Innovation Consultant

freiberufler Innovation Consultant auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
es  |  en  |  de
150‐300€/Stunde
60528 Frankfurt am Main
21.03.2019

Kurzvorstellung

20 Jahre Berufserfahrung in Innovation Management, Digitalisierung, Veränderungsmanagement, Projektmanagement, Veränderung der Unternehmenskultur, Training, Führungskräfteentwicklung und Diversity & Inclusion.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Change Management
  • Innovationsmanagement
  • Transformation Management
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Kreativitätstraining
IT, Entwicklung
  • Schulung / Training (IT)
Design, Kunst, Medien
  • Moderation

Fokus
  • Diversity Management

Projekt‐ & Berufserfahrung

Hochschule Dozentin für Innovation, Management und Trendstudien
Brüder Grimm Berufsakademie Hanau, Hanau
2/2017 – 4/2019 (2 Jahre, 3 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 4/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Innovationsmanagement, Management und Trendstudien

Eingesetzte Qualifikationen

Trend- & Zukunftsforschung, Schulung / Training (IT), Innovationsmanagement


Innovationsberaterin
Kundenname anonymisiert, Merxheim
1/2017 – 6/2017 (6 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management, Workshop Moderation, Strategieentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Moderation, Change Management, Unternehmensstrategie


Jury & Workshop Moderatorin bei der Future Convention
Future Network, Frankfurt und Offenbach
6/2016 – 11/2019 (3 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 11/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Jury der Future Convention
Workshop Moderatorin: Das Glückselement
Workshop Moderatorin: Innovationskillers
Workshop Moderatorin: Creativity Bootcamp

Eingesetzte Qualifikationen

Personalwesen (allg.), Innovationsmanagement, Führungstraining, Kreativitätstraining, Workshop - Kundenorientierung


Gastdozentin und Workshop Moderatorin
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Gei, Nürtingen
1/2016 – 11/2016 (11 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Gastdozentin und Workshop Moderatorin

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Personalwesen (allg.), Personalmarketing, Marketing (allg.), Führungstraining


Strategie & Innovationsberaterin
Handelsunternehmen für Lebensmittel und Getränke i, Neu-Isenburg
10/2015 – 4/2016 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Developed the innovation strategy for the company and the business plan to launch a new product in the Asian market. Facilitated many creative and strategic workshops.

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Organisation (allg.), Innovationsmanagement, Marketing (allg.), Marktpotenzialanalyse, Wettbewerbsanalyse, Markteintrittsstrategien


Change Manager Lead
Globale Unternehmen im Gesundheitswesen, Darmstadt
10/2013 – 3/2014 (6 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Als Change Manager Lead bei einem globalen Unternehmen im Gesundheitswesen war sie verantwortlich für die Leitung des Change Management Teams, Durchführung, Auswertung von Interviews mit weltweit Führungskräften und Entwicklung von Transformation Roadmap. Sie hat Berichte für das Steuerungskomitee und HR Vorstand vorbereitet und präsentiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Change Management, Personalwesen (allg.)


Training Lead
Edelmetall- und Technologieunternehmen, Hanau
4/2013 – 9/2013 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Als Training Lead bei einem weltweit tätigen Edelmetall- und Technologieunternehmen hat sie die Schulungsstrategie entwickelt, den Trainingsplan erstellt, Ausbildungsorganisation und Team festgelegt und koordiniert, Trainingskoordinatoren trainiert, Global Training Needs Analysis (TNA) durchgeführt, Train-the-Trainer – Programm organisiert und duchgeführt, Erstellung von Training Inhalten koordiniert, Training Kommunikation geleitet und Feedback-Mechanismen erstellt (z.B. Trainer und End-User Feedback). Sie hat ein Konzept für Wissenstransfer und Aufbau von Trainings-Akademien erstellt, mehrere Workshops organisiert und durchgeführt. Außerdem war sie Coach für den Training Lead des Kunden und ein Team von acht (8) Training -Koordinatoren, alle Kunden- Mitarbeiter, geführt.

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), Change Management, Kommunikation (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Diversity & Inclusion Ambassador & Coach
IBM, Hannover, Frankfurt
9/2011 – 6/2014 (2 Jahre, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Als Coach & Trainer eines internen Weiterbildungsangebot für Frauen in der IBM hat sie Themen wie Diversity, Frauen & Fürhurung in der IBM und beim Kunden vertreten. Sie führte, entwickelte und lieferte Trainings in Hannover und Frankfurt und war Moderatorin und Coach für etwa mehr als 20 Frauen aus verschiedenen IBM Bereichen. Daduch hat sie die Frauen gefördert, sich mit den Themen wie "Selbstdarstellung" und "Auftreten" auseinandersetzen und Erfahrungen austauschen, als Anregungen zur Verbesserung der Führungs- und Durchsetzungsfähigkeit.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Change Management, Schulung / Coaching (allg.)


Trainingsmanagerin und Coach des IT Bereich
Landwirtschaftliche Unfallversicherung und bundesw, Kassel
12/2010 – 2/2012 (1 Jahr, 3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Als Trainingsmanagerin und Coach des IT Bereich der landwirtschaftlichen Unfallversicherung und bundesweiten Sozialversicherung war sie dafür verantwortlich, das Konzept, die Inhalte, die Planung, Organisation und Koordination aller trainingsbezogenen Aktivitäten zu koordinieren, sowie allen Führungskräften Schulungen durchzuführen. Durch die Trainings haben die Führungskräfte Grundlagen in Form von „ Managementregeln“ für die Wahrnehmung der Führungsaufgaben erlernt. Anhand von Gruppenübungen, Praxisbeispielen sowie wirklichkeitsnahen Rollenspielen und Gesprächssimulationen wurden alle Lerninhalte anschaulich und einprägsam vermittelt. Ausgewählte Transferübungen haben gewährleistet, dass die Teilnehmer das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen können.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Konzeption (IT), Change Management, Personalwesen (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Versicherungen (allg.)


Coach der CIO, Gesamtprojekteiter (GPL) und Veränderungsmanager
Landwirtschaftliche Unfallversicherung und bundesw, Kassel
12/2010 – 2/2012 (1 Jahr, 3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Als Coach der CIO, Gesamtprojekteiter (GPL) und Veränderungsmanager einer landwirtschaftlichen Unfallversicherung und bundesweiten Sozialversicherung, hat sie die Herausforderungen und Erfolgsfaktoren im Change-Management verdeutlich, Lösungen und Arbeitspakete erstellt, die das ERP Programm zu Themen wie strategische Planung, Kommunikation, Führung und Veränderungsbereitschaft unterstützen. Folgende Aktivitäten waren konkrete Beispiele ihres Beitrags: Entwicklung eines Change Management ganzheitlichen Konzept, Erstellung eines Leadership Plan, Entwicklung der Veränderungsvision bzw. des Veränderungsantrag, Definierung eines Change-Management-Agenten-Netzwerk Konzept, Erstellung und Überwachung eines Gap-Analyse (Delta-Analyse), Durchführung und Moderation von Workshops, Durchfühfung von Team Ausbildungen, Coach der GPL bei strategischen Planung Aspekte, Risiken und Erfolgsfaktoren und Erstellung von Berichten und Präsentationen für die obere Management. Sie hat ein Team von zehn (10) Change Managers, alle Kunden- Mitarbeiter, geführt.

Eingesetzte Qualifikationen

Konzeption (IT), Change Management, Kommunikation (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Versicherungen (allg.)


Trainingsmanagerin
Weltweit größten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen, Hamburg
1/2008 – 7/2009 (1 Jahr, 7 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Als Trainingsmanagerin eines weltweiten Streamlining Projekt mit einheitlicher Einführung von Global SAP, die mehr als 5000 End-User in DACH Region der weltweit größten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen betroffen hat, war sie dafür verantwortlich, die Projektplanung, Organisation und Koordination aller trainingsbezogenen Aktivitäten (inkl. Train-the-Trainer, E-Learnings, Klassenraumtrainings und Nurseries) für die Implementierung in der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz zu koordinieren. Sie war selbst Soft-Skills Trainer and Coach für die 150 Trainer als Teil des Train-the-Trainer Program, die sie auch organisiert und koordiniert hat. Außerdem war sie zuständig für die Konzeption und Durchführung geeigneter Trainingskommunikationsmaßnahmen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Konzeption (IT), Change Management, Schulung / Coaching (allg.)


Globale Changemanegerin
Dienstleistung im Bereich der Energieversorgung, Mühlheim an der Ruhr
5/2007 – 12/2007 (8 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Als Globale Changemanegerin eines Dienstleistung im Bereich der Energieversorgung, war sie verantwortlich, das Transformation Programm mit geeigneten Changemanagement Maßnahmen zu begleiten, um so die Akzeptanz der Führungskräfte und Mitarbeiter zu erhöhen. In diesem Zusammenhang hat sie ich einen Changemanagement- und Kommunikationsplan entwickelt und umgesetzt, Change Readiness Assessment erstellt und duchgeführt, Newsletter sowie Intranetseiten und Diskussionsforen erstellt, und Großgruppenveranstaltungen/ Teambuilding Aktivitäten für das gesamte 200 Mitglied-Team organisiert und duchgeführt. Außerdem wirkte sie an verschiedenen anderen Themen mit, wie zum Beispiel Konfliktmanagement, Risikomanagement sowie Benefit Realization. Des Weiteren hat sie 12 Change Agents betreut und sie dabei unterstützt, ihre neue Rolle umzusetzen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Change Management, Risikomanagement, Kommunikation (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Compliance management


Interkulturelles Manager
Spanische Kreditinstituts und Finanzdienstleistung, Madrid
4/2007 – 4/2007 (1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Als Interkulturelles Manager eines spanischen Kreditinstituts und ein Unternehmen für Finanzdienstleistungen hat sie eine Gap-Analyse der globalen Politik, Normen, Prozesse der Bank, hinsichtlich multikultureller Herausforderungen, sowie die Kunden-Beziehungen mit wichtigen Akteuren der internationalen Märkte durchgeführt. Sie hat die bestehenden Ist-Kultur analysiert, die Umsetzung der Soll-Kultur geplant und ein Konzept der Aktivitäten zur Kulturanpassung erstellt.

Eingesetzte Qualifikationen

Konzeption (IT), Change Management


Projektleiterin
Global Information Technology & Business Services, Glasgow
1/2007 – 3/2007 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Als Projektleiterin war ich für die Identifikation von Schnittstellenproblemen und Lösungen zuständig. Um die Ist-Situation der Kunde Rahmenverträge in Deutschland zu erfassen, habe ich Interviews mit Bereichsleitern, Partnern und anderen Führungskräften durchgeführt. Des Weiteren habe ich ein Soll-Konzept und Handlungsempfehlungen für die Verbesserung der Situation und für die Zurückgewinnung der Kunden vorgestellt.Um die Umsetzung der Maßnahmen sicherstellen zu können, habe ich eng mit dem Projektsponsor und den verantwortlichen Mitarbeitern zusammengearbeitet.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Konzeption (IT), Change Management


PMO
Global Information Technology & Business Services, London
10/2006 – 10/2006 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Als PMO unterstützte ich die Koordinierung und Leitung der fünf Workstreams. Ich war für die Organisation und Durchführung eines Business Partner Sounding Board zuständig. Mein Schwerpunkt lag insbesondere in der Unterstützung der einzelnen Teilprojekte bei Kommunikations-, Reporting- und Wissenstransfer- Aufgaben. Außerdem habe ich die Erstellung von Business Szenarien und Roadmaps unterstützt.

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, PMO (IT), Change Management


Vertrieb und Marketing Beraterin
Konzessionärssystem des Erfrischungsgetränke, Berlin
7/2006 – 8/2006 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Als Vertrieb und Marketing Beraterin für eine Mergers & Acquisition Integration eines Konzessionärssystem des Erfrischungsgetränke, unterstützte sie die Koordination der Vertriebsaktivitäten des Konzerns. Um eine Ist-Analyse durchzuführen, hat sie Führungskräfte der C Ebene, Abteilungsleiter, das Sales Force Excellence Team und Vertreter der Tele Centers interviewt. Darüber hinaus hat sie Verbesserungsmaßnahmen im Marketing und operativen Bereich vorgestellt.

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Mergers / Acquisitions, Marketing (allg.)


Zertifikate

Expert in Organisational Change Management
Mai 2014

Ausbildung

International Master in Business Administration
(International MBA)
Jahr: 2006
Ort: Nürtingen, Deutschland

Kommunikation und Medienwissenschaft
(Diplom)
Jahr: 2000
Ort: Caracas, Venezuela

Produktion und Leitung in TV- und Filmproduktion
(TV und Film Producer & Direktor)
Jahr: 1998
Ort: Caracas, Venezuela

Qualifikationen

Innovation Management
Agile Change Management
Idee Management
Teamentwicklung
Diversity & Inclusion
Strategie und Veränderungsmanagement
Projekt und Programm Management
Issue und Risiko Management
Organisation und Durchführung von Workshops Konfliktmanagement
Benefit Realization
Entwicklung einer Veränderungsstrategie
Entwicklung einer Zukunftsvision des Veränderungsprogramms
Planung einer Transformation Roadmap
Change Readiness Assessment
Organisatorisches Design
Aufteilung von Arbeitsaufgaben und Festlegung der Kommunikationsstruktur Entwicklung für FTE Reduktion
Management großer Trainingsprogramme (auch bei SAP Implementierung) Knowledge-Management-Systeme
Aufbau von Trainings-Akademien
Train-the-Trainer-Konzepte
E-Learnings und Klassenraumtrainings
Wissenstransfer
Stakeholdermanagement und Planung von Kommunikationsstrategien
Web 2.0 Kommunikation
Interkulturelles Management
Analyse der bestehenden Ist-Kultur
Planung und Umsetzung der Soll-Kultur
Aktivitäten zur Kulturanpassung
Marketing & Kommunikation
Marketing Strategie und Planung
Produkt / Dienstleistung Einführung und Optimierung
Marketing und Werbekampagne
Marketanalyse
Competitive Intelligence
Film / Video-Produktion & Leitung
Farb und Schwarz-Weiß Fotografie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmensverantwortung
Promotion durch Veranstaltungen, Sponsoring, Messen, Merchandising und Direktmarketing
Channel Partnering und Vertriebsmanagement
Kommunikation, Präsentation und Moderation
Vorfall- und Krisenmanagement
Internationales Marketing
Internationale Produktplatzierung und Marketforschung - Kulturelles Bewusstsein und Zusammenarbeit

Über mich

Ich bin eine bunte Mischung, denn ich wuchs zwischen Venezuela, den USA und Kanada auf. Als Kind schon liebte ich das Tanzen, denn es vereint lateinamerikanische Lebensfreude, kreativen Ausdruck, Phantasie und erfordert absolute Disziplin. Neben meiner Tanzkarriere studierte ich Sozial- und Medienwissenschaft und abends Filmproduktion. Ich arbeitete als Marketing- und Kommunikationsberaterin und danach bei The Coca-Cola Company als Kommunikations- und PR-Managerin.

Ein Stipendium für einen internationalen MBA brachte mich nach Deutschland. Aus zwei Jahren wurden fünfzehn und seitdem lebe ich hier. Frankfurt ist mein Zuhause. Hier bin ich glücklich mit meinem Mann und zwei Kindern.

In meiner Laufbahn als Innovationsberaterin habe ich umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Strategie, Transformation, Change Management, Vielfalt und Mitarbeiter-Entwicklung gesammelt. Während meiner acht Jahre bei IBM Deutschland hatte ich die Chance, viele Konzerne und europäische Führungskräfte beraten zu dürfen.

Seit 2015 spezialisiere ich mich mit meiner Firma KALEIDOSCOPE Innovation Consulting auf den Faktor Mensch bei Innovation: Kreativität, Vielfalt & Transformation. Ich leite Executive Workshops und begleite branchenübergreifende Projekte für Digitalisierung, Geschäftswachstum, Unternehmensreorganisation, HR Transformation, Analytics, Social Business, Ideen Management, Produkt-, Marketing- oder Vertriebsverbesserung, Prozess-Optimierung, System-Implementierung; Mergers & Acquisitions, Shared Services und Outsourcing.

Neben meiner Tätigkeit als Beraterin, bin ich Gastdozentin an der Brüder Grimm Berufsakademie (Hanau) und unterrichte Innovation, Management und Trendstudien. Außerdem bin ich Key Note Speaker und Mentorin für Frauen mit Migration- und Fluchtbiographien.

Persönliche Daten

Sprache
  • Spanisch (Muttersprache)
  • Englisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Portugiesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1301
Alter
41
Berufserfahrung
24 Jahre und 8 Monate (seit 08/1995)
Projektleitung
17 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »