Softwareentwickler .NET C# WPF Xamarin, Trainer

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en  |  fr
72‐76€/Stunde
81679 München
15.10.2018

Kurzvorstellung

Ich bin ein erfahrener, teamfähiger Softwareentwickler und verfüge über fundierte Kenntnisse im Windows-Umfeld, WPF-Entwicklung und Mobile Apps.
Ab Oktober suche ich ein Projekt im Raum München oder, bei hohem Remote-Anteil, auch "irgendwo".

Ich biete

IT, Entwicklung
  • C#
  • Windows Presentation Foundation (WPF)
  • .Net Framework (Mircosoft)
  • Objektorientierte Programmierung (OOP)
  • Microsoft Windows (allg.)

Fokus
  • Mobile Apps mit C#, Xamarin und für UWP

Projekt‐ & Berufserfahrung

Softwareentwickler
Zeiss Microscopy, München
6/2017 – 9/2018 (1 Jahr, 4 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung von Teilprojekten für elektronisch gesteuerte Mikroskope,

Eingesetzte Qualifikationen

C#, Windows Presentation Foundation (WPF), User Experience (UX)


Softwareentwickler und -Architekt
data M, Holzkirchen, Holzkirchen
9/2016 – 12/2016 (4 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

User Interface für die Maschinenkonfiguration

Projekt:
Für die Konfiguration eines Walzprofilierwerkzeugs war eine vollständig neue Benutzeroberfläche zu entwickeln: Per Drag and Drop soll der Ingenieur die einzelnen Komponenten zu einer vollständigen Maschine zusammenstellen können.

Tätigkeit:
In regelmäßigen Besprechungen mit Entwicklern und Ingenieuren wurde die grundlegende Softwarearchitektur erarbeitet.
Bei diesem „Grüne-Wiese-Projekt“ erstellte ich zunächst die Grundstruktur: Interfaces, Datenhaltung, Error-Handling, Logging, Configuration, Mehrsprachigkeit, diverse Tools.
Die Ansichten und Dialoge entwickelte ich mit WPF nach dem MVVM-Pattern. Auch verwendete ich Teile des Prism-Frameworks.
Durch wöchentliche Meetings entstand ein agiler Entwicklungsprozess.

Technik:
Visual Studio 2015, C#, WPF, Prism-Framework
Xceed-GridControl, -PropertySheed

Eingesetzte Qualifikationen

.Net Framework (Mircosoft), C#, Windows Presentation Foundation (WPF)


Berater, Entwickler
Knorr-Bremse, München
11/2015 – 1/2016 (3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Einführung eines neuen Buildsystems mit Continuous Integration unter Jenkins. Damit verbunden war die Einrichtung des Buildservers unter Berücksichtigung der bestehenden Infrastruktur.

Tätigkeit:
Zunächst analysierte ich die aktuelle Infrastruktur und die verwendeten Buildprozesse. Anschließend erstellte ich ein detailliertes Konzept für eine homogene Buildumgebung für alle Windows .NET-Projekte. Schließlich entwickelte ich die erforderlichen Prozeduren und Skripte für das automatische Build- und Testsystem unter Windows Server 2008.

Technik:
MS Build, MS Test, NUnit, Jenkins, SVN
Windows Server 2008, Windows 7

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Server 2008, Windows Server (allg.), Windows 7, .Net, Apache Subversion (SVN), IT-Beratung (allg.), Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Technische Konzeption


Softwareentwickler
Beckman Coulter, München
3/2013 – 12/2015 (2 Jahre, 10 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Ziel dieses großen Projektes ist die vollautomatische Blut- und Serumanalyse in medizinischen Laboren. Die Steuerung der Arbeitsabläufe, der Roboter und der Analysegeräte wird zum großen Teil mit .NET/C# realisiert. Wegen der Sicherheitsanforderungen wird auf detaillierte Planung und Dokumentation größten Wert gelegt.
Das Projekt wird von einem großen Team an Soft- und Hardwareentwicklern in verschiedenen Ländern bearbeitet, die Projektsprache ist Englisch.


Tätigkeit:
In enger Zusammenarbeit mit einem Hardwareteam plante und entwickelte ich die Steuerung und Überwachung der integrierten Zentrifuge und der zentralen Stromversorgung mit UPS.


Technik:
VisualStudio 2012, C#/.NET, ReSharper
Windows 7, Team Foundation Server TFS, Continues Integration
Enterprise Achitect, Cockpit
Team Software Process TSP / PSP (nach Carnegie Mellon)

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, .Net, C#, Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio, Windows Presentation Foundation (WPF)


Architekt, Entwickler
Rofin Sinar, Dachau
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwurf einer .NET-Applikation zur Steuerung von Industrie-Lasern

Projekt:
Eine seit vielen Jahren bestehende Maschinensteuerung für Industrielaser sollte durch einen kompletten Neuentwurf schrittweise ersetzt werden. Im Laufe des Projekts entstand ein System von verteilten Prozessen:
Das User-Interface in C# / WPF , die Control-Unit als Service in C#/.NET und die Laseransteuerung in C++. Die Interprozess-Kommunikation wurde mit WCF realisiert.
Zwar konnten einzelne Module angepass und wiederverwendet werden, das Grundkonzept wurde von mir jedoch völlig neu modelliert.

Tätigkeit:
In einem Team mit Laserfachleuten entwarfen wir die Architektur des Gesamtsystems. Beim Konzept von User-Interface und Control-Unit war ich federführend und entwickelte auch den größten Teil davon. Dabei führte ich moderne Designpatterns und Tools ein. Zur flexiblen Anpassung an zukünftige Kundenanforderungen, entwickelte und realisierte ich ein PlugIn-Konzept für Softwaremodule.

Technik:
Windows 7, VisualStudio 2010, C# / .NET
WPF, WCF, MEF (PlugIns)
StarUML, CVS, CruiseControl, Continues Integration

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, .Net, C#, CVS (Concurrent Versions System), Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio, Windows Presentation Foundation (WPF), User Interface (UI), Kommunikation (allg.), Architektur (allg.)


Architekt, Entwickler
ISTA, Essen
5/2011 – 10/2011 (6 Monate)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Redesign einer .NET-Anwendung für Windows Mobile

Projekt:
Vor sechs Jahren wurde die Entwicklung einer C#-Anwendung für ein Mobilgerät begonnen und im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Die Komplexität und der Umfang des Programms machten es zunehmend schwierig, neue Features für den internationalen Markt zu implementieren. Dazu kamen Probleme mit der Speicherauslastung.

Tätigkeit:
Zusammen mit einem kleinen Team analysierte ich zunächst die aktuelle Architektur und implementierte erste Verbesserungen. Es folgten eine weitergehende Anforderungsanalyse. Mit dem Einsatz von UML-Diagrammen entwickelte ich einen Entwurf zum schrittweisen Umbau des Programms. Dieses Konzept wurde soweit verfeinert, dass es möglich sein wird, die Architektur in mehreren Iterationen an die neuen Anforderungen anzupassen. Zum Schluss entwickelte ich eine einfache Anwendung als 'Proof of Concept'.

Technik:
Windows CE, VisualStudio 2008, C#/.NET CompactFramework
MagicDraw-UML, XML-Spy
TeamCity, ReSharper, Tortoise-SVN

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Mobile, Windows CE, UML, Mobile Entwicklung (allg.), Visual Studio, XML, Softwareentwicklung (allg.), .Net, C#, Apache Subversion (SVN), Requirement Analyse, Konzeption (IT)


Entwickler
Rohder & Schwarz, München
6/2008 – 3/2009 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

GPS- und Kompass-Anbindung mit Kartendarstellung

Projekt:
Ein mobiles Gerät für die Funkmesstechnik mit Windows CE ist mit GPS-Empfänger und elektronischem Kompass ausgestattet. Die eintreffenden Signale werden ausgewertet und als Position und Richtung in einer Karte angezeigt. Die Anzeige verfügt über Funktionen wie Verschieben, Zoomen, Positions- und Richtungsanzeige, Memory-Funktion

Tätigkeit:
Für die GUI erarbeitete ich zunächst mehrere Entwürfe. Bei der Realisierung implementierte ich dann umfangreiche Grafikfunktionen in C++, weil sie im OS nicht verfügbar waren. Die begrenzte Rechenleistung der „embedded application“ war eine Herausforderung. Zusammen mit den Hardware-Entwicklern implementierte ich ein Protokoll zum effizienten Auslesen der Receiver.

Technik:
VisualStudio 2005, ClearCase, Windows CE, C++, GPS-Receiver, elektronischer Kompass, NMEA-Protokoll, Photoshop, MS-Visio/UML

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung, Windows CE, UML, Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), C#, C++, User Interface (UI), Funktechnik, Global Positioning System (GPS), Adobe Photoshop


Entwickler
Bittner & Krull, München
4/2007 – 9/2007 (6 Monate)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Navigation mit GPS und mobilem Gerät

Projekt:
Die bestehende Software der Außendienstmitarbeiter wird um eine GPS-gestützten Navigation erweitert. Die Zieladresse wird aus den Auftragsdaten extrahiert. Die Software muss auf verschiedenen Windows-Plattformen laufen.

Tätigkeit:
Zunächst implementierte ich grundlegende Funktionen zur Positions­bestimmung mittels GPS-Empfänger und deren Darstellung in der Karte.
Anschliessend erarbeitete ich das Konzept für die Navigation und entwickelte dann die entsprechende GUI. Neben der einfache Auswahl und durchdachten Darstellung der Ziele war die intuitive Bedienung der Karte von Bedeutung. Das Kartenmaterial von Map&Guide musste integriert werden.

Technik:
Windows-XP, Windows 7, Windows CE, Windows Mobile, VisualStudio 2010, SourceSafe,
C++ / MFC, GPS-Empfänger, Bluetooth, NMEA-Protokoll, Star-UML

Eingesetzte Qualifikationen

Windows XP, Windows Mobile, Windows CE, Windows 7, UML, Microsoft Foundation Classes (MFC), Mobile Entwicklung (allg.), Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), C++, User Interface (UI), Global Positioning System (GPS)


Entwickler
Bittner & Krull, München
4/2007 – 9/2007 (6 Monate)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Navigation mit GPS und mobilem Gerät

Projekt:
Die bestehende Software der Außendienstmitarbeiter wird um eine GPS-gestützten Navigation erweitert. Die Zieladresse wird aus den Auftragsdaten extrahiert. Die Software muss auf verschiedenen Windows-Plattformen laufen.

Tätigkeit:
Zunächst implementierte ich grundlegende Funktionen zur Positions­bestimmung mittels GPS-Empfänger und deren Darstellung in der Karte.
Anschliessend erarbeitete ich das Konzept für die Navigation und entwickelte dann die entsprechende GUI. Neben der einfache Auswahl und durchdachten Darstellung der Ziele war die intuitive Bedienung der Karte von Bedeutung. Das Kartenmaterial von Map&Guide musste integriert werden.

Technik:
Windows-XP, Windows 7, Windows CE, Windows Mobile, VisualStudio 2010, SourceSafe,
C++ / MFC, GPS-Empfänger, Bluetooth, NMEA-Protokoll, Star-UML

Eingesetzte Qualifikationen

Windows XP, Windows Mobile, Windows CE, Windows 7, UML, Microsoft Foundation Classes (MFC), Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), C++, User Interface (UI), Global Positioning System (GPS)


Architekt, Entwickler
Leonhard-Weiss, München
7/2006 – 3/2007 (9 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

WebApplikation zur Disposition und mobile Auftragsabwicklung

Projekt:
Mit Hilfe eines WebFrontend für mehrere Disponenten werden Transportaufträge für die Fahrzeuge erzeugt und bereitgestellt.
Über WebServices und GPRS gelangen die Aufträge auf die mobilen Geräte in den Fahrzeugen. Nach der Auftragsbearbeitung sendet der Fahrer die Daten zurück zum Disponenten. Dort werden die Aufträge nachbearbeitet und archiviert.

Tätigkeit:
Für dieses Pilotprojekt entwickelte ich in enger Absprache mit dem Kunden ein durchgehendes Konzept und dokumentierte es mit Hilfe von UML-Techniken. Anschließend programmierte ich für den Server die GUI, die WebServices und den Datenbank-Zugriff. Für die Mobilgeräte erstellte ich einen einfachen Client für die Auftragsbearbeitung.

Technik:
Windows Server 2003, IIS6.0, SQL Server 2005, SQL Server Compact Edition, Windows XP, Internet-Explorer,
VisualStudio 2005, ASP.NET, C# / .NET, RAD-Controls von Telerik,
WebServices, ADO.NET, SOAP, XML, Windows Mobile, .NET Compact Framework, GSM / GPRS
Star- UML

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Mobile, Mobile Entwicklung (allg.), Visual Studio, XML, Softwareentwicklung (allg.), .Net, C#, GSM/GPRS


Entwickler
Bittner & Krull, München
9/2005 – 6/2006 (10 Monate)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

9/2005 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Push-Dienst, Kommunikationsserver für mobile Geräte

Projekt:
Für die Synchronisation zwischen dem Auftragsserver und den mobilen Geräten der Außendienstmitarbeiter erstellte ich ein Konzept, das es ermöglicht, Daten auf die Mobilgeräte zu „pushen“. Gleichzeitig sollten die Datenbestände auf beiden Seiten aktualisiert und angeglichen werden.

Tätigkeit:
Bei der Umsetzung entwickelte ich für die mobilen Geräte einen Kommunikations­server, der Aufträge, Nachrichten und Ergebnisse im Hintergrund überträgt und abgleicht. Dieser Server stellt für weitere Applikationen Connections per GSM, Bluetooth oder Dockingstation zur Verfügung, überwacht und beendet sie.
Auf der Serverseite stellte ich PHP-Scripte für die Oracle DB zur Verfügung.

Technik:
VisualStudio 2005, Windows CE, Pocket PC2003, Windows Mobile, C++ / MFC,
Oracle DB, Toad, SourceSafe, TAPI, GSM/GPRS, Bluetooth, ActiveSync, XML, PHP-Scripte

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Windows Mobile, Windows CE, Microsoft Foundation Classes (MFC), Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), C++, GSM/GPRS, PHP


Entwickler
COHSE GmbH, Germering
1/2005 – 3/2005 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Mobile Auftragsbearbeitung mit Pocket-PC

Projekt:
Der Pocket-PC der Servicetechniker ist per GPRS mit der Zentrale verbunden. Die zu bearbeitenden Aufträge werden zyklisch auf das Mobilgerät geladen

Tätigkeit:
Ich entwickelte eine Applikation, die den Techniker durch die Bearbeitung des Auftrages führt: Login, Auftragsverwaltung, Eingabemasken, Plausibilitätskontrollen, Abschließen und Versenden des Auftrags

Technik:
VisualStudio 2003, Windows CE, C#, .NET Compact Framework, SourceSafe

Eingesetzte Qualifikationen

Windows CE, Mobile Entwicklung (allg.), Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), .Net, C#, GSM/GPRS


Entwickler
Raytheon / BMW, Dallas und München
4/2004 – 7/2004 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 7/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Kamerasteuerung im Automotive-Umfeld

Projekt:
Eine passive Nachtsichtkamera sollte in ein Fahrzeug integriert werden. Über den fahrzeugeigenen CAN/LIN-Bus wurden Steuersignale zur Kamera gesendet, in der Gegenrichtung wurden Statusinformationen versendet.

Tätigkeit:
Meine Aufgabe bestand in der Programmierung eines Microcontrollers, der als Interface zwischen LIN-Bus und Kamera platziert war. Zunächst entwickelte ich die Software auf einem Simulator. Zur Inbetriebnahme reiste ich nach Dallas, Texas. In enger Zusammenarbeit mit den Hardwareentwicklern integrierte ich die Software in das Testsystem.

Technik:
CodeWarrior Development Tool, C / C++, CAN/LIN-Simulator

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.), C, C++, Architektur (allg.), Mikrocontroller, Inbetriebnahme (allg.), LIN-Bus (local interconnect network), CAN-Bus (controller area network)


Entwickler
Bittner & Krull, München
1/2001 – 12/2012 (12 Jahre)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Datenerfassung mit mobilen Endgeräten

Projekt:
Über viele Jahre arbeitete ich an Teilprojekten für die Datenerfassung im EVU-Umfeld. Es galt Funkempfänger verschiedener Hersteller an das mobile Endgerät anzubinden. Die Messdaten wurden mit unterschiedlichsten Protokollen und in verschiedenen Formaten empfangen. Vor der Weiterleitung wurden sie umformatiert und interpretiert.

Tätigkeit:
Einarbeitung in herstellerspezifische Interfaces, erstellen der Konzepte und Entwicklung der Software unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Plattformen und Hardware.
Die Hauptapplikation wurde in C++ erstellt, in einigen Fällen entwickelte ich zusätzlich Module in C#/.NET.
Zum Einsatz kamen Geräte mit Windows Mobile verschiedener Hersteller und Notebooks mit Windows XP und WIndows 7. Auf allen Geräten musste die identische Software laufen.

Technik:
VisualStudio, EVC4.0, SourceSafe, Windows XP und 7, Windows Mobile, C# / .NET, CompactFramework, C++ / MFC, NUnit

Mobil-Geräte:
Panasonic ToughBook, Intermec CN3 und CN50, Psion iKön, HTC Touch u.a.

Eingesetzte Qualifikationen

Psion, Windows Mobile, Windows 7, Microsoft Foundation Classes (MFC), Mobile Entwicklung (allg.), Visual Studio, Windows Phone Entwicklung, Softwareentwicklung (allg.), .Net, C#, C++, Forschung & Entwicklung (allg.)


Ausbildung

Informatik
(Dipl-Ing)
Jahr: 
Ort: Hagen

Qualifikationen

Ich bin ein erfahrener, teamfähiger Softwareentwickler und verfüge über fundierte Kenntnisse bei Konzeption und Entwicklung von Software im Windows-Umfeld und für Mobile Devices.

Die folgende Liste mit Entwicklungsprojekten gibt einen Überblick über meine Erfahrungen der letzten Jahre

Projekte
Mikroskop-Steuerung für Zeiss Microscopy
User Interface für die Maschinenkonfiguration, data M
Medizintechnik, Laborautomation, Beckman-Coulter
Steuerung von Industrielasern, Rofin-Sinar
Build-Server, Continuous Integration, Knorr-Bremse
Mobile Auftragsbearbeitung, Ista
GPS- und Kompass-Anbindung, Rohde und Schwarz
Xamarin Mobile App, Bittner&Krull
Mobile Datenerfassung, Bittner&Krull
Navigation mit GPS, Bittner&Krull

Schwerpunkte
.NET, C#, WPF, MVVM, XAML
Windows 10 Apps UWP, Xamarin Cross-Platform-Apps
WebService, WCF, ADO.NET, SQL, Oracle
C++ / MFC


Skills
Architektur und Konzeption
Agiles Entwickeln, SCRUM, Kanban
Kreativität und Innovationsfähigkeit
Englisch, einfaches Französisch
Reisebereitschaft

_______________________________________________________________

Neben der Projektarbeit führte ich seit mehreren Jahren als freier Dozent Seminare und Workshops für Softwareentwickler durch.
Schulungsthemen
- C# - Grundlagen und für Fortgeschrittene
- C# - WPF mit XAML und MVVM
- Xamarin Cross-Platform für iOS, Android und UWP
- Object-Oriented Programming OOP, Design Patterns

Über mich

Nach einigen Jahren als angestellter Softwareentwickler mit Führungsverantwortung, arbeite ich mehr als 20 Jahren als Freelancer.
Bei Projekten für verschiedene Firmen und mit unterschiedlichsten Herausforderungen konnte ich sehr viel "Praxis-Wissen" sammeln.

Ich habe viel Freude daran, mein Wissen und mein didaktisches Talent bei der Vorbereitung und Durchführung von interessanten und abwechslungsreichen Trainings und Workshops einzusetzen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1220
Berufserfahrung
31 Jahre und 11 Monate (seit 01/1987)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »