung externen Betrugs

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement


IT-Projekteiter
Commerz Finanz GmbH, München
5/2013 – 6/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Projektleitung Definition neues Kundenportal

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement


Projektleiter
Commerz Finanz GmbH, München
5/2013 – 4/2014 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung Windows 7 Migration und Virtualisierung Arbeitsplätze

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, Projektleitung / Teamleitung (IT), Migration, Projektmanagement


Projektleitung
Commerz Finanz GmbH, München
5/2013 – 7/2013 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Redesign und Betriebseinführung Antragsstrecke

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement


Projektleiter
T-Systems, Darmstadt
1/2011 – 12/2012 (2 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Migration / Organisation Hot-GBO T-Systems Jan 2011 – Dez 2012
Projektleitung zur Übernahme des Applikationsbetriebs von 45 Applikationen aus dem Production Support Bereich (Ticket-, Inventory, CRM-Systeme) in die T-Systems Standard-Einheiten des RZ-Betriebs. Weiteres Ziel: Modernisierung der Plattformen der aktuellen Ticketsysteme.
Hardware Refresh für das T-Systems weite Ticket- und Assetsystems (HP Service Center, Asset Manager) auf standardisierte HW. Erstellung von HW-Konzept, Netz- und Storagekonzept, Lizenzen und Wartungsverträge, Aufbau, Migration und Abbau Altsystem.
HW-, Netz-, Schnittstellen- und Storagekonzeption und Aufbau eines Systems HP Service Manager / UCMDB zur Ablösung des aktuellen Ticketsystems bis Ende 2013, Inbetriebnahme für Pilotuser.
Aufbau eines Systems HP Service Manager / UCMDB für 2 externe Kunden. Erstellung HW-, Netz-, Schnittstellen- und Storagekonzept. Systemaufbau, Inbetriebnahme.
Direkte fachliche Steuerung von Delivery Management und 4 Betriebsteams, Steuerung der Schnittstellen HR und Kundeneinheiten in Deutschland, der Slowakei, Ungarn und England und in diverse Einheiten des Regelbetriebs in Deutschland und der Slowakei
Projekt-Kernteam: 9 Personen
Erweitertes Projektteam 30 Personen


Senior Berater
T-Systems, Darmstadt
4/2010 – 12/2010 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Cloud Computing AppCom Factory T-Systems April - Dezember 2010
Consulting beim Aufbau der AppCom Factory der AL DTAG. Teambuilding und Kommunikationskonzept für ca 20 Mitarbeiter in Deutschland und der Slowakei, Erstellen eines Lizensierungskonzepts für für Oracle, MS-Windows und MS SQL Server in virtualisierten Umgebungen, Portfolio Schulungen für Servicemanagement und Vertrieb


Multi-Projektmanager
T-Systems, Darmstadt
4/2009 – 12/2012 (3 Jahre, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Multi-Projekt-Manager T-Systems 2009 – 2012
Vorbereitung und Leitung der Management-Runde zur Steuerung des IT-Projekteportfolios (Projektfortschritt, Ressourceneinsatz und Nutzen für die Zielerreichung der beteiligten Einheiten) aller konzerninternen non-SAP Rechenzentrums¬an¬wen¬dungen. Umsetzung der Beschlüsse und Weitergabe an die Projekte.


Teamleiter
T-Systems, Darmstadt
4/2009 – 12/2012 (3 Jahre, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleiter „Project Management“ T-Systems 2009 - 2012
16 interne, 14 externe Mitarbeiter Personalführung, Teambuilding, Einsatzplanung, fachliches Coaching, Ausrichten des Teams auf die Unterstützung der Unternehmens-Strategie, Mitarbeiter-Weiterentwicklung (Planung und Umsetzung), Zieledefinition, Monitoring und Feststellung der Zielerreichung. Managen des Teambudgets, Freelancer-Management


Projektleiter
T-Systems, Göppingen
9/2008 – 7/2010 (1 Jahr, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration / Cloud Computing IT-BiC T-Systems Sept. 2008 - Juli 2010
Projektleitung Konzeption, Aufbau und Inbetriebnahme von zwei neuen Betriebsplattformen für 30 Applikationen aus dem Bereich Billing. Ziel: Effizienzsteigerung durch Vereinheitlichung der Plattformen (Windows- und SAP-Systeme auf X86 Hardware auf virtualisierten Systemen (VMWare) und alle Unix-Systeme auf einer AIX-Farm) Mit den eingesparten Betriebskosten Implementierung von DR-Fähigkeit.
Auswahl Server- und Virtaulisierungskonzept (SUN vs. IBM) Erstellen Serverkonzept, Netz-, Schnittstellen- und Storagekonzept, Virtualisierungskonzept, Aufbau eines Plattform-Managements incl Betriebsprozesse. Aufbau der Umgebung, Migration und Abbau der Altumgebung.
Direkte fachliche Steuerung von Delivery Management und 6 Betriebsteams, Steuerung der Schnittstellen zu Kundeneinheiten, Entwicklung, Regelbetrieb in Deutschland und der Slowakei und zu Unterlieferanten
Projekt-Kernteam: 14 Personen
Erweitertes Projektteam: 60 Personen


Projektleiter
T-Systems, Frankfurt / Bamberg
11/2006 – 8/2008 (1 Jahr, 10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Insourcing BMS-IT T-Systems Nov. 2006 – Aug. 2008
Projektleitung Insourcing von Datacenter-Leistungen
Insourcing des Betriebs von 55 Applikationen der T-Systems BS zur T- Systems ES, Due-Dilligence, Angebotserstellung, Migrationskonzept, Vertragsverhandlung, Betriebsübergang Personal. Migration der Anwendungen auf T-Systems Standards (HW-Refresh, neue SW-Releases, etc)
Im Bid-Team, Transition und Transformation-Phase verantwortlich für alle Betriebsthemen: direkte fachliche Steuerung von Delivery Management und 7 Betriebsteams. Steuerung der Schnittstellen zu HR, FC und Kundeneinheiten, Entwicklung und Application Management in Deutschland, Indien und Brasilien und zu Unterlieferanten.
Projekt-Kernteam: 12 Personen
Erweitertes Projektteam: 50 Personen


Projektleiter
T-Systems, Bonn
8/2006 – 4/2007 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2006 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Insourcing NPS T-Systems Aug. 2006 - April 2007
Projektleitung Insourcing von 4 Citrix-Farmen und 30 DB- Applikationsservern zur T-Systems ES. Due-Dilligence, Angebotserstellung, Migrationskonzept, Vertragsverhandlung, Migration
Direkte fachliche Steuerung von Delivery Management und 3 Betriebsteams. Steuerung der Schnittstellen zu Kundeneinheiten und Regelbetrieb in Deutschland
Projekt-Kernteam: 7 Personen
Erweitertes Projektteam: 20 Personen


Projektleiter
T-Systems, Darmstadt / Ulm
11/2005 – 7/2006 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 7/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt IPTV T-Systems Nov. 2005 - Juli 2006
Projektleitung T-Home Entertain Kunde: T-Online
Aufbau und Inbetriebnahme der Serverplattform für IPTV , Plattformgröße >500 Server an 25 Standorten bundesweit
Direkte fachliche Steuerung von 4 Betriebsteams und des Aufbauteams des Lieferanten. Steuerung der Schnittstellen zum Kundenprojekt, Vertrieb und Einheiten des Regelbetriebs, Unterlieferanten
Projekt-Kernteam: 9 Personen
Erweitertes Projektteam: 30 Personen


Projektleiter
T-Systems, Darmstadt
6/2005 – 11/2005 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt AsCoMa T-Systems Juni 2005 – Nov. 2005
Kunde: T-Online, Config-Datenbank für 3000 Server,
Weiterentwicklung Datenmodell und Prozesse
Projektteam 3 Personen, Steuerung der Schnittstellen zum Betrieb auf T-Systems- und Kundenseite


Projektleiter
T-Systems, Darmstadt
9/2003 – 6/2005 (1 Jahr, 10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2003 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt SLAMUR T-Systems Sept. 2003 - Juni 2005
Projektleitung, Kunde: T-Online
Definition, Realisierung und Einführung von Mess- und Reporting-Verfahren zum Nachweis der SLA_Einhaltung der IT-Leistungen der T-Systems gegenüber dem Kunden
Projektteam 3 Personen, Steuerung der Schnittstellen zum Betrieb auf T-Systems Seite und Kundenseite


Projektleiter
T-Systems, Darmstadt
4/2002 – 7/2003 (1 Jahr, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 7/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt TEOBE T-Systems April 2002 - Juli 2003
Aufbau einer Serviceorganisation nach ITIL bei T-Online
Teilprojektleitung zur Definition, Abstimmung und Einführung des Incident- und Problem-Management-Prozesses
Teilprojekt-Team: 3 Personen, Steuerung der Schnittstellen zum Gesamtprojekt und zu den Betriebseinheiten des Kunden


Projektleiter / stellv. Teamleiter
TLC Consulting, Frankfurt
10/1997 – 3/2002 (4 Jahre, 6 Monate)
Verkehr
Tätigkeitszeitraum

10/1997 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Integrationstest TLC Consulting Okt. 1997 - März 2002
Integrationstest in einem der Top 10-Softwareprojekte der Deutschen Bahn
Entwicklung zum stellv. Teamleiter (8 Mitarbeiter)


Softwareentwickler
Carl Schenck AG, Darmstadt
4/1989 – 9/1997 (8 Jahre, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/1989 – 9/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung Carl Schenck AG April 1989 – Sept. 1997
Softwareentwicklung für Steuerungen von Fahrzeug- und Motorprüfständen. Programmiersprache C unter Echtzeit-Unix OS9 auf Motorola 68030 Architektur
Programmiersprache C++ und MS Basic for Applications unter Windows 3.1


Zertifikate

Prince 2 Foundation
März 2015

ITIL Foundation
Mai 2003

Ausbildung

Elektrotechnik
(Diplom Ingenieur)
Jahr: 1989
Ort: Darmstadt

Qualifikationen

Projektmanagement nach PMI, IPMA, Prince2
Servicemanagement ITIL V2, V3
Softwareentwicklung nach V_Modell und nach agil (SCRUM)
Cloud Computing
Geschäftsprozess-Systeme ARS, Service Center, Asset Center, SAP
Softwarepakete/Tools Mecury SiteCope, Mercury Topaz, Oblicore Guarantee, Tivoli, Teamquest, Apache Tomcat, IIS, MS Sharepoint
Datenbanken Oracle, MS-SQL Server, MySQL, MS-Access
Betriebssysteme Windows, Solaris, Linux, AIX, HP UX
Server IBM, SUN, HP, Fujitsu
Storage SAN und NAS (HDS, NetApp)
Tape Backup, Backup integrated storage (BIS)
LAN, WAN, Firewall, Load balancing, VPN, VLAN, DPWN, DMZ
Programmiersprachen Fortran, C, C++, Smalltalk, Visual Basic for Applications, HTML
Desktop-Anwendungen Microsoft EPM, MS-Office, MS-Project, Visio, Mind-Manager, MS-Outlook, Lotus Notes

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1546
Alter
55
Berufserfahrung
29 Jahre und 3 Monate (seit 04/1989)
Projektleitung
13 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »