Objektorientiertes-Software-Design & Entwicklung im Java / Java EE-Umfeld Frontend-/GUI für WEB, Rich-, Fat- und Thin-Client...

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en  |  is
59‐69€/Stunde
92690 Pressath
23.10.2018

Kurzvorstellung

Seit mehr als 20 Jahre Projekterfahrung bei der Erstellung, dem Design, bei der Projektierung und der Beratung von komplexen IT-Projekten.
Unterstützung in kleinen und großen Teams
Feuerwereinsätze und Langläufer

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Analyse, Design, Spezifikation, Implementierung
Logistik (300+ Mittarbeiter), Schwandorf
2/2013 – 4/2014 (1 Jahr, 3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

NP-Optimierungslösungen (Drools/OptaPlanner)

Hoch dynamisches Logistiksystem verarbeitet eine Vielzahl heterogener Daten wie Auftrags-, Bewegungs-, Ziel-, Auslastungsdaten usw. Diese Daten konkurrieren um gemeinsame Ressourcen. Ziel der Lösung ist es, die optimale Kombination aus den Ressourcen und den Daten zu finden, um die bestmögliche Anlagenauslastung zu erreichen.

Technologien/Tools:
Drools, OptaPlanner, MDB, EJB, JEE, JBoss, Oracle, Eclipse, Java, SOA, XML, XSLT, JAX-RS(Webservice)


Analyse, Design, Spezifikation, Implementierung
Logistik (300+ Mittarbeiter), Schwandorf
12/2012 – 5/2013 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

eCommerce Plugin an das bestehende Warenwirtschaftssystem (Parallellaufendesprojekt)

Die Fragestellung, mit welcher Technologie das ERP- oder Shop-System des externen Kunden am effektivsten an das Warenwirtschaftssystem des Auftraggebers angebunden werden kann, stand im Mittelpunkt dieses Projekts. Die Aufgabe umfasste die Erstellung eines Prototypen. In die fachliche Prüfung wurden das SOA Model, ESB und eine proprietäre Lösung einbezogen. Als Lösungsansatz wurde das SOA Modell gewählt, um die bestehenden Schnittstellenmodule des Warenwirtschaftssystems wiederzuverwenden. Zur Lösung gehört auch eine Web-GUI, die dem Kunden konfigurative bzw. administrative Anpassungen ermöglicht.

Technologien/Tools:
JEE, EJB, MDB, Spring, Web-Service JAX-RS (RESTful), JSP, Primefaces, mySQL, Oracle

Logistik (300+ Mittarbeiter)


Recherche, Konzept, Design, Implementierung, Beratung
Logistik (300+ Mittarbeiter), Schwandorf
5/2012 – 4/2014 (2 Jahre)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Integration Spring, ablösen des Legacy System (fortdauernder Beratung und Unterstützung)

Die bestehende proprietäre Applikation wird durch das Spring Framework abgelöst. Im Vordergrund steht die Entkopplung der Applikationskomponenten, durch klar gegliederte Schichtentrennung. Weiterhin war dem Kunden wichtig eine „sanfte“ Migration zu erzielen. Auch wurden die Datenkommunikation an die externen Systemen überarbeitet und mit den modernen JAX-RS (Webservices) Standard ersetzt.

Spring, JEE, MDB, JAX-RS(Webservice), Java, RMI, Eclipse, Oracle, mySql

Logistik (300+ Mittarbeiter)


Analyse, Design, Spezifikation, Implementierung
Logistik (300+Mittarbeiter), Schwandorf
10/2011 – 4/2012 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2011 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Materialfluss-Abwicklung am Endpoint

Ein integriertes Logistiksystem liefert vorkommissionierte Kundenware dem Verpackungsmodul zu, das die Kommissionseinheiten zu einer Versandeinheit zusammenfasst. Dieses Projekt diente dem Kunden unter anderem auch als Pilotprojekt, um die Einführung von Spring zu evaluieren.

Analyse, Design, Spezifikation, Implementierung
Java, RMI, JEE, Spring, Eclipse, Oracle-SQL, PGSQL

Logistik (300+Mittarbeiter)


Design, Implementierung, Projektleitung
Telekomunikationsprimus (5000+), Nürnberg
11/2009 – 10/2011 (2 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Shop - Frontend für ein großes renommiertes europaweit agierendes Musik-Download-Portal

Das Portal bietet Endkunden die Möglichkeit aus einem sehr großem Medien-Content-Pool, audio-, audiovisuellen und grafischen Content zu beziehen. Das Frontend managt die Darstellung und ermöglicht die Benutzer-Handling-Interaktionen mit allen Medien-Typen (Streaming, Audio, Video, PDF, respektive Download). Zu den gängigen Kunden/Benutzer-Verwaltungs-Use-Cases, wurde auch der vollständige Use-Cases des Kaufabwicklungsprozesses abgedeckt. Um den redaktionellen Inhalt zu Verwalten und der Redaktionsabteilung die Möglichkeit zu geben Content-Daten mit den Mediendaten zu verknüpfen, wurde ein integriertes CMS bereitgestellt. Fokus war eine stets hohe Performance zu garantierten die auch bei Spitzenzeiten ein flüssiges Handling gewährleistet: Optimiertes Architekturdesign in der Frontenddarstellung und performante Back-End-Applikation/DB-Zugriffe.

Java, JSF, JavaScript, jQuery, Apache myFaces, JEE, Spring, Wicket, Tomcat, Hibernate, Eclipse 3.1, MS-SQL


Design, Implementierung, Projektleitung
Telekomunikationsprimus (5000+), Nürnberg
10/2005 – 11/2009 (4 Jahre, 2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Back-End für ein großes renommiertes europaweit agierendes Musik-Download-Portal

Das Back-End besteht aus einem Digitale Asset Management-System, einem heterogenen Metadaten- und Contentdaten-Import-Modul und einem Transformations-Export-Modul. Die Daten werden einem eigens dafür entwickelten Enterprise-Service-Bus zugeführt.

Technologien/Tools:
Java, JSF, JavaScript, Apache myFaces, JEE, Spring, Wicket, Tomcat, Hibernate, Eclipse 3.1, MS-SQL

Telekomunikationsprimus (5000+)


Konzept, Spezifikation, Design, Projektleitung
Dienstleistungsbranche, Weiden
1/2004 – 9/2005 (1 Jahr, 9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 9/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagementsoftware (PPS)

Ganzheitliche Projektmanagement-Lösung für den Werkzeug- und Formenbau. Zum Umfang des Projekts gehören verständliche, ergonomische und benutzerfreundliche GUIs. Zu den zentralen Modulen gehören: Erstellung/Verwaltung der Angebote und Aufträge, Planungswesen, Materialwirtschaft, Kundenstamm, Personalwesen, Terminverwaltung. Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Dokumentenmanagement und QM sind ebenfalls Grundbestandteil der Software. Die einzelnen Module werden als Plugin für den Kunden konfigurierbar zur Verfügung gestellt.

Java, JSP, Servlets, J2EE, JTAPI, Tomcat, Hibernate, Struts, Java-Script, Eclipse, Linux, PostgreSQL


Konzept, Design, Implementierung, Projektleitung
Dienstleistungsbranche, Regensburg
3/2003 – 1/2004 (11 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 1/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik-, Fracht- und Transport-Börse

Die Fracht-/Transport-Börse dient in erster Linie zur Organisation und Koordination von zeitkritischen Transporten durch eine Internetplattform. Registrierte Kunden und Partner haben auf die Plattform Zugriff und können darauf gezielt Aufträge platzieren, offene Aufträge abrufen und diese verwalten. Erreicht wurde dies durch Wegoptimierungsalgorithmen mittels einer GIS-Anbindung, um eine hohe Fahrzeugauslastung herbeizuführen.

Technologie:
PHP, MySQL, Java-Script, Eclipse, (GIS:Map&Guide), WEB-Service


Konzept, Spezifikation, Design, Implementierung
Dienstleistung (200+), Weiden
3/2003 – 9/2003 (7 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

J2EE Enterprise Integration für Hausgerätehersteller

Haushaltsgerätehersteller verwalten und managen über diese Plattform Wartungsarbeiten. Das System verfügt über Anbindungen an ERP-Systeme. Per integriertem GIS werden Technikereinsätze und deren Routen optimiert.

Technologien/Tools:
Rational Rose, JSP, Servlets, Java, Apache, Tomcat, Hibernate, (GIS) Map & Guide, Java-Script, Eclipse, WIN 2000 Server


Konzept, Spezifikation, Design, Implementierung
Dienstleistung (200+), Weiden
11/2002 – 1/2003 (3 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 1/2003

Tätigkeitsbeschreibung

J2EE Integration eines Call Centers

Eine Komplettlösung, um das klassische Call Center in einem bestehendem Intranet/Extranet zu integrieren. Die Lösung besteht aus folgenden Modulen:
Schnittstellen zur Hardware: CTI, ACD, TAPI
Klassische Call Center-Module: Verwaltung der Benutzerdaten und der Anfragen, Verfolgung und Überblick der geöffneten "Case", Eskalationsmanagement, um eine zügige Abarbeitung der Case zu gewährleisten. Abgerundet wird das Ganze durch moderne Internet Funktionalitäten: E-Mail, Chat und einen intelligenten Hilfe-Guide.

CTI, TAPI, CAPI, Rational Rose, Struts, JSP, Servlets, Java, Apache-Tomcat, Java-Script, Apache-Webserver, Eclipse, WIN 2000 Server

Dienstleistung (200+)


Konzept, Spezifikation, Design, Implementierung
Dienstleistung (200+), Weiden
2/2002 – 11/2002 (10 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

2/2002 – 11/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Business-to-Business Branchen-Plattform

Mehrere Konzerne aus der Hausgeräte-Branche haben sich zusammengeschlossen, um eine Konzern übergreifende Branchen-Plattform ins Leben zu rufen. Ziel dieser Plattform ist es, den Business-to-Business-Partnern ein einheitliches Erscheinungsbild bei den täglichen Abwicklungen ihrer Tätigkeiten zu geben. Die Partner können Ersatzteile direkt beim Hersteller bestellen, Lagerbestand und Lieferzeiten einsehen, den Bestellverlauf verfolgen und die aktuellsten technischen Daten der Produkte abrufen. Um den Datenbestand aktuell zu halten, werden tagesaktuell aus den unterschiedlichen Systemen der Hausgerätehersteller Daten in die Plattform importiert.

Technologien/Tools:
Rational Rose, JSP, Servlets, Java, Tomcat, Java-Script, Eclipse, MS-Internet-Web-Server, WIN 2000 Server


Konzept, Design, Implementierung, Projektleitung
Dienstleistung (200+), Weiden
11/2001 – 12/2001 (2 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

11/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

CTI-Integration in eine bestehende Business-to-Business-Lösung

Ein an ein ERP-System angebundenes Call-Center soll für den Agenten die Annahme eingehender Kundenanrufe erleichtert und beschleunigt werden. Alle relevanten Kundendaten werden sofort beim Anruf beim Call-Center-Agenten angezeigt. Zur Projektrealisation gehört auch die Steuerung durch die CTI-Anwendung, der Auf- und Abbau der Gespräche sowie die Annahme und Vermittlung von Gesprächen.

Rational Rose, JSP, Servlets, Java, J-Run, HTML, Borland J-Builder, MS-Internet-Web-Server


Konzept, Spezifikation, Abschätzung
Dienstleistung (200+), Weiden
9/2001 – 10/2001 (2 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

9/2001 – 10/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Kosten-Nutzen-Bilanz für die Portierung einer Business-to-Business Lösung von Macromedia ColdFusion in die JEE-Welt

Mit dem Case/UML-Tool Rational Rose alle aktuellen und zukünftigen Geschäftsprozesse (re)designen und doku­mentieren. Dies dient als Basis für eine Kosten-Nutzen-Ab­schätzung, um die Portierung auf Java durchführen zu können.

Rational Rose, JSP, Servlets, Java, J-Run, Java-Script, Borland J-Builder, MS-Internet-Web-Server


Entwicklung
Weitere Projekte auf Anfrage (Projekterfahrung sei, Bayern
1/1991 – 10/2001 (10 Jahre, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1991 – 10/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Technologien: Visual C++, Cold Fusion, Java-Script, Delphi, ODBC, MSSQL,...


Ausbildung

Elektrotechnik
(Elektronik)
Jahr: 
Ort: Neapel

Qualifikationen

Betriebssysteme: Windows, Linux, OSX

Sprachen: Java 7(Beta Java 8), Groovy, C/C++

Regelbasierte-Systeme: Drools, OptaPlanner, jBPM

Aspectorientierung: IoC, Interceptor, Spring, AspectJ

UML/Case-Tool: Magic Draw, Rational Rose, Together

JEE: Java EE 6 (beta Java EE 7)

EJB: Enterprise Java Beans 3.1

JEE / WEB-Technologie: JSF, MDB, RESTful Web Services, XML, XSLT, JSP, Wicket, XSD, Java-Script, CSS, SOAP

Framework: Spring, JBoss Seam, Struts

Application-Server: Tomcat, JBoss, Glassfish

ORM/JPA: Hibernate, EclipseLink, JEE Container Managed, JEE Application Managed

Datenbanken: Oracle 11g, MS-SQL-Server, MySQL, PostgreSQL, db4o

(noWeb)GUI: Swing, AWT, MFC

SAP: SAP PI-PCS Schnittstelle

IDE: Eclipse, Netbeans

Integrations-Test: JUnit, Mockito, Easymock

Erweitertes Wissen: Design Pattern, SQL, UML, SOAP, Ant, Maven, Scrum

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • isländisch (Fließend)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
944
Berufserfahrung
27 Jahre und 11 Monate (seit 01/1991)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »