freiberufler IT Berater auf freelance.de

IT Berater

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • auf Anfrage
  • 59602 Rüthen
  • Europa
  • de  |  en  |  nl
  • 01.08.2022

Kurzvorstellung

Ich bin ein IT Berater / Enterprise Architect mit über 30 Jahren Erfahrung in den neusten Technologien sowie Compliance und Governance Themen. Ich verfüge über ein hohes Durchsetzvermögen sowie Ausdauer.

Ich biete

  • Datenschutz
  • Enterprise Architect (EA)
  • IT Sicherheit (allg.)
  • Linux (Kernel)
  • Microsoft Azure
  • Microsoft Dynamics CRM
  • Microsoft Office 365
  • Microsoft SharePoint Server
  • Projektmanagement (IT)
  • SCRUM

Projekt‐ & Berufserfahrung

IT-Berater, Enterprise Architect, Entwickler, CIO, CISO Berater, IT- Security Project Manager, System Administrator
Finanz Informatik Solutions Plus, Remote
1/2021 – 6/2022 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2021 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Berater / Enterprise Architekt / Entwickler / CIO, CISO Berater / Service Delivery Manager / IT-Security Project Manager / Datenschutzberater / Data Governance Berater / System Administrator

Als System Administrator und Berater für die FISP war ich zuständig für die Infrastruktur und habe Linux sowie Windows Systeme betreut und administriert. Die Virtualisierung einiger Server gehörte somit ebenso zu meinen Aufgaben.

Eingesetzte Qualifikationen

.Net Framework (Mircosoft), IT Sicherheit (allg.), Microsoft Azure, Microsoft Office 365

IT Berater
GEA Group AG, Düsseldorf
10/2019 – 10/2021 (2 Jahre, 1 Monat)
Prozessindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 10/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Als Berater für Datenschutz und Datensicherheit habe ich zusammen mit dem GEA Chief Information Security Officer und weiteren Kollegen der IT Abteilung an der Erstellung eines eigenen IT Sicherheitskonzeptes für die Microsoft Clouddienste Office365 und Azure gearbeitet, um dabei folgende Risiken zu adressieren:
1. Data Breaches
2. Insufficient Identity Crendial Access Management
3. Account Hijacking
4. Malicious Insiders
5. Insufficient Due Diligende
6. Denial of Service
7. System Vulnerabilities
8. Abuse and Nefarious Use of Cloud
9. Insecure Interfaces and APIs
10. Shared Technology Vulnerabilities
11. Advanced Persistent Threats(APTs)

Eingesetzte Qualifikationen

IT Sicherheit (allg.), Microsoft Azure, Microsoft Office 365

IT Berater / Enterprise Architekt / Entwickler
Deutsche Telekom, Telekom, Deutschland, Remote
10/2019 – 3/2020 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

IT Berater / Enterprise Architekt / Entwickler

Eingesetzte Qualifikationen

Internet / Intranet- Integration (eBusiness), Proof of Concept (POC)

Technische Projektleitung / Solution Architect
SwissCom, Telekom, Schweiz, Remote
7/2018 – 2/2019 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Projektleitung / Solution Architect
Im Rahmen des Projektes verantwortete ich das Design, die Architektur und die technische Projektleitung einer Alarmierungslösung. Die Anwendung besteht aus Telefonie-Systemen sowie Applikationen Server, die das Planen und die Ausführung der Alarmierungsdrehbücher ermöglichen. UI und UX Design spielt hier eine wichtige Rolle, basierend auf den letzten Web-Technologien. In diesem Projekt fungierte ich zudem als Coach für meine Kollegen, um gemeinsam neue innovative Interfaces zu entwickeln mit den besten up-to-date Praktiken der Web-Entwicklung. Das Aufnehmen der User Cases / Stories neben einer umfassenden Anforderungsanalyse gehörten zur täglichen Agenda. Mehrere Komponenten wurden als Micro Services implementiert. Die Bedienung der Anwendung durch mehrere unterschiedliche Devices (Desktops, Smartphones, IPads, Headless devices,…) trägt zur User-Acceptance bei und ermöglicht die Konsumierung der Dienste in anderen Anwendungen zugleich.
Die Organisation von zahlreichen Workshops gehörte ebenso zu meinem Aufgabengebiet.
In Rahmen dieses Projektes wurde ich auch als Product Owner angesprochen und war verantwortlich für die Hard- und Software Entwicklung eines Systems, um Sicherheitsalarme nach einem Drehbuch zu verwalten und auszuführen. Materialplanung, Organisation, Kontrolle und Abstimmung mit mehreren Abteilungen sowie die Zertifizierung der Geräte inklusive PTR (Prototype trial run) bildeten einige Schwerpunkte meiner Aufgabe.

Eingesetzte Qualifikationen

HTML, JavaScript, Linux (Kernel), mySQL, PHP, User Experience (UX)

IT-Berater / Enterprise Architekt / Entwickler
Microsoft GmbH, Software, Deutschland, MunichRE, V, Remote
6/2018 – 10/2022 (4 Jahre, 5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

6/2018 – 10/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Microsoft GmbH für den Support Premier Kunden, wie Volkswagen, Volkswagen Financial Services, MunichRe, Siemens, PTLS, Otto und andere Unternehmen, war ich als IT-Berater und Architekt tätig, um bei IT-Fragen rund um Microsoft-Produkte zu antworten und mit den Microsoft-Kunden zusammen die optimalen Lösungen zu entwickeln und zu implementieren. Insbesondere die gestalterische und technische Beratung bei der Einführung, Architektur und Administration von Cloud- und ERP-Anwendungen wie Microsoft Office 365, Microsoft Dynamics, Microsoft Power Platform, Cloud File Management und Rollout Projekten. Die Einführung der Anwendungen Microsoft Office 365, Skype For Business, Microsoft Azure, AD Azure Services, AIP, DLP, Microsoft Teams, Microsoft SharePoint 2019 sowie die Einführung von IAM, ADFS, 2 Faktor Authetizierung, PKI and RADIUS gehörten zu meinem Aufgabengebiet.
Für die MunichRE habe ich mehrere Apps, Anwendungen, Azure und Office 365 Implementierungen entwickelt, entworfen und reviewed.

Eingesetzte Qualifikationen

IT Sicherheit (allg.), Microsoft Azure, Microsoft Office 365, SCRUM, Virtualisierung (Allg.)

IT-Berater / Enterprise Architekt / IAM Berater / SIAM Berater / SIEM Berater / Carve-Out Manager
Apleona GmbH, Facility Manager, Deutschland, Remote
6/2018 – 3/2019 (10 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

6/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

ls IT-Berater und -Architekt war ich bei der Apleona GmbH der Ansprechpartner für strategische IT-Entscheidungen für die Infrastruktur und Application Management Abteilungen insbesondere hinsichtlich der gestalterischen und technischen Beratung bei der Einführung, Architektur und Administration von Cloud Anwendungen wie Microsoft Office 365, Cloud File Management, Anbindung von Standorten und Rollout Projekten sowie die Integration mehrerer Systeme mittels einer SOA Architektur für synchrone und asynchrone Datenverarbeitung. Die Einführung der Anwendungen Microsoft Office 365, Skype For Business, Microsoft Azure, AD Azure Services, AIP, DLP, Microsoft Teams, Microsoft Dynamics, Microsoft SharePoint 2016 sowie die Einführung von IAM, ADFS, 2 Faktor Authentifizierung und PKI gehörten zu meinem Aufgabengebiet.
Die Aufbereitung der Infrastruktur mit den entsprechenden Scale Units basierend auf Microsoft Fabrik war ebenso ein Teil des Projektes wie die Einführung der Microsoft Power Platform sowie die Entwicklung einiger PowerApps für die Verwaltung von Meeting resources sowie das Onboarding neuer Mitarbeiter.

Eingesetzte Qualifikationen

IT Service Management (ITSM), IT Sicherheit (allg.), Microsoft Azure, Microsoft Office 365, Mircosoft Power Apps, ServiceNow

Teilprojektleiter
VHV Gruppe, Hannover
12/2017 – 9/2018 (10 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

12/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen des Digitalisierungsprojektes verantwortete ich die Harmonisierung der Testebenen für den Release der Informationssysteme innerhalb des Hauses, damit eine 4 Stufigkeit für den Release Prozess gewähleistet werden kann. Alle Anwendungen sollten nach der Harmonisierung die gleiche IAM Schicht bedienen und implementieren, damit ein einheitliche Zugriff gewährleistet werden kann. Hierzu habe ich die Analyse der Business-, IT- und Compliance-Anforderungen im Bereich Identity & Access Management (IAM) und Ableitung der globalen IAM-Strategie übernommen. Des Weiteren war ich für die Aufnahme und Evaluierung der implementierten technischen und prozessualen IAM-Architektur zuständig.
Die Informationssysteme umfassten Host Systeme, offene Welt Anwendungen basierend auf Java, PHP, MySql und .NET Technologien sowie das SAP System für versicherungstechnische und nicht versicherungstechnische Anwendungen.
Alle Aufgaben und Dokumentationen wurden in Confluence und Jira vorgenommen.
Die Organisation von zahlreichen Workshops gehörte ebenso zu meinem Aufgabengebiet.
Das Projekt habe ich als scrum master ausgeführt.
Neben der Angleichung von Release Testebenen und die 4 Stufigkeit bei den verschiedenen Systemen habe ich auch einige Aufgaben im Bereich Skype for Business, Office 365, Yammer und Microsoft SharePoint.
Ferner habe ich im Rahmen des Projektes bei der Umsetzung eines IT Compliance Projektes, einige Aufgaben übernommen, um eine DDoS Test Planung sicherzustellen sowie eine Dependency Analyse der Assets bei einem DDoS Angriff.
Das Prüfen von eingesetzten Netzwerk-Protokollen auf Verwundbarkeit für einen DDoS Angriff gehörte ebenso zu meiner Rolle.
Im Rahmen des Projektes war ich für die Konzepierung und Planung des Windows 10 Clients Rollouts sowie Windows 2016 R2 verantwortlich

Eingesetzte Qualifikationen

Linux (Kernel), Projektleitung / Teamleitung (IT), Release Management, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT)

Projektleiter
Finanz Informatik, Münster
4/2017 – 5/2018 (1 Jahr, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 5/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Als Projektleiter / Architekt war ich bei der Finanz Informatik der Ansprechpartner für bestehende und zukünftige Kunden (Sparkassen, Dachverbände…), insbesondere hinsichtlich der gestalterischen und technischen Beratung Bei der Einführung, Architektur und Administration von Microsoft SharePoint 2016 als eine Kommunikationsplattform. Als Architekt habe ich zudem bei der Gestaltung sowie der Erstellung von privaten Clouds für alle Mitarbeiter basierend auf OneDirve mit Microsoft eng zusammengearbeitet. Intern bei der Finanz Informatik war ich der Ansprechpartner für alle Microsoft SharePoint Fragen. Die Anmeldung auf der Plattform habe ich für externe sowie interne Mitarbeiter mit dem Einsatz von ADFS und 2 Faktor Authentication gesichert.
Die Einführung von Skype for Business 2015 – On Prem – sowie die Online Variante O365 habe ich verantwortet und mit den anderen MS Produkten und Technolgien (SQL, SharePoint, Exchange, ADFS, AD,…) unter einer Plattform zusammengeführt.
Die Skalierung der Skype For Business Lösung sowie die Anbindung aller Sparkassen und Dachverbände an der neuen Bürokommunikationsplattform war der Schwerpunkt meiner Aufgaben. Die Lösungskonzeption verschiedener Problemstellungen im IAM-Umfeld, z. B. IAM-Governance, Cloud Identity Management, IAM und Internet of Things, Auswahl und Implementierung von IAM-Lösungen u. a. PKI, Identity & Access Governance Tools, 2 Faktor Authetifizierung, Zugriff von externen sowie internen sicheren und unsicheren Netzen für interne und externe Mitarbeiter habe ich im Rahmen des Projektes entworfen, dokumentiert, implementiert (MS Technologien AD und ADFS) und an den Betrieb übergeben.
Die Aufbereitung der Infrastruktur mit den entsprechenden Scale Units basierend auf Microsoft Fabrik war ebenso ein Teil des Projektes.
Das Debbugen, Monitoren sowie das Prüfen von vorgegebenen Szenarien und ableiten der Runbooks (APT Szenarien) habe ich im Rahmen des Projektes mitverantwortet.

Eingesetzte Qualifikationen

.Net Framework (Mircosoft), Identitätsmanagement (IDM), iOS, Microsoft SharePoint Server, Projektleitung / Teamleitung (IT), Skype for Business (Anwenderkenntnisse)

IT-Berater / IT-Projekt Manager
EVO Payments, Bank, Deutschland, Remote
9/2016 – 4/2017 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 4/2017

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Berater / IT-Projekt Manager
Bei der Übernahme der Abteilung Credit Services der deutschen Bank von der US Firma EVO Payments wurde die IT-Abteilung nach Polen verlagert, um Kosten zu sparen. Meine Aufgabe lag darin, die Migration der IT-Lösungen inklusive Rechenzentrum zu betreuen von der Infrastruktur bis zu Applikationen. AD, PDC, Netzwerk sowie Linux Maschinen. Während dieser Übergangsphase standen mehrere Aufgaben auf dem Plan von Business Analysis, Reviews, IT-Audits, IT-Security bis zu regulatorischen Reviews. Die Evaluierung und Dokumentation von verwendeten Anwendungen und technologischen Architekturen waren Bestandteil meiner Rolle sowie die IT-Beratung meiner Kollegen.
Eine weitere Aufgabe war der Aufbau einer Office 365 Umgebung mit Project Rooms, Team Rooms, Workspaces, Knowledge Base sowie die Verwendung von Skype for Business und eines neuen ERP-Systems (MS Dynamics). Die Aufbereitung der Daten erfolgte hierbei mittels API Schnittstellen sowie Middleware Komponenten, um Informationen aus mehreren Systemen zu lesen, zu orchestrieren und in den Portalen darzustellen für die unterschiedlichsten Geräte basierend auf einem Responsive Design. Eine Pilotierung mit Yammer wurde Ende März ebenso gestartet. Für die Speicherung der Dokumente wurde im Rahmen der Migration Microsoft OneDrive eingeführt. Das Austauschen der Daten erfolgte durch einen eigenen ESB in .NET entwickelt und mit WCF und WPF realisiert.
Diverse Support- und Beratungs-Aufgaben habe ich anschließend noch geleistet in einem Stand-By-Modus, um einen reibungslosen IT-Betrieb zu sichern.

Eingesetzte Qualifikationen

IT Sicherheit (allg.), Linux (Kernel), Microsoft Office 365, SCRUM, Web Analyse (allg.)

System Integrator / Manager / Carve Out Berater
Postbank, Bank, Deutschland, Remote
3/2016 – 9/2016 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Entflechtung von der deutschen Bank, war es notwendig IT-Anwendungen der DeuBa durch neue IT-Lösungen zu ersetzen. Während dieser Übergangsphase standen mehrere Aufgaben auf dem Plan von Business Analysis, Reviews, IT-Audits, IT-Security bis regulatorische Reviews. Die Evaluierung und Dokumentation von verwendeten Anwendungen und technologischen Architekturen waren Bestandteil meiner Rolle sowie die IT-Beratung meiner Kollegen. IT-Security Tests und Reviews auf der Netzwerkebene und auf Applikationsebene mit einer zentralisierten Log-Verwaltung für ein besseres Tracking sind im Rahmen des Projektes ausgeführt worden. Die Abstimmung mit den Fachbereichen, um den Anwendern innovative Lösungen und Portale anzubieten - während einer Abstimmung mit den Backend-Teams für einen reibungslosen Betrieb - zählten ebenso zu meinen Verantwortungen.

Eingesetzte Qualifikationen

HTTP, Linux (Kernel), Microsoft Office 365, SCRUM, ServiceNow, Virtualisierung (Allg.)

IT-Projektleiter
CONFIDENTIAL, Versicherung, Niederlande, Remote
9/2015 – 3/2016 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Im September 2015 hat mich ein bekanntes Versicherungsunternehmen in den Niederlanden beauftragt, eine bereits bestehende Anwendung für den Versicherungsmarkt zu modernisieren und für die Verwendung mit allen gängigen Endgeräten zu konfigurieren. Das Unternehmen hat mehrere Niederlassungen und Partner im ganzen Land. Meine Rolle als Manager beinhaltete die technische Leitung, um eine neue auf SOA basierte Lösung zu entwerfen inklusive Cloud Security (Network, Hardware, Anwendungen) und mit allen Devices als Client zu verwenden in Abstimmung mit allen Fachbereichen und Managern

Eingesetzte Qualifikationen

Cisco (allg.), Microsoft Internet Information Server (IIS), Microsoft SQL Server Analysis Services (SSAS), Prozessoptimierung, ServiceNow

Produkt Manager
CONFIDENTIAL, Telekommunikation, Deutschland, Remote
7/2014 – 9/2015 (1 Jahr, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Produkt Manager
In Zusammenarbeit mit den Stakeholdern habe ich Umfang, Entwurfs- und Kostenanforderungen des Projektes definiert - basierend auf den Business-Bedürfnissen. Das Erstellen der Projektdokumente (funktionale, technische, Endbenutzer ...) sowie das benötigte Budget waren Bestandteil meiner Verantwortung. In diesem Projekt habe ich die Leitung des operationalen Teams übernommen, um einen reibungslosen IT-Betrieb zu gewährleisten. Mitarbeit bei der Erstellung der .NET / SharePoint / BizTalk RFPs der technischen Lösungen und bei der Planung inklusive Aufwandsschätzungen. Nicht zuletzt habe ich bei diesem Projekt die technische Leitung, das Team Handling, Code-Reviews & Optimierungen und R&D-Arbeit übernommen.

Eingesetzte Qualifikationen

Java (allg.), Linux (Kernel), Microsoft BizTalk Server, Microsoft Internet Information Server (IIS), Microsoft SharePoint Server, Prozessoptimierung, ServiceNow

Programm Manager
Programm Manager, Tunis
1/2010 – 6/2014 (4 Jahre, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Programm Manager
In Januar 2010 hat mich Ettisalat, ein bekanntes Telekom Unternehmen in Tunesien, beauftragt, eine time to market Plattform zu schaffen, um die anwachsende Anzahl neuer hl neuer Kunden zu verwalten. Das Unternehmen hat mehrere Filialen im ganzen Land. Meine Rolle als Manager beinhaltete auch, neben der kaufmännischen Verantwortung, die technische Leitung, um eine neue SOA Lösung zu entwerfen inklusive Cloud Security (Network, Hardware, Anwendungen)

Eingesetzte Qualifikationen

Cisco (allg.), Microsoft BizTalk Server, Microsoft Internet Information Server (IIS), Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, SCRUM, SQL

Manager
Kundenname anonymisiert, Amsterdam
2/2009 – 3/2016 (7 Jahre, 2 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Project manager für diverse Projekte zur Umstellung von TK Anlagen von ISDN nach VOIP (Asterisk) mit AGI
Entwicklung
Eingesetzte Technologien und Plattformen: Linux, Laravel, VOIP, HTML, AGI Scripting, PHP, MYSQL, Shell
Scripting

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, VoIP, PHP

Programm Manager (SOA, ECM, ERP, Kaufmännische Projektportale)
Grontmij / Sweco, Bau / Engineering, Niederlande, Grontmij
3/2008 – 3/2018 (10 Jahre, 1 Monat)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Programm Manager (SOA, ECM, ERP, Kaufmännische Projektportale)
Im März 2008 hat Grontmij neue Enterprise Projekte gestartet (Finanzielle Übersicht und Kontrolle über laufende Projekte, Ein neuer Webauftritt für die Gruppe inklusive ein neues Intranet Portal. Meine Beratung beinhaltet die Beschaffung einer neuen unternehmensweiten SOA Plattform, die nicht nur die Projektziele erfüllt, aber auch die Diversität der angeschlossenen Client Lösungen unterstützt (Microsoft Office, MOSS Portals, Web Anwendungen, Mobile Devices, …). Die Plattform sollte mehrere Dienste anbieten, die untereinander auch als Composite betrieben werden können. Am Anfang habe ich folgende Aufgaben definiert:

Eingesetzte Qualifikationen

.Net, Microsoft BizTalk Server, Microsoft Office Project Server, Microsoft SharePoint Server, MIME Object Security Services (MOSS), SQL

IT-Projektleiter
IBM, IT, Niederlande UWV, PUBLIC, Niederlande, Apeldoorn
7/2007 – 3/2008 (9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Projektleiter
IBM & UWV haben einen Berater gesucht, der die Stabilität und Verfügbarkeit eines bereits laufenden Projektes verbessern kann. Das Projekt basierte auf Microsoft BizTalk Server 2004 und MOSS 2007, um mehrere Anwendungen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich zu diesen Aufgaben, sollte ich ein neues Portal entwickeln, um die Projektdaten und Dokumente im Team freizugeben. Mit der MOSS Technologie habe ich ein Ticketing System für die Projekte entwickelt und verwaltet.
Meine Rolle beinhaltete auch die Beratung für den Betrieb, Benchmarking und Architektur der Lösungen.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft BizTalk Server, Microsoft Office Project Server, Microsoft SharePoint Server, MIME Object Security Services (MOSS), Prozess- / Workflow, SQL

Programm Manager
TNT POST, PARCEL & Post, Niederlande, Den Haag
4/2006 – 6/2007 (1 Jahr, 3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

4/2006 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Programm Manager
TNT Post suchte einen Berater und Manager, um bei der Einführung eines neuen Workflow Systems mitzuentscheiden. Meine Rolle bestand darin, einige Produkte zu evaluieren und mit dem Management zusammen eine Entscheidung zu treffen, um die neue Plattform in Betrieb zu nehmen. Hierbei haben wir auf Technologien von Microsoft und SAP zurückgegriffen. Um den Erfolg des Projektes zu sichern, war ich in mehreren politischen Diskussionen involviert, um verschiedene Fachbereiche vom neuen System zu begeistern und um deren Realisierungswünsche mitzuberücksichtigen.

Eingesetzte Qualifikationen

.Net, Microsoft BizTalk Server, Microsoft Office Project Server, Microsoft SharePoint Server, SQL

Programm Manager (Programm Maranello)
KPN, Telekommunikation, Niederlande, Rotterdam
9/2005 – 4/2006 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2005 – 4/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Programm Manager (Programm Maranello)
Im Sommer 2005 hat mich KPN, ein bekanntes Telekom Unternehmen in den Niederlanden, beauftragt, eine time to market Plattform zu erschaffen, um die anwachsende Anzahl neuer Kunden und Verträge inklusive Preispläne zu verwalten. Das Unternehmen hat mehrere Filialen im ganzen Land und wollte sowohl Services für Mobilfunk und Festnetz als auch für Internet besser verwalten. Meine Rolle als Manager beinhaltete auch, neben der kaufmännischen Verantwortung, die technische Leitung, um eine neue SOA Lösung zu entwerfen

Eingesetzte Qualifikationen

Cisco (allg.), Microsoft BizTalk Server, Microsoft Internet Information Server (IIS), Microsoft SharePoint Server, Prozess- / Workflow, SQL

Ausbildung

Elektrotechnik
(Dipl.)
Jahr: 1996
Ort: Paderborn
Informatik
(1996)
Jahr: 1996
Ort: Paderborn

Qualifikationen

SCRUM Master, Cost Take Out, Carve-Out, Spin-Off, TSA, Data Loss Protection, DLP Optimierung von Geschäftsprozessen, BPM, Information Protection ERP, ESB, SOA, CRM, VOIP, UI, UX, SIP, RTP, Telekommunikation, Solution Architect, Enterprise Architect, Research & Development Management Performance / Capacity Management / Scale Units, Scorecards Point of Sales, POS, Cloud Lösungen, Container-based Management, IT Infrastruktur, Data Governance, Data Compliance, Business Development, Business Administration, Marketing, Product Management, Program Management, Project Management, System Integration, IT Security, IT Training, System Administration, Hardware Entwicklung, Hardware Zertifizierung, Cloud Services, Service Management, ITSM, SIAM, SIEM, Service Delivery Management, Exchange Migration, Agile Project and Program Management, Solution Design

Über mich

Durch mein Studium der Elektrotechnik / Informatik und meine Berufserfahrung als Manager in diversen IT-Firmen, bringe ich umfangreiche Kenntnisse aus Theorie und Praxis mit. Ich bin sehr genau in meiner Arbeitsweise, übernehme gerne Verantwortung, bin teamfähig, helfe mit Freude Kollegen und entwickle individuelle Lösungen, um Probleme zu vermeiden und zu beheben.

Flexiblen Arbeitszeiten und Überstunden stehe ich offen gegenüber, da ich Probleme gerne schnell und effektiv bearbeite und oft so lange daran arbeite, bis ich eine Lösung gefunden habe.

Da ich bereits über langjährige Erfahrung im IT-Bereich verfüge, stellen Sie mit mir einen fachlich fundierten Mitarbeiter ein, der sich permanent weiter entwickeln möchte und großen Spaß an der Arbeit hat.

Ich freue mich auf jede Kontaktanfrage, um Sie überzeugen zu können.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Niederländisch (Fließend)
  • Französisch (Muttersprache)
  • Arabisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2970
Alter
52
Berufserfahrung
35 Jahre und 10 Monate (seit 10/1986)
Projektleitung
30 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden