Stellvertretender Werksleiter - DEPUTY PLANT MANAGER, Produktionsleiter - PRODUCTION MANAGER, Qualitätsleiter - QUALITY...

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  ru
auf Anfrage
66400 Gorzow Wlkp
16.02.2019

Kurzvorstellung

Stellvertretender Werksleiter - Deputy PLANT MANAGER
Produktionsleiter - PRODUCTION MANAGER
Qualitätsleiter - QUALITY MANAGER
Projektleiter - PROJECT MANAGER
Anlauf-/LAUNCH MANAGER
TASK FORCE MANAGER
- Nur Automotive
- Dipl.-Ingenieur Mechaniker

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Anlaufmanagement
  • Projektmanagement - Krisenmanagement
  • Total Quality Management (TQM)
Einkauf, Handel, Logistik
  • Lieferantenmanagement (allg.)
Technik, Ingenieurwesen
  • Shopfloor management

Projekt‐ & Berufserfahrung

Teileprojektleiter Qualität
SMP / AUDI, Kecskemet
8/2018 – 11/2018 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

AUDI RSQ8, Stossfänger, Vorbereitung der Vorserie zur SOP
- Erstbemusterung von Einzelteilen, ZSB Stossfängern und Kaufteilen
- Bearbeitung der Kundenreklamationen, Einleitung der Verbesserungsmassnahmen
- Bewertung der Technischen Änderungen
- Management von Lehren
- Einleitung der Verbesserungsmassnahmen

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement (allg.)


Task Force Manager
Formel D Group / Rehau, Bayern
7/2018 – 8/2018 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

 Fehlerquotereduzierung in dem Produktionsprozess, Kunststoffteile Exterior
 Ursachenanalyse, Definieren von Abstellmaßnahmen, Wirksamkeitsprüfung

Eingesetzte Qualifikationen

Total Quality Management (TQM)


Lieferantenmanager / SQA
VOLKSWAGEN Slowakei / AUDI Q8 / SAS, Bratislava
10/2017 – 5/2018 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 5/2018

Tätigkeitsbeschreibung

 Einführung neues Modells AUDI Q8 in der Cockpit- und Mittelkonsolemontage,
 EMPB Prozesse, Kaufteilbetreuung, Lieferanten- und Kundenbetreuung, Reklamationsmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Lieferantenmanager / SQA
VOLKSWAGEN Slowakei / PORSCHE Cayenne / SAS, Bratislava
10/2016 – 9/2017 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

 Einführung neues Modells PORSCHE CAYENNE in der Cockpit-/Mittelkonsole-/Türmontage,
 EMPB Prozesse, Kaufteilbetreuung, Lieferanten- und Kundenbetreuung, Reklamationsmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Projekt Manager, Task Force Manager für VOLKSWAGEN
VOLKSWAGEN, Türkei
9/2016 – 9/2016 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

 Einsatz bei VW-Lieferanten vor Ort (Olgun Celik, Türkei) , Produktion von Blattfedern VW Crafter
 Logistische und quallitative Kontrolle der ausgehenden Lieferungen
 Kontrolle aller Arbeitsplätzen im ganzen Fertigungsprozess während Anlaufes von VW Crafter

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Krisenmanagement


Produktion Manager, Task Force Manager
Rubbertec GmbH, Bulgarien
6/2016 – 7/2016 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

 Gummidichtungen, Elastomerprodukte, Elastomerspritzen
 Vorbereitung des Verbesserungsplanes, Verfolgung der Massnahmen,
 Einführung von LEAN Management Grundlagen (5S, Visualisierung, Management by Objectives)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Krisenmanagement


Projekt Manager, Task Force Manager
BMW, Polen
10/2015 – 4/2016 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

 Einsatz vor Ort, bei einem BMW-Lieferanten (OLSA, Polen)
 Produktion von Rückleuchten, Kunststoffspritzen und Montage
 Vorbereitung des Verbesserungsplanes, Verfolgung der Massnahmen
 Kontrolle der Arbeitsplätze in der Spritzerei und Montage zusammen mit BMW Task Force

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Krisenmanagement


Stellvertretender Werksleiter
MAGNA International, Polen
6/2015 – 10/2015 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

 Projekt-, Programm-, und Eskalationsmanagement
 Metallumformung: Stanzerei und Schweisserei/Montage
 leiten von 2 Produktionsabteilungen, 350 Mitarbeiter
 Beheben von Q-HELP2 / DAIMLER und LEVEL2 VW/AUDI
 Produktivität-, Qualität-, und Kennzahlenverbesserung, Einarbeitung neues Produktionsleiters
 Weiterentwicklung von „Management By Objectives“ in Produktionsabteilungen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Krisenmanagement


Lieferantenmanager / SQA
VOLKSWAGEN SLOWAKEI / AUDI Q7 / SAS, Bratislava
5/2014 – 4/2015 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

 Einführung neues Modells AUDI Q7 in der Cockpit- und Mittelkonsolemontage
 EMPB Prozesse, Kaufteilbetreuung, Lieferantenmanagement, Reklamationsmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Lieferantenmanager / SQA, STA
DAIMLER SPANIEN / VIANO-VITO / SAS, Vitoria
11/2012 – 4/2014 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

 Einführung neuer Modelle VIANO/VITO in der Cockpit- und Central montage
 EMPB Prozesse, Kaufteilfreigaben, Lieferantenmanagement
 Launch Readiness Reviews, Supplier Technical Assurance

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Projekt Manager, Launch Manager
Gestamp Automocion RUSSLAND, Kaluga
3/2011 – 6/2012 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Stanzen und Schweissen von Karosserieteilen für VOLKSWAGEN, RENAULT, PSA, NISSAN
- Fachliche Leitung der Anlaufprojekte Renault, PSA, Nissan
- Dokumentation der Projektfortschritte, Verantwortung für die Einhaltung der Projekt-KPI's und Projektmeilensteine
- Überwachung der Projekte durch Erhebung der KPI`s (Termine, Qualität, Produktivität, Projektbereitschaft)
- Prozess- und Produktuberwachung fur alle Anlaufprojekte und in der Serie VW
- Erstellen von Steuerungs- bzw. Korrekturmaßnahmen bei Planabweichungen und Projektstörungen

- Monitoren von Änderungen in Anlaufprojekten und in der Serie VW nach dem Änderungsmanagementprozess
- Organisation und Moderation von Projektmeetings incl. Konfliktbewältigung

Eingesetzte Qualifikationen

Anlaufmanagement


Produktion Manager, Lean Manufacturing Manager
Gestamp Automocion, Polen
5/2010 – 3/2011 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Stanzen und Schweissen von Karosserieteilen für VOLKSWAGEN
 LEITER DER STANZWERKZEUGINSTANDHALTUNG
 PRODUKTIONSLEITER
 LEITER DER ENGINEERING ABTEILUNG
 LEAN MANUFACTURING MANAGER

Eingesetzte Qualifikationen

Shopfloor management, Management (allg.)


Projekt Manager
Dr.Schneider Automotive, Polen
2/2009 – 4/2010 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

 Unterstützung der Qualitätsabteilung in Vorbereitungen der Montageabteilung für Audit ISO TS 16 949
 Transfer der Produktionslinien BMW von Deutschland nach Polen
 Leiten der Montageabteilung während der Abwesenheit des Montageleiters
 Umbau der Produktionslinien gemäss Toyota Production System
 Qualität – und Produktivitätsverbesserung mit One-Piece-Flow-Methode

Eingesetzte Qualifikationen

Shopfloor management, Management (allg.), Projektmanagement


Technischer Direktor
NTP Automotive, Polen
5/2008 – 11/2008 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

leiten von 6 Werken, 400 Mitarbeitern, Automobilindustrie, Giessereien, Metallbearbeitung, Maschinenbau,
 Verantwortung für Produktionsmanagement, Technische Abteilung, Qualität und Instandhaltung
 Qualität – und Produktivitätsverbesserung
 Produktionsverlagerungen von Italien nach Polen
 Lean Manufacturing Implementierung
 Implementierung von Total Productive Maintanance
 Implementierung von Total Quality Management, ISO TS 16949
 Analyse der Unternehmenssituation
 Verbesserungplan definieren und einsetzen

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.)


Business Unit Produktion Direktor
FAURECIA Automotive, Polen
1/2006 – 4/2008 (2 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

130-200 Mitarbeiter, Produktion von Instrumententafeln und Türpanelen VW, AUDI, OPEL
 Produktions-, Technologie-, Qualitäts- und Instandhaltungmanagement
 Planen und Optimierung der Produktionsflusssysteme
 Optimieren der Lagerbestände
 Externe Kontakte der Abteilung mit den Kunden und Lieferanten
 Budgetplanung und Verantwortung für Einhaltung des Budgets
 Produktions- , Wartungs- und Allgemeinkostenoptimierung
 Verantwortung für die Qualität und Einhaltung der Produktionsplantermine
 Implementieren und Einhalten des FAURECIA EXCELLENCE SYSTEMS und Qualitätsmanagementsystems
 Organisation und Durchführung der Arbeitsprozesse gemäss Arbeitsschutz- , Arbeitssicherheits- Feuerwehrschutz- Umweltschutzstandards: OHSAS 18001, ISO 14001 und Qualitätsmanagementsystem ISO TS 16949.
 Optimieren der Maschineproduktivität

Eingesetzte Qualifikationen

Shopfloor management, Management (allg.)


Direktor Qualität
VOLKSWAGEN BN, Polen
1/2000 – 12/2005 (6 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

120 Mitarbeiter, Produktion von Leitungssätzen
 Einführung und Pflege der Q-Management-Systeme nach: ISO TS 16949, VDA 6.1, VDA 6.3, ISO 9001
 Qualitätskontrolle der Produkte und Prozesse in der Fertigung
 Kundenbetreuung und Reklamationsbearbeitung
 Durchführen, Auswerten und Verfolgen von internen Audits
 Betreuung externer Audits, Zertifizierungsvorbereitung
 Weiterentwicklung der Kontinuierlichen Verbesserungsprozesse, Q-Zirkel und Balanced Scorecard
 fachliche Betreuung von QM-Mitarbeitern in Verlängerten Werkbänken
 Überwachung der Vorproduktion, Freigabe der neuen Leitungssätze, Einführung neuer Produkte, EMPB
 Berichterstattung der Qualitätsergebnisse an die Geschäftsführung und an die Zentrale in Deutschland
 Kosten- und Budgetverantwortung

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Qualitätsmanagement (allg.)


Lieferantenmanager
VOLKSWAGEN BN, Polen
6/1994 – 12/1999 (5 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1994 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

11 Mitarbeiter
 Lieferantenbetreuung: Reklamationsbearbeitung, Audits, Lieferantenverbesserungsprozess, Erstbemusterung und Kaufteilfreigabe
 Wareneingangsprüfung

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Ausbildung

Technische Hochschule
(Mechanik)
Jahr: 1986
Ort: Polen, Poznan

Qualifikationen


Stellvertretender Werksleiter - DEPUTY PLANT MANAGER, Produktionsleiter - PRODUCTION MANAGER, Qualitätsleiter - QUALITY MANAGER, LAUNCH MANAGER, TASK FORCE MANAGER, nur Automotive; Dipl.Ing.Mechaniker

Über mich


Stellvertretender Werksleiter - DEPUTY PLANT MANAGER, Produktionsleiter - PRODUCTION MANAGER, Qualitätsleiter - QUALITY MANAGER, LAUNCH MANAGER, TASK FORCE MANAGER, nur Automotive; Dipl.Ing.Mechaniker

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Gut)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Slowakisch (Gut)
  • Tschechisch (Gut)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2337
Alter
57
Berufserfahrung
32 Jahre und 4 Monate (seit 10/1986)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »