freiberufler SAP FI-CA Beratung / SAP IS-U Beratung und Entwicklung, insbesondere Formularentwicklung auf freelance.de

SAP FI-CA Beratung / SAP IS-U Beratung und Entwicklung, insbesondere Formularentwicklung

zuletzt online vor 6 Tagen
  • auf Anfrage
  • Berlin
  • Weltweit
  • de  |  en
  • 12.08.2022

Kurzvorstellung

Ich habe Erfahrung als SAP Berater im FI-CAX, FI-CA und als SAP Berater und Entwickler im IS-U. Darüber hinaus bin ich seit über 25 Jahren in der SAP Formularentwicklung im Energieversorgerumfeld tätig.

Ich biete

  • ABAP OO (ABAP Objects)
  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • SAP Adobe Forms
  • SAP Adobe Interactive Forms
  • SAP Druckworkbench
  • SAP FI-CA
  • SAP FI-CAx
  • SAP IS-U
  • SAP Smart Forms
  • SAP Solution Manager
  • SAPScript

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP IS-U Formularentwickler mit Adobe Forms
Stadtwerke Flensburg, Flensburg
4/2021 – 3/2022 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2021 – 3/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Umbau vorhandener Formulare aufgrund eines neues Designs und gesetzlicher Vorgaben sowie Entwicklung neuer Formulare.

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP Adobe Interactive Forms, SAP Smart Forms

SAP FI-CAX Berater und SAP Formularentwickler
DB Energie GmbH, Frankfurt
4/2019 – 12/2020 (1 Jahr, 9 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der Systeme im SAP BRIM und der Schnittstellen im Rahmen der fachlichen Betriebsführung. Wartung und Weiterentwicklung der SAP FI-CAX Formulare

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Adobe Interactive Forms, SAP FI-CA, SAP Solution Manager

SAP-Berater, Modulspezialist IS-U Formularentwickler
DRECOUNT GmbH, Dresden
4/2018 – 3/2019 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Wartung und Weiterentwicklung von IS-U Formularen und Briefen im Rahmen der Ticketbearbeitung und im Rahmen von Projekten

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP IS-U, SAPScript

SAP Berater, Modulspezialist SAP FI-CAx
Kundenname anonymisiert, Raum Heilbronn
5/2017 – 1/2018 (9 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 1/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Dokumentation des Produktivsystems, Fehleranalyse und -behebung,

Eingesetzte Qualifikationen

SAP FI-CA

SAP FI-CAX Berater
Daimler AG, Stuttgart
3/2016 – 3/2017 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt GALA
Mitarbeit beim Aufbau eines einheitlichen Accounting Template für die Daimler Financial Services AG.
Einbindung von SAP FI-CAX in das globale Template

Eingesetzte Qualifikationen

SAP FI-CA

SAP FI-CA Berater
Hermes Fulfilment, Hamburg
12/2015 – 2/2016 (3 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2015 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Customizing eines Template-Mandanten

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI-CA

SAP Berater, -Entwickler
Stadtwerke Aalen, Remote
5/2015 – 8/2015 (4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Korrektur und Weiterentwicklung von IS-U Formularen im Rahmen der Ticketbearbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP Smart Forms, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U Berater, -Entwickler
Fraport AG, Leipzig, Frankfurt
2/2015 – 4/2015 (3 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP IS-U mit der Palmer AG
Erstellung der notwendigen Formulare für den Netz- und den Vertriebsmandanten (Rechnungen und Kontokorrentformulare) sowie Erweiterung der Template-Formulare

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP Smart Forms, SAP IS-U, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP SRM Formularentwickler
EWE Konzern, Oldenburg
10/2014 – 1/2015 (4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

10/2014 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung der Formulare Bestellung, Kontrakt und Einkaufswagen im Rahmen eines SRM-Einführungsprojektes

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAP ABAP (BC-ABA), SAP SRM

SAP IS-U Berater, -Entwickler
GISA GmbH, Halle/Saale
8/2014 – 10/2014 (3 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Produktivsetzung neuer Kundenanforderungen
- Erweiterungen und Fehlerbehebung im IS-U Formularbereich, speziell in der aggregierten Rechnung und der Einspeiserechnungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP FI-CA Berater
Fressnapf, Krefeld, Burgkunstadt
3/2013 – 3/2014 (1 Jahr, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP FI-CAx für eine SAP Retail-Installation in Verbindung mit SAP CRM als Neben-buchhaltung für einen Onlineshop und Erstellung technischer Spezifikationen zur programmtechni-schen Umsetzung
- Grundcustomizing FI-CA
- Kontenstandsichten
- Einrichtung sämtlicher notwendiger Zahlwege (Pay-Pal, Kreditkarten via SaferPay, Bank, Vorkasse)
- Einrichtung zweier mehrstufiger Mahnverfahren so-wie Inkasso und Factoring
- Guthabenklärung
- Klärfallbearbeitung aus Zahllauf und Zahlungsstapel
- manuelle und maschinelle Kontenpflege
- Ausgleichsrücknahme und Storno von Belegen
- Korrespondenzerstellung via Druckworkbench
- Buchungsweiterleitung ins Hauptbuch
- Spezifikation der Schnittstellen
- Betreuung und Coaching Sachbearbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CRM, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
items GmbH, Münster
1/2012 – 9/2012 (9 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Ticketbearbeitung im SAP IS-U, insbesondere im den Bereichen FI-CA, Abrechnung / Fakturierung, Geräteverwaltung und Kundenservice:
ABAP Entwicklung und Formularwesen via Druck-workbench
Fehlerbehebung, Auswertungsreports und Formular-erweiterungen in Funktionsbausteinen, User-Exits und SAP Script Texten

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler, SAP FI-CA Berater
DUIT GmbH, Duisburg
1/2011 – 12/2011 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Projekte IS-U im dereguliertem Umfeld (IDEX-GE und IDEX-GG) im Bereich FI-CA und Marktkommuni-kation
- 2nd Level Support Fehleranalyse und –behebung in Handhabung, Customizing und in der Programmie-rung in den Bereichen Abrechung/Fakturierung, FI-CA und Marktkommunikation insbesondere REMADV und INVOIC
- Einführung neuer Mahnverfahren einschl. Customizing, Programmierung und Formularerstellung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDEX DE, SAPScript, SAP IS-U, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA), SAP IS-U-IDE

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
AVU, Gevelsberg
10/2010 – 11/2010 (2 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 11/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung neuer Sperrbeleg-Formulare mit SAPscript nach erfolgter Systemtrennung Netz/Lief. mit Aufbau und Durchführung von Unit-Tests in der Geräteverwaltung

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Betreuer, -Berater, -Entwickler
Vattenfall, Stockholm
4/2007 – 8/2010 (3 Jahre, 5 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

3rd Level Support IS-U Druckworkbench mit SAPscript und Smartforms - Beratung, Entwicklung und Wartung im Bereich Formulare für IS-U, FI-CA und CRM
- Beratung, Entwicklung und Mitarbeit in Konsolidierungprojekten im deregulierten Umfeld
- Coaching und Know-how –Transfer

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CRM, SAPScript, SAP Smart Forms, SAP IS-U, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA)

AP IS-U-Berater, SAP IS-U Tester
Rhein Energie, Köln
12/2006 – 4/2007 (5 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

12/2006 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Deregulierung im IS-U/ IDEX-GE Abrechnung/ Fakturierung:
Testen der neuen Tarife und Preise im Rahmen eines Deregulierungs-Projektes inklusive Aufbau von Testfälle von der Ablesung bis zur Fakturierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDEX GE, SAP IS-U

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
SIAD Aruba, Aruba
7/2006 – 11/2006 (5 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 11/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung aller SAP-Formulare im Rahmen eines SAP IS-PS ERP 2005 Einführungsprojekts beim Fi-nanzministerium von Aruba Niederländische Antillen mit SAP SmartForms und der SAP Druckworkbench und ABAP.
-dazu zählen Kontokorrentschreiben aus FI/CA und FMCA (Mahnungen, Ratenpläne, Kontoklärungs-schreiben, -auszüge und –informationen, Kassen-abschluss, Zahlungsmitteilungen, Ausbuchungsmittei-lungen, Quittungen, usw.) in der niederländischen Sprache
-Programmierung der User-Exits innerhalb der Druckworkbench und SmartForms.
-Anlegen von Strukturen und Tabellen im Data Dictio-nary,
-Customizing der relevanten Tabellen
-Einbindung von Barcodes in Formulare
-Einzel- und Prozesstests von Prozessen mit Formularrelevanz

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAP IS-U, SAP IS-RE, SAP IS-PS, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
AVU, Gevelsberg
7/2005 – 4/2006 (10 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 4/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Deregulierung (IDEX-GE):
- Anpassung aller Rechnungsformulare aufgrund von Änderungen im Rahmen der Deregulierung,
- Erstellung einer neuen Netznutzungsrechnung und Erweiterung der vorhandenen Rechnungen um den Ausweis der Netznutzungskosten einschließlich not-wendiger User-Exit-Programmierung,
- Änderung und Erweiterung von Funktionsbausteinen und Abrechnungsvarianten im Rahmen der Netznut-zungsabrechnung für die Darstellung auf den Rech-nungen,
- Funktions- und Prozesstests in der Netznutzungsab-rechnung und den anderen Rechnungen.
- Ausprägung des Sammelrechnungsprozesses und Erstellung der Sammelrechnung
- Erstellung von SAPscript-Formularen im Bereich FI-CA

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP FI-CA, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP RIVA-Berater, -Entwickler
EnBW, Stuttgart, Esslingen
10/2003 – 4/2005 (1 Jahr, 7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 4/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung und Erweiterung aller Formulare der Geräteverwaltung, des Kontokorrents und der Abrech-nung/Fakturierung aufgrund von Produktänderungen und im Rahmen der Deregulierung mit begleitenden Funktions- und Prozesstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/2

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
Mark E, Hagen
8/2003 – 3/2004 (8 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2003 – 3/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Coaching bei der Erstellung von Formularen im SV-Kundenbereich in der IS-U - Druckworkbench und der User-Exit-Programmierung im Rahmen eines Fusi-onsprojektes IS-U

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
RWE Gas, Dortmund
8/2002 – 10/2002 (3 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2002 – 10/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit beim Releasewechsel IS-U 4.6.2 auf 4.6.4, Sammelrechnungsprozess, Abrechnungs- und Faktu-rierungsprozesse, Formulargestaltung, Umstellung von RDI-Datenströmen in der Druckworkbench mit User-Exit-Programmierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
NWS Regional AG, Stuttgart, Esslingen
1/2002 – 7/2002 (7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 7/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung der Tarifkunden- und SVK-Rechnungen in der IS-U – Druckworkbench mit User-Exit-Programmierung im Rahmen eines Template-Projektes und Produktivstellung für mehrere verbundene kommunale Stadtwerke
einschließlich begleitender Funktions- und Prozesstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
NWS Regional AG, Stuttgart, Esslingen
1/2002 – 7/2002 (7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 7/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung der Tarifkunden- und SVK-Rechnungen in der IS-U – Druckworkbench mit User-Exit-Programmierung im Rahmen eines Template-Projektes und Produktivstellung für mehrere verbundene kommunale Stadtwerke
einschließlich begleitender Funktions- und Prozesstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP IS-U-Berater, -Entwickler
Mark E, Hagen
7/2001 – 8/2002 (1 Jahr, 2 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 8/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Formularen in der IS-U - Druckworkbench mit User-Exit-Programmierung im Rahmen eines Fusionsprojektes IS-U einschließlich
begleitender Funktions- und Prozesstests

Erstellung von Rechnungsformularen in der IS-U - Druckworkbench mit User-Exit-Programmierung im Rahmen eines Migrationsprojektes RIVA – IS-U
einschließlich begleitender Funktions- und Prozesstests.

Eingesetzte Qualifikationen

SAPScript, SAP IS-U, SAP ABAP (BC-ABA)

SAP RIVA-Berater, -Entwickler
NWS AG, Stuttgart
1/2001 – 10/2003 (2 Jahre, 10 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung und Erweiterung aller Formulare aufgrund einer Unternehmensfusion einschließlich begleitender Funktions- und Prozesstests
Anpassung und Erweiterung aller externen Formulare aufgrund der Einführung der nach gelagerten Layout-software
Lasersoft einschließlich begleitender Funktions- und Prozesstests
Anpassung und Erweiterung aller Rechnungsformula-re aufgrund von Produktänderungen einschließlich Funktions- und Prozesstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/2, SAP ABAP (BC-ABA)

Qualifikationen

Studium: Diplomkaufmann
Funktion: Seniorberater IS-U, FI-CA und FI-CAX
SAP-Beratertätigkeit Einführung von FI-CA, Einführung von FI-CAX
IS-U Projektdurchführung (Konzept, Customizing, Realisierung) einschließlich ABAP-Programmierung, Prozessimplementierung und Releasewechsel mit Prozessfunktionstests über alle IS-U-Bereiche allgemein sowie Formularerstellung mittels Druckworkbench insbesondere.
Branchen: Handel, Versorgung, öffentliche Verwaltung, Retail, Automotive

SAP-Praxis seit 1995
SAP-R/2 Module RIVA, RF, RA, RK, RM-MAT
SAP-R/3 Module Projekterfahrung in: IS-U, IDEX, FI-CA, SRM, SD
Grundkenntnisse: SD, FI, MM, PM, FI, EDM, IS-PS
SAP-Branchen- bzw. Produkt- Know-how
Online-Handel (FI-CAX),
Automotive and Finance Services (FI-CAX)
Versorgungswirtschaft (IS-U)
Verschiedene Unternehmen mit den Sparten: Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Nahwärme, Fernwärme, Dampf und Kälte,
Datenaustausch im deregulierten Markt;
Öffentliche Verwaltung (IS-PS)
Finanzministerium auf Aruba/
Niederländische Antillen/Karibik,

Besondere Erfahrungen:
Seit 03/2013 Projekterfahrung in FI-CAX Einführung
Seit 01/2011 Projekterfahrung in FI-CA und IDEX
einschließlich Marktkommunikation mit
den Formaten REMADV, INVOIC,
Seit 07/2006 Projekterfahrung in IS-PS
Seit 07/2005 Projekterfahrung in IDEX-GE
Seit 07/1999 Projekterfahrung in SAP IS-U u. FI-CA.
Seit 03/1995 Projekterfahrung in SAP RIVA.
Sprachkenntnisse
Deutsch: Muttersprache
Englisch: Projektsicher

Über mich

Von 1995 bis 1999 arbeitete ich direkt für einen Energieversorger in diversen SAP Projekten.
von 1999 bis 2001 war ich bei einem Beratungshaus ebenfalls für Energieversorger in verschiedenen SAP IS-U Einführungsprojekten tätig.
Seit 2002 bin ich als freiberuflicher SAP-Berater hauptsächlich für Energieversorger tätig.
Meine größte Erfahrung liegt im Bereich der SAP Formularentwicklung, insbesondere im IS-U mit der Druckworkbench. Im Laufe der Zeit war es mir jedoch auch möglich in den Bereichen Abrechnung, Fakturierung und Vertragskontokorrent sowie im IDEX-GE umfangreiche Erfahrungen zu sammeln.

Seit 2013 bis heute habe ich zudem umfangreiche Kenntnisse in mehreren Projekten im Bereich SAP FI-CAX in verschiedenen Branchen erworben.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
5174
Alter
63
Berufserfahrung
27 Jahre und 7 Monate (seit 01/1995)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden