Digitalization | Change Management | Communication

Profil Foto
Referenzen
online
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
60327 Frankfurt am Main
22.04.2019

Kurzvorstellung

Die Digitalisierung verständlich und greifbar für alle Stakeholder zu machen, ist eine Herausforderung unserer Zeit – hier setze ich an.








Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement
  • Change Management
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Projektmanagement - Kommunikation
  • Organisation (allg.)
  • Organisationsentwicklung
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Kommunikation (allg.)
  • Marketing (allg.)
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
  • Service Management

Fokus
  • Kulturwandel
  • Agil Mindset

Projekt‐ & Berufserfahrung

Innovations- und Organisationsentwicklung, Innovationsmanagement & Agile Working
ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
9/2018 – offen (8 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

• Konzeption, Steuerung, Begleitung und Auswertung von abteilungsübergreifendem, mehrstufigem ITSM-Tool-Assessment inkl. Marktsichtung; Organisation und Begleitung von Produktvorstellungen ausgewählter Hersteller; Übergabe der Ergebnisse an das Beschaffungswesen „Finanzen & Service“ und Einleitung eines EU-Vergabeverfahrens; Durchführung von ausgewählten fachlichen Arbeiten;
• Organisationsentwicklung und Change Management: Funktion als „Motivator“ und proaktives Problem-Management; Konzeption, Begleitung und Moderation des Workshops „Wandel sichtbar machen“ mit Graphic Recorder; Visualisierung von „Start, Status Quo und Zielen des Projekts ‚F-IT for 2020‘“; Energie-Workshop und Messung „Beschleunigungsfalle“ – Projektplan-, Aufgaben- und Meilensteine-Bereinigung, Einführung einer Beendigungskultur, Aufbau neuer Strukturen und Kommunikationsabläufe;
• Digital & New Leadership: Durchführung fachlicher Workshops zur Zielerreichung wie Management Workshop „Leadership und Management Training – Teambuilding“; Workshop „Führungsverständnis“- Entwicklung von Führungsleitlinien;
• Innovationsmanagement und Agile Working: Bereitstellung eines Fish-Bowl-Formats zu den Themen Cloud, SaaS, IT-Security sowie Identity & Access Management; Workshop „Innovation Development – theoretische Prinzipien und praktische Handlungsanweisungen“; Workshop „Dienstleister Gedanke stärken – wie werden wir besser?“;
• Review der Strategie für das Projekt „F-IT for 2020“ mit Bereichs-, Abteilung- und Projektleiter; Schärfung der Ziele, Zusammenlegung von Arbeitspaketen, Anpassung des Timings, Aufnahme von Handlungsfeldern im Projektplan um Abhängigkeiten aufzuzeigen und mehr Transparenz in das Projekt zu bringen. Sichtung der abgeschlossenen Meilensteine und Herstellung von Synergien zu laufenden Arbeitspaketen.
• Begleitende Kommunikation, Projektmanagement und -controlling: Implementierung von kommunikationsfördernden Maßnahmen wie regelmäßige Stand-up-Meetings und Projektsprechstunden; Vorbereitung und Erstellung von Control-Board-Unterlagen; Steuerung und Überwachung der termingerechten Erledigung von Arbeitspaketen und Kontrolle von Fortschritten bei den Projektbeteiligten; Entwicklung von Strategien und Lösungen zum Erreichen definierter Projektziele;
• Organisation und Koordination von Walkthroughs, Prozessdesigns, Landkarten und Rollenbeschreibungen für die neuen Prozesse: Aufgaben-Portfolio-Management, Problem-Management, Service Portfolio Management; Erstellung von Quick Guides und Schulungsunterlagen, Web Based Trainings, Online-Hilfen/FAQ; Beratung im Bereich neuer Kommunikationstechniken wie u. a. Videokonferenzen, Online Meetings, Chat-Webinaren, Tutorials, Slideshows, Lernvideos etc.;

Eingesetzte Qualifikationen

Service Management, Projektmanagement (IT), Change Management, Organisation (allg.), Projektmanagement - Kommunikation, Schulung / Coaching (allg.)


Projekt-/Produktmanager für neue Finanzprodukte und CRM Kundenbindungssoftware
Toyota Financial Services - Toyota Kredit Gesellsc, Köln
12/2017 – 7/2018 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2017 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Support bei der Umsetzung eines neuen Leasingprodukts für private Kunden (KM Leasing privat, Neu bleibt Neu Leasing).

Weiterentwicklung der CRM Software Toyota Sales Booster (Release 2.0) - Ratenrechner, Budgetrechner, Online Vertragsstrecke - Prozesse und Umsysteme, Testing, Einführung, Kommunikation
o Entwicklung und Installation der Projektorganisation
o Konzeptentwicklung:
User Interface, Rechenlogik, Ergebnisdarstellung/Output, Reporting und Systemintegration
o Entwicklung der Business Prozesse
o Steuerung der der Dienstleister
o Steuerung der technischen Umsetzung
o Steuerung der Integration in die bestehende CRM-Infrastrukur von Toyota
o Steuerung und Überwachung sämtlicher Abläufe, Termine und Budgets im Rahmen der Projektierung
o Moderation der Projektmeetings, Reporting und Aufbereitung von Managementpräsentationen.
o Schnittstellenfunktion zu allen relevanten internen Fachbereichen und externen Partnern
o Abstimmung mit allen internen und externen Stakeholdern
o Projektkalkulation und Projektcontrolling

Eingesetzte Qualifikationen

Finanzierung, Leasing, Projektmanagement (IT), SCRUM, Testing (IT), Change Management, Management (allg.), Klassisches Marketing, Digitaltechnik / Digitalelektronik


Information Security Management - Projektleiter - Change Management | Kommunikat
Helaba - Landesbank Hessen-Thüringen, Frankfurt
9/2016 – 12/2017 (1 Jahr, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung in den Bereichen - Change Management | Kommunikation | Schulung
Digitalisierungsprojekt im Berechtigungsmanagement, Stakeholderkommunikation, Projektmarketing, Schulung und Weiterbildung

• Transparenz herstellen
• Entwicklung Kommunikationskonzept (und Kommunikations-Ruleset)
• Kommunikationsmatrix: strukturierte und detaillierte Regelung, wer in welcher Form mit welchen Botschaften wann mit welchen Stakeholdern spricht, zu welchen Aussagen wer wie mandatiert ist
• Der Auftrag beinhaltet zudem die Leitung des Projektes sowie die operativ-prozessuale Unterstützung des Führungsteams im Hinblick auf alle anfallenden Koordinations- und Kommunikationsaufgaben.

Anforderungen:
• Erfahrung in der Konzeption von Programmen für die Interne Kommunikation
• Textsicherheit
• Erfahrung in der Situationsanalyse, Interviewführung, Zieldefinition, Botschaften-Formulierung, Maßnahmenkonzeption inkl. Kommunikationsmatrix
• IT-affin mit entsprechenden Referenzen
• Umsetzungserfahren
• Erfahrung im Projektmanagement/Projektleitung
• Ausarbeitung Stakeholder-Kompass und Priorisierung
• Stakeholder-Interviews
• Zielformulierung auf Basis der Statusanalyse, zielgruppenspezifisch detaillieren, strategische und operative Ebenen unterscheiden
• Entwicklung Themen-Board bzw. Message House (Botschaften-Formulierung), Abgrenzung von Prozess- und Kommunikations-Themen
• Entwicklung der Kommunikationsinstrumente und der Zeitplanung (Kommunikationsmatrix) auf Basis des Themen-Boards
• Budgetierung
• Entwicklung von Instrumenten zur Erfolgskontrolle

Eingesetzte Qualifikationen

Digitaltechnik / Digitalelektronik, Change Management, Management (allg.), Projektmanagement, Business Development, Marketing (allg.), Kommunikation (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Freiberuflicher Projektleiter
American Express Services Europe Limited, Frankfurt
5/2013 – 9/2016 (3 Jahre, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Change Management
- Marketing
- Projektmanagement
- Wettbewerbs- und Marktanalyse
- Sales Support
- Lead-Generierung und Qualifizierung
- Strategische Finanzthemen
- Working Capital Management Solutions
- Cash Management
- Digitalisierung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), IT-Support (allg.), Digitaltechnik / Digitalelektronik, Change Management, Management (allg.), Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Kommunikation (allg.), Public Relations, Schulung / Coaching (allg.)


Leiter Business Development, New Business
TPA - The Property Agency, Berlin
12/2012 – 4/2013 (5 Monate)
Immobilien
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

• Aufbau der Abteilung Business Development
• Teamführung mit direkter Personalverantwortung
• Wettbewerbs- und Marktanalyse
• Finanz-, Umsatz- und Kostenplanung
• Ausarbeitung des Businessplans
• Ausarbeitung des Preismodells
• Erstellung des Marketingplans
• Screening und Onboarding externer Dienstleister
• Vertragsverhandlungen
• Erstellung von Rahmenverträgen
• Controlling
• Prozessdefinition, und -optimierung
• Projekt- und Ressourcenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Business Development, Personalwesen (allg.), Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Geschäftsfeldstrategie, Strategisches Marketing, Kommunikation (allg.), Finanzen (allg.), Controlling


Leiter Immobilienmarketing
Dr. Zitelmann PB., Berlin
7/2012 – 11/2012 (5 Monate)
Immobilien
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter Immobilienmarketing
Dr. ZitelmannPB. GmbH, Berlin
- Aufbau sowie Operative und strategische Führung der Abteilung Immobilienmarketing in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung
- Führung und Entwicklung des Marketing- und Kreations-Teams
- Verantwortung für die Kreativ-, Media- und PR-Strategie sowie Mediakooperationen
- Entwicklung und Optimierung von On- und Offline- Marketingkampangen
- Werbemittelproduktion, Kontrolle und Steuerung interner und externer Dienstleister und Agenturen
- Umsatzverantwortung für alle Marketingkanäle
- Erstellung von Budgetplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen
- Ausbau bestehender Kundenverbindungen und Akquise von Neukunden
- Erstellung von Konzepten, Kampagnen und Markenauftritten
- Durchführung des Projektmanagements bzw. Gesamtprojektsteuerung
- Auswahl, Empfehlung und Schulung neuer Mitarbeiter

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Schulung / Training (IT), Change Management, Projektmanagement, Business Development, Marketing (allg.), Operatives Marketing, Kommunikation (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Management Supervisor
Vollblut Kommunikationsagentur GmbH, Wiesbaden
8/2011 – 6/2012 (11 Monate)
Werbeagentur
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Herstellung von Kontakten persönlicher, telefonischer und schriftlicher Art zu potentiellen Geschäftspartnern aus der Immobilien- und Finanzwirtschaft
• Analyse der Kommunikationsstrategien von Kunden sowie deren Wettbewerbern
• Entwicklung von Kommunikations-Strategien und - Maßnahmen in den Bereichen Anzeigenwerbung,
Dialogmarketing, Literatur, Verkaufsförderung, Digitale Medien, Event, Verkaufsunterlagen-/präsentationen, Mitarbeiter-Qualifizierung
• Steuerung des internen kreativen Prozesses vom Briefing der Mitarbeiter über die Bewertung der erarbeiteten Konzepte bis hin zur Abstimmung mit den kundenverantwortlichen Beratern
• Auswahl und Verpflichtung von Dienstleistern wie z.B. freien Grafikern, Textern, Illustratoren, Fotografen etc.
• Steuerung und Überwachung externer Umsetzungsprozesse (z.B. Events, Foto Shootings).
• Präsentation der Arbeitsergebnisse und Konzepte bei Kunden
• Auswahl und Empfehlung neuer Mitarbeiter
• Schulung und Weiterbildung von Mitarbeitern
• Weiterentwicklung bzw. Verbesserung von Prozessen und Strukturen (z.B. Briefing-Prozess, Archivsystematik)
• Planung der notwendigen IT-Ausstattung (gemeinsam mit der Geschäftsleitung) sowie Aktualisierung und Ergänzung von Software-Paketen
• Budgetkontrolle inklusive regelmäßiger Reportings an die Geschäftsleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Business Development, Marketing (allg.), Kommunikation (allg.), Public Relations, Kommunikationsstrategie, Aus- / Weiterbildung


Account Manager
knallrot. Werbeagentur GmbH, Frankfurt
5/2008 – 8/2011 (3 Jahre, 4 Monate)
Werbeagentur
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Etatverwaltung
- Kundenberatung
- Projektmanagement
- Strategische Beratung
- New Business
- Personalführung
- Steuerung Agenturen und Dienstleister
- Budgetverwaltung und Abrechnung

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Projektmanagement, Business Development, Personalwesen (allg.), Kundenberatung, Marketing (allg.), Account management, Kommunikation (allg.), Public Relations


Zertifikate

SCRUM
Dezember 2017

Product Owner
Dezember 2017

Ausbildung

Organisational Energie
(Organizational Energy-Coach (oE-C))
Jahr: 2020
Ort: Die Energy Factory St. Gallen AG ist das Beratungs

Digital Leadership and Transformation
(Digital Transformation Expert)
Jahr: 2019
Ort: University of St. Gallen - Executive School of Man

International Master of Business Administration
(Int. MBA Management & Communications)
Jahr: 2015
Ort: London, Wien, Berlin, Wiesbaden

Eventmanagement
(Eventmanager)
Jahr: 1999
Ort: IST-Institut, Düsseldorf

Marketing und Kommunikation Studium
(Marketing-Kommunikationswirt)
Jahr: 1998
Ort: IMK, Wiesbaden

Werbekaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1997
Ort: Wiesbaden

Qualifikationen

Internat. MBA Management & Communications (MBA)
Digital Leadership and Transformation (CAS)
Organizational Energy-Coach (oE-C)
Marketing Kommunikationswirt
Eventmanager
Werbekaufmann


KUNDEN:

AGFA Gaevert GmbH;
American Express Services Europe Limited;
ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice;
Argoneo Real Estate GmbH;
ASICS Deutschland GmbH;
Bayer Faser GmbH;
CA Immobilien Anlagen AG;
Campus Verlag GmbH;
Corio Deutschland;
CORPUS SIREO Holding GmbH & Co. KG;
Credit Suisse Deutschland AG;
Dralon GmbH;
Dresdner Bank AG;
EPSON Deutschland GmbH;
Erdal Rex GmbH;
exit100 corporate experience;
Fidelity International - FIL Investment Services GmbH;
Goldman, Sachs & Co. oHG;
Groß und Partner GmbH;
Hanseatische Investment GmbH;
Helaba - Landesbank Hessen-Thüringen;
HOCHTIEF AG;
Josera GmbH & Co. KG;
Kinnarps GmbH;
Kraft Foods Deutschland GmbH;
LandMAXX BHG GmbH & Co. KG;
Lexware GmbH & Co. KG;
Media Frankfurt GmbH;
Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms;
OFB Projektentwicklung GmbH;
Organicc GmbH;
Privatbrauerei Gaffel Becker & Co.;
Procter & Gamble GmbH & Co Operations oHG;
Reisebank AG;
Seagram Deutschland GmbH;
Siemens Mobile AG;
Sparkasse;
Staatlich Israelisches Verkehrsbüro;
STERNS Gastronomie GmbH
Telekom AG;
Toyota Financial Services - Toyota Kredit Gesellschaft;
Truphone GmbH;
VINTAGE GmbH;
VITA 34 INTERNATIONAL AG;
Watermark Global GmbH;
Zeitungsgruppe Köln/Kölner Stadtanzeiger

Über mich

Meine Vision: Die Kraft der Digitalisierung für Unternehmen mit modernen, wissenschaftlich fundierten Methoden greif- und nutzbar machen
Wie können Unternehmen ihre Energien mobilisieren, um im digitalen Zeitalter starke Innovationssprünge und Wachstum zu erreichen?

Mit New-Work-Konzepten wie OaaS (Office as a Service) und Agile Working, sowie Executive Coachings und Digital Leadership Trainings knüpfe ich an ein modernes Verständnis von Arbeit und Führung an und unterstütze Unternehmen bei Veränderungsprozessen durch die unterschiedlichen Phasen ihrer Organisationsentwicklung. Mein Ziel ist es, sie für die digitale Welt, den Kulturwandel und die Workspace Transformation zu rüsten und wettbewerbsfähiger zu machen.

Digital Change und New Leadership
Durch meine Expertise als Coach, Berater und Change Agent begleite ich Unternehmen und Organisationen professionell bei ihrem (Digital) Changemanagement. Dabei konzentriere ich mich darauf, Arbeits-, Veränderungs- und Innovationsprozesse innerhalb von Unternehmen, Systemen oder Abteilungen voranzutreiben, Führungskräfte zu stärken und eine inspirierende Arbeitsumgebung für Mitarbeiter zu schaffen – für höhere Produktivität und steigenden wirtschaftlichen Erfolg.
Bereits in den letzten Jahren habe ich mich auf Projekte im Digital Change und New Leadership spezialisiert, um mit interdisziplinären Teams schneller und agiler auf aktuelle Marktgegebenheiten und rasante Veränderungen zu reagieren. Meine Erfahrungen als Produkt- und Interim Manager liegen in Bereichen und Themen wie Real Estate, Banking & Finance, Industrie sowie IT-Kommunikation, Marketing, Workingspace as a Service und Business Development. Mehr noch erarbeite ich Kommunikationsstrategien und Trainings für das digitale Zeitalter. Darüber hinaus entwickle, steuere und begleite ich Assessments für IT-Tools, -Systeme & -Software und berate Kunden aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit für Unternehmen und Agenturen.
Wegen meiner engagierten, strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise bin ich ein geschätzter Ansprechpartner bei Kunden, Vorgesetzten, Teammitgliedern oder Partnern. Ich begeistere mich für Leadership-Themen, arbeite mit digitalen Tools und Methoden und helfe meinen Kunden, ein agiles Mindset zu entwickeln. Meine besondere Stärke liegt darin, ruhig, wachsam und ausgeglichen an neue Projekte heranzugehen.

Partnerschaft mit der energy factory und der Universität St. Gallen
Aktuell begleite ich den Studiengang „Digital Leadership and Transformation“ an der Universität St. Gallen. Aufgrund meiner herausragenden Leistungen erhielt ich von Prof. Dr. Heike Bruch ein Stipendium zum „organizational Energy-Coach (oE-C)“ in Kooperation mit der ES HSG und der energy factory St. Gallen AG. Hierbei beschäftige ich mich durch praxisnahes Wissen und aktuelle Forschungen auf Basis des oE-Konzepts mit der Kraft und Dynamik in Unternehmen auf ihrem Weg zur Hochleistungsorganisation. Daher kann ich für meine Kunden als echten Mehrwert zukünftig auch individuelle Lösungsszenarien und Chancen auf neue Geschäfts- und Arbeitsmodelle ableiten. Die Grundlage dafür sind wissenschaftlich fundierte Analysen, Live-Messungen, Change Monitoring oder Personal Assessment Tools.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
2669
Alter
47
Berufserfahrung
24 Jahre (seit 04/1995)
Projektleitung
13 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »