freiberufler BSS OSS Architect Analyst auf freelance.de

BSS OSS Architect Analyst

offline
  • auf Anfrage
  • 40625 Düsseldorf
  • Europa
  • en  |  hi  |  de
  • 06.11.2018

Kurzvorstellung

Der Schwerpunkt meiner Erfahrung liegt in Customer Care und Billing Systemen bei Anwendungen im Bereich Telekommunikation. Hauptsächlich habe ich ehfahrung von BSS/OSS Systemen der Firmen Amdocs, Huawei und Orga System.

Ich biete

  • Business Analyse
  • Qualitätsmanagement (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Business Analyst
Vodafone Global Services, Düsseldorf
1/2014 – 3/2014 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Abbildung von Geschäftsregeln mit Business Process
- Erfassung der GAP auf bestehenden eTOM prozessen zur Vodafone Arcor
- Prozessanalyse auf eTOM Thema Verkauf, CRM, Order Management, Problem Management, Service-und Ressourcenmanagement

Test Manager
Vodafone Global, Düsseldorf
12/2012 – 10/2013 (11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

• Integration und funktionale Test Management für M-Pesa Projekt der Vodafone Globale mit eine team von 5-8 Tester
• Planung und Ausführung eines Projekts zu planen und als technischer Projektleiter während M-Pesa handeln
• Erstellung von Test Plan and Test-Strategy.
• Überprüfung von Testfällen und Erstellung von Test-Pakete
• Defect Management während vodafone Acceptance Test für M-Pesa
• Mehrere gemeinsame Workshops mit Vodafone, um Netzwerk-Architektur zu klären, Vmware Umsetzung, CA-Zertifikat, DNS-Namen, IP-Zuweisung, Liefer-und Umsetzungsprozess. Arbeitete als Koordinator zwischen der Deutschen Team und Chinesische Team von Huawei

Senior Business Analyst
E-plus GmbH, Düsseldorf
11/2011 – 11/2012 (1 Jahr, 1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Anforderungsanalyse für den Kunden E-plus zum Thema USM, Usability, Produktkatalog, QoS, Alarm / Complain management
• Leitung und Koordinierung der Kundenanforderungen an das Entwicklerteam In China
• Erstellung von Dokumenten des Geschäftsprozesses in eTOM standard
• Analyse und Implementierung von SSO-Funktionalität für Benutzer von NGBSS System-, Benutzer-Gruppe beinhaltet E-plus Händler, Partner, interne Mitarbeiter und Endkunden

Technical Telco Consultant
Lebara Telecommunication, London
8/2011 – 10/2011 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwerfen Sie das Datenmodell von neuen Daten Warehaus Anwendung
• Präsentieren Lösung für Kunden
• Koordination mit Entwicklungsteam, um Date Warehouse entwickeln mit neuen Modell

Technical Telco Consultant
Deutsch Telekom, Darmstad
5/2011 – 7/2011 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Design Lösung für out-of-the-box IP-PBX Produkt vollständig mit CRM und Billing integriert.
• Erstellen von Business Process Diagram mit eTOM und TAM Standards.

Technical Telco Consultant
EPT GSM, Luxemburg
4/2011 – 5/2011 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Schreiben von Integrationskonzept und alle Anwendungsfälle während Amdocs CC & B-und SAP-ERP-Integration verwendet werden.
• Drawing Big Picture von SAP ERP, Amdocs Billing und andere Anwendung während der Integration betroffen

Senior Consultant and Pre-sale Engineer
Cirquent Gmbh Pre sales support, Köln
1/2011 – 3/2011 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Analyse Produktkatalog Erfordernis für eines Telco-Anbieter in Aserbaidschan und vorgeschlagen, das beste Produkt Katalog für dieses Geschäft brauchen.
• Durchgeführt Health Check für eine Blue-Chip Automobile Unternehmen in Deutschland, waren das Ziel war es, Telemetric Produkt in Automobile einzusetzen.
• Bewertung der Produkte, mittlerer Größe Billing und Rating-Lösung
• Technische Pre-Sales-Unterstützung, RFP Beantwortung für einige Telco Kunden wie Mobilcom Österreich, Australien Optus.

Senior Consultant and Technical Pre-sales Engineer
Reply GmbH Pre sales support, Düsseldorf
11/2010 – 12/2010 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Definition von Service-Angebot für "RFC Out-Tasking, Demand Management und Mobile Payment".
• Konfigurieren ADONIS für Processablauf der Kunden-, Produkt-und Ressourcenmanagement auf eTOM-Standard
• Inhouse-Schulungen an-mindestens 10 Mitarbeiter für eTOM.

Senior Consultant
Vodafone D2, Düsseldorf
8/2010 – 10/2010 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung für Workflow Definition und Methodik für Vodafone-D2 Apps Factory Projekt mit JIRA, Visio, ARIS und Standard-Vorlagen. Ziel war es, Methoden für Ideenmanagement, Anforderungsmanagement, Bug-Management, Entwicklung und Prüfung zu definieren.
• Konfiguration und Verwaltung von JIRA

Test Lead
Vodafone Global, Düsseldorf
5/2010 – 7/2010 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Führende eine Test-Team von 6-7 tester, um alle zugewiesenen Handy für die neue Benutzeroberfläche von Vodafone live zu testen!.
• Überprüfung von Testfällen, Erstellung von Test Report für das Management

Requirement Analyst
Entel PCS Chile, Santiago De Chile
1/2010 – 3/2010 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Machbarkeitsstudie ganzer BSS / OSS Vorläufersystem von Entel PCS.
• Erstellung von Machbarkeitsstudie Dokument mit hoher Beschreibung der Lösung wie ältere BSS / OSS-System von Entel PCS ersetzen mit neuen Lösung von Orga Systems, die Kreation von Netzwerk-Architektur Diagramm Entel PCS (großes Bild) und Schätzung zu Vertrieb um neue Lösung zu implementieren

Requirement Analyst
AVEA Turkey, Istanbul
7/2009 – 1/2010 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Machbarkeitsstudie ganzer BSS / OSS Vorläufersystem von AVEA.
• Erstellung von Machbarkeitsstudie Dokument mit hoher Beschreibung der Lösung wie ältere BSS / OSS-System von AVEA ersetzen mit neuen Lösung von Orga Systems, die Kreation von Netzwerk-Architektur Diagramm AVEA (großes Bild) und Schätzung zu Vertrieb um neue Lösung zu implementieren

Requirement Analyst and Technical Pre-sales
Orga System Pre-Sales support, Paderborn
4/2008 – 7/2009 (1 Jahr, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

• Technische Pre Sales-Unterstützung, die gehören Beantwortung RFC, Architektur und Projektmanagement Vorschlag Aufwandsschätzung für Kunden wie O2 Telco Services, Gabun Telekommunikation, Wind Hellas, AVEA, Nepal Telecom und Entel PCS.
• Formulierung von mindestens 100 Use Caes, UML-Modellierung, Sequenzdiagramm, Aktivitätsdiagramm und Prozess-Diagramm mit eTOM, als Teil des funktionalen Spezifikation von Greenfield konvergente BSS / OSS-Lösung.
• Schriftliche gesamte funktionale Spezifikation Greenfield konvergente BSS / OSS-System, waren alle Orga Kern BSS / OSS-Produkten und Satelliten-Systeme sind integriert. Die enthaltenen Systeme waren Mediation, konvergente Tarifmanagement, Kundenbetreuung, Reporting, USSD IVR, Customer Self Care, VAS basierte Dienstleistungen, Voucher Management, Service Control Point und neue generation media Control Point.
• Entwicklung von Requirement Analysis and RFC Methodik zusammen mit Pre-Sales.

Solution Architekt für SAP Business Object Integration
Orga Systems GmbH System Integration Abteilung, Paderborn
1/2008 – 3/2008 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

• Schreiben von Lösungskonzeption von ETL-Prozess und Schnittstelle mit OPSC Gold (CC & B-System)
• Design von 20-30 Reports
• Datenmodell Design für ETL-Datenbank
• Konfiguration der Business Object Universe Modul
• Generierung und Validierung von Reports

Techical Lead für DOC1 Integration
Orga Systems GmbH System Integration Abteilung, Paderborn
9/2007 – 12/2007 (4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

• Ich war verantwortlich für die Integration Konzept der DOC1 Integration mit OPSC Gold (CC & B-System) zu schreiben.
• Use Case Formulierung mit Magic Draw UML-Modellierung, Testfall-Spezifikation, Ausführungsplan und Koordination von 3 Integrator und 2 Tester.
• Designing Bill Datei-Schnittstelle mit XSD und XML-Schema
• Überprüfung der generierten Rechnung mit Business-Team, und das Layout zu verändern, wenn sie von Business-Team angefordert

Amdocs Consultant
TDC A/S, Copenhagen
5/2006 – 8/2007 (1 Jahr, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

• Koordinator zwischen Front-Office und Back-Office Dänemark Indien für ein Team hat eine Größe von 8-10 Personen für die Entwicklung von Change Request, bis zur Abnahmetest geliefert.
• Anforderungsmanagement und Solution Dokument Schreiben zur Kundenverwaltung, Tarif-Management und Billing Modul
• Lösung Gestaltung von Change Requests für Amdocs Ensemble-System (CC & B-System) wie Rechnung Cycle Zuweisung algorithmus, KTV (Kabel TV), neue kundengruppe Voraus bezahlen, Einführung neuer Geldwährung Euro in CC & B-System, Kreditlimit, temporäre MSISDN Zuordnung zum Kunden während Rufnummernmitnahme und konvergenten Rechnung Funktionalität.
• Verantwortlich für neue Mitarbeiter einstellen für die Front-Office und Back-Office vor Capgemini mit Amdocs Ensemble Erfahrung
• Design von Customer Self care wo sich der Fokus war Kunden feature, Performance-Problem und Technologien.
• Vor-Ort Schulungen für Mitarbeiter über Amdocs Ensemble

Senior Subject Matter Experts and Assistant DBA
Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf
7/2002 – 5/2006 (3 Jahre, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2002 – 5/2006

Tätigkeitsbeschreibung

• Schriftliche Lösung Design-Dokument und Entwicklung für Anforderungen der Kunden wie Partner-Karte, Vodafone ZuHause, vertragsverlängerung mit billig handy , zukünftige Transaktion, Händler Versöhnung, Massenaktivität, ordering, Provisioning Erstellung von Memos, Briefe, Follow-ups, Rufnummern-, Vertrags-Verlängerung, CRM Order to Cash Geschäftsregeln und Complain Management.
• Entwicklung von AR Payment-Schnittstelle Lastschrift von der Bank.
• Verbesserung der mehrere Order Management Prozess für CRM, Anzahl, Abrechnung, Sammlung und AR.
• Aufsicht über die Aktivitäten der Data Migration aus den Legacy-Systemen in der Produktionsumgebung von KIAS2000.
• Arbeitete als ADBA waren war ich verantwortlich für Optimierung des SQL / PL / SQL-Skript laufen auf Produktions-Datenbank.
• Schriftliche mehreren Automatisierungs-Skript als Teil der betrieblichen Gesundheits-Check für Server, Datenbank-, file-Systeme

Senior Developer
Vodafone D2 GmbH, Limassol
8/1999 – 7/2002 (3 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/1999 – 7/2002

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung von Batch-Schnittstellen für DTAG (Gelbe Seiten), Kündigungsantrag, Händler Provision, Datenabgleich für Dienstleister, Kredit-Debit intern migration, Rufnummer Management, Business Datenexport zu Vodafone internen und 3rd-Party-Anbieter, Produkte und Tarife unbenutzt Aufräum.
• Vor-Ort Unterstützung bei Prepaid (Callya) und Postpaid-Produktion von Vodafone-D2
• Entwicklung von Daten Warehaus Export-Funktionalität für Talk line GmbH.
• Erarbeitung und Durchführung von mindestens 1400 Testfälle in Mercury Test Director bei MSISDN Längenänderung
• Migration von 1,5 Millionen Abonnenten zu Vodafone-D2 von Dienstleister

Ausbildung

Bachelor von Mathamatik

(1994)
Jahr: 
Ort: Bankura, Indien
Master von Informatik

(1999)
Jahr: 
Ort: Allahabad, Indien

Qualifikationen

Computer Languages - C, C++, Perl, COBOL, Pro*C, Pro*COBOL, Html, JavaScript, UML, Pascal, XML, Java

Applications - Amdocs Customer Care and Billing Software Ensemble, Huawei BSS/OSS application NGBSS , Orga System real time convergent billing system called OPSC Gold, Business Objects X1 R2, DOC1 invoice generation software from Pitney Bowes, Selligent CRM, Seibel Self Care

Tools and Utilities - Lotus Notes, PVCS dimension, Mercury Test Director, SqlLoader, Revision Control System (RCS), Concurrent Control System (CVS), UNIX shell scripting, insure++, awk, make, gmake, dbx, workshop, Precise I3, Spotlight, Citrix Client, Microsoft Visio, Altova XMLSpy, Magic Draw UML, Mindjet MindManager, Power Designer, JIRA, ARIS, ADONIS, POLARION.

RDBMS - Oracle 8i/9i/10g, PL/SQL

GUI - PowerBuilder 8.0, Perl-Gtk (Gimp Tool kit)

Operating System - Sun Solaris, HP-Unix, Linux Red hat 9.0, Windows 95/98/NT/XP, UBUNTU Linux

Über mich

Currently I am working as Business Analyst/Test Manager in the area of telecommunication for a company called Huawei Technology GmbH at Düsseldorf , Germany.

My primary expertise is under customer care and billing system under telecommunication domain for past 14 years where I was involved in many areas of BSS at my job role. My major expertise includes BSS/OSS system of Amdocs, Huawei and Convergent real time system of Orga Systems.

During my job I have worked in several primary roles which include:

• Technical Project Manager and lead technical architect for M-pesa project of Vodafone Global in Germany
• Business analyst during BSS/OSS transformation project of many telecommunication client
• Technical Pre-sales Engineer for answering RFP and helping pre-sales team to build technical proposal
• System integrator of third party product with vendor own BSS/OSS solution
• Amdocs BSS Consultant for Capgemini
• Subject Matter Experts of CRM, AR, Billing, Invoicing, Payment, Collection
• Assistant Database Administrator.

I have worked at the client site of following clients.

• Vodafone Global
• E-plus GmbH
• Lebara Telecommunication
• TIM Tiscali.
• TDC Denmark.
• Vodafone-D2.
• Mannesmann-D2.
• Talk line GmbH.

I have worked on the following module of Amdocs, Huawei and Orga Systems and have expertise in the following area.

• Mobile Payment M-pesa
• User management
• Usability
• Product Catalogue B2B and B2C
• Reporting interface design using Business Objects.
• Customer Relationship Management (Customer/Account/Product/Contract/Complain/Ticketing/Alarm)Account Receivable.
• Number Management.
• SIM Management.
• Configuration Control System.
• Data ware House.

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Hindi (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2703
Alter
48
Berufserfahrung
23 Jahre und 2 Monate (seit 08/1999)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden