DEM Quality Consulting

freiberufler DEM Quality Consulting auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  pl  |  en
auf Anfrage
65527 Niedernhausen, Taunus
23.08.2019

Kurzvorstellung

- Lieferantenentwicklung

- Interim Management

- Auditor

- Projektleitung

- Trainig und Coaching

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Interim Management
Einkauf, Handel, Logistik
  • Lieferantenentwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Leiter des QM/QS
Valeo-Siemens, ERLANGEN
4/2018 – 5/2019 (1 Jahr, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 5/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung der QM/Abteilung

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung


Projektleiter
SMIA, MICHELAU
10/2017 – 10/2017 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter für Bestätigung von BIQS Audit (GM)

Eingesetzte Qualifikationen

Auditor


Projektleiter
LEONI, Souisse
8/2017 – 10/2017 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessoptimierung, Mitarbeitertraining, VDA6.3 Audits

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Audits


Prozessauditor
GKN, Michigan, Ohio
7/2017 – 7/2017 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

VDA 6.3 Prozessaudits

Eingesetzte Qualifikationen

Auditor


Projektleiter
Continental, Eger
5/2017 – 6/2017 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferantenoptimierung

Eingesetzte Qualifikationen

Kunststoffverfahrenstechnik


Interim QM-Leiter
Nifco KTW, Weißenburg
8/2016 – 3/2017 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung der QM/QS Abteilung

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projekt-Qualitätssicherung


Projektleiter
OLSA, Küstrin
6/2016 – 7/2016 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsverbesserung - Kunststoff Teile

Eingesetzte Qualifikationen

Kunststoffverfahrenstechnik


Trainer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Shanghei
1/2016 – 6/2016 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Trainer und Coach für den GF

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Projektleiter
DAODA, Shenyang
7/2014 – 12/2016 (2 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

BMW Projektleiter Dekorative Teile, Verbesserungen des Entwicklungsprozesses, des Spritzgießens und der Chrombeschichtung. VDA6.3 Audits, 5S Audits. 56 Schulungen, Implementierung von Kundenorientierung. Einführung der Lieferantenentwicklung.

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenentwicklung, Lieferantenmanagement (allg.), Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Auditor, Schulung / Coaching (allg.), Produktionsoptimierung, VDA 6.x


Projektleiter
Autoliv WRO Werk, Sfantu Gheorghe
4/2014 – 5/2014 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Beseitigung von Qualitätsproblemen bei der Montage der Lenkräder (Kleben)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
MAGNA, Nähe Kattowitz
11/2013 – 4/2014 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Wiederherstellung der Lieferfähigkeit, Optimierung des Produktionsprozesses, Werkzeugmanagement, Wertstromanalyse, Durchführung der Prozessaudits nach VDA 6.3 sowie Implementierung des 5S Systems. Schulung von internen Auditoren nach VDA6.3.

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, VDA 6.x, Change Management, Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenmanagement (allg.)


Interim Leiter der Qualitätssicherung (29MA), Berater
GEKA Gmbh in Bechhofen (D), Bechhofen
3/2013 – 9/2013 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management, Optimierung der kundenorientierten Prozesse; Optimierung der Lieferantenkette und der Fertigungsplanung, Modifizierung des bestehenden QM-Systems

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Change Management, Prozessmanagement, Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Jasplastik Automotive s.r.o.Berater 560MA, Matuskovo
10/2012 – 2/2013 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Senkung der Kundenreklamationen, Qualitätsverbesserung, Verbesserung der Prozesseffektivität, Optimierung der Instandhaltung, des Werkzeugmanagements und Einführung von strukturierter Reklamationsbearbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Interim Chief Operations Officer
Eberspächer Exhaust System Russia EESR 200 MA, Togliatti und St. Petersburg
5/2012 – 9/2012 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Umstrukturierung der Fertigungsprozesse, Verbesserung der Effektivität, des Layouts und der Qualität, Aufbau der Kundenorientierung, Optimierung des Wirtschaftsergebnisses

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement (allg.), Interkulturelle Kommunikation, Lieferantenentwicklung


Interim Quality Manager
Inteva, Gifhorn
2/2012 – 4/2012 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung und Umstrukturierung des Qualitätswesens. Erhöhung der Effektivität der Qualitässicherung bzgl. der Fehlerpräventtion. Wiederherstellung der Kundenorientierung

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Interim Managing Director 670 MA
Winkelmann Automotive, Legnica
6/2011 – 12/2011 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Modernisierung (Organisation, Prozesse, Schnittstellen) und Verbesserung des Gesamtergebnisses.
Produktionsprofil: Common Rails, Drehschwingungsdämpfer und Flexplates. Kunden: Audi, Daimler, BMW, Fiat, Porsche, Volvo Trucks und Marine

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Lieferantenentwicklung


Projektleiter
VW Russland, Kaluga
10/2010 – 4/2011 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferantenentwicklung, Vorbereitung der Lieferanten auf das Konzernaudit. Modernisierung der Produktionsprozesse Produktionsprofile: Innenverkleidung, Verglasung und Mittelkonsole, Kostensenkung. Effektivitätsoptimierung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Interim Management, Prozessberatung, Kostenoptimierung, Auditor, Lieferantenentwicklung


Projektleiter
BMW AG, München
7/2010 – 10/2010 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Montageanlage für Einspritzpumpen Prinz 1 und Prinz 2 bei Continental in Trutnov in Tschechischer Republik, Lieferantenentwicklung, Vorbereitung auf die Run&Rate Prüfung, Optimierung des End of Line Tests und Optimierung FPY

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Hörbiger Komfortsysteme GmbH, Schongau
3/2010 – 7/2010 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessanalyse bei den Lieferanten weltweit, Lieferantenentwicklung (Kunststoff- und Gummiindustrie), Optimierung des Montageprozesses, Kundenreklamationen, Kostensenkung im Projekt, Massagesystem und Lordose am A8 Sitzgarnitur.

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Becker Stahl Service, Hamm
7/2009 – 12/2009 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereitung des gesamten Betriebes auf die Erlangung von Q1 Award von FORD, Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen und Q1 Auszeichnung wurde Ende Februar 2010 verliehen, FMEA Moderation.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Autoliv, Elmshorn
1/2008 – 12/2008 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination der APQP Projekte, Überwachung der Erstbemusterung (Al-Druckguss, Stanzen, Kunststoff, Webbing), Wertanalyse, Kostensenkende Maßnahmen, Überwachung der Lieferantenerstbemusterung in folgenden Sparten: Al-Druckguss, Kunststoff, Textil (Webing) und Stanzen, Lieferanten-Sanierungsprogramme, Optimierung der Fertigungsprozesse. Lieferantenschulungen: APQP, PPAP, MSA und SPC (E/D)

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Advanced product quality planning (APQP), Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Kerem Press, Bursa
10/2007 – 12/2007 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Schnittstelle: Gießerei/Mech. Bearbeitung; Produktkostenanalyse, Verkürzung der Werkzeugwechselzeit. Mitarbeiterschulungen: SPC und ISO 9001

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Schulung / Coaching (allg.)


Projektleiter
Drop-Press, Caslav
1/2007 – 9/2007 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Kostensenkung, Qualität, Liefertreue, Verbesserung der Produktivität, Produktkostenanalyse, Verkürzung der Werkzeugswechselzeit, Verlagerung der Maschinen von Södra (S) (Fa. Junghäll) und Aufbau der Fertigung in Caslav (Drop-Press) in CR, Mitarbeiterschulungen: SPC, MSA, ISO/TS16949:2002 Interner Auditor

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Produktionsoptimierung, ISO/TS 16949, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement (allg.), Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenmanagement (allg.)


Projektleiter
Behr, Stuttgart und Neustadt
7/2006 – 12/2006 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsvorausplanung und -sicherung innerhalb der Entwicklung sowie in der gesamten Lieferkette Audi B8 (Klimaanlage) im Werk Neustadt und Entwicklung in Stuttgart, Optimierung der Erstbemusterung innerhalb der gesamten Lieferkette des B8 Projektes, Umsetzung der Änderungen, projektorientierte Lieferantenbetreuung, Prozess- und Wertanalyse bei den Lieferanten
Mitarbeiterschulungen: MSA und SPC (D)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Hella HIS, Wembach, Hamm
12/2005 – 6/2006 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung: Reengineering; Kostensenkung, (Dachbedienungseinheit: Leiterplatte und Baugruppen für E-Klasse und S-Klasse) in den o.g. Werken (Montage von Surface Mounted Devices und Integrated Circuits), elektr. Test und Endprüfung der Leiterplatten und Baugruppen, Leiterplattenbestückung – SPC, Durchführung der Prozess-FMEA Mitarbeiterschulungen: VDA Band 2, SPC, MSA, FMEA (D)

Eingesetzte Qualifikationen

Prüftechnik (allg.), VDA 6.x, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenmanagement (allg.)


Projektleiter
Johnson Controls GmbH, Kaiserslautern
7/2005 – 11/2005 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferantenentwicklung, Optimierung der logistischen Kette bei den Lieferanten (Kosten, Zeit, Verpackungs-Rückführung), Mitarbeiterschulungen: 5S Verfahren Lieferantenschulung: SPC, Six Sigma

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Statistische Prozessregelung (SPC), Six sigma, Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Hella, Hamm
1/2005 – 5/2005 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 5/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsplanung für Kaufteile APQP und FMEA. Überwachung und Optimierung der Lackierungsprozesse mit laserfähigen Lacken bei den Lieferanten, Optimierung des Leiterplatten-Lötprozesses für E Klasse, Lieferantenschulungen: FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Prozessvalidierung, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Projektleiter
OMAG, Auschwitz
7/2004 – 1/2005 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2004 – 1/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Reengineering des Fertigungsprozesses Drehschwingungsdämpfer (Naben und Ringe) und Anpassung an die Kundenforderung, Balanced Score Cards, Mitarbeiterschulungen: SPC (PL),

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessvalidierung, Projektmanagement, Statistische Prozessregelung (SPC), Schulung / Coaching (allg.)


Projektleiter
Leoni AG, Karpen (D), Mexiko und Ungarn
5/2004 – 7/2004 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2004 – 7/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Abnahme der Kabelfertigung und begleitende Qualitätssicherung für die PKW Board-Elektronik, Prozess-Audits

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Qualitätsmanagement (allg.), Auditor, Lieferantenmanagement (allg.)


Projektleiter
Vibracoustic, Freudenberg
11/2003 – 5/2004 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2003 – 5/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination der Erstbemusterungen der Drehschwingungsdämpfer Baugruppen, Lieferantenentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Audi AG, Ingolstadt
6/2003 – 9/2003 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2003 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung von Prozessen innerhalb des Kleinteilelagers der Scherm-Logistik, sowie der gesamten Lieferkette für das Audi-Werk in Ingolstadt.

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Supply-Chain-Management (SCM), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Hell-Behr, Ljubliana (nicht sicher)
1/2003 – 5/2003 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 5/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Montagelinie für Frontends, Fahrzeuge: Porsche Cayenne und VW Tuareg; Träger mit Scheinwerfern und Kühlern

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.)


Projektleiter
Faurecia, Stadthagen
1/2002 – 12/2002 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Umsetzung der Maßnahmen, die zu Reduzierung vom Ausschuss und Nacharbeit im Fertigungsprozess von Sitzbeschlag EB4 (Stanzen, Montage und KTL-Beschichtung) führen. Optimierung vom Spiel an der Rückenlehne (PQ35), Moderation der Prozess FMEA.

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Lieferantenentwicklung


Projektleiter
Vibracoustic, Neuenberug und Hamburg
5/2001 – 12/2001 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Reklamationsbearbeitung bei den Lieferanten, Problemlösung bei den Lieferanten, Koordination der Erstbemusterungsprojekte, Entwicklungsprozess von 33 Lieferanten durch u.a. intensive Schulungen: ISO 9001:2000, VDA 2, SPC und MSA (D), (E), (PL)

Eingesetzte Qualifikationen

VDA 6.x, Projektleitung / Teamleitung, Statistische Prozessregelung (SPC), DIN EN ISO 9001, Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenentwicklung


Projektleitung
Türmak, Bursa
6/2000 – 4/2001 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2000 – 4/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Sanierungsprojekt Erhöhung der Prozesseffizienz, Kostensenkung, Optimierung des Marketingkonzeptes, Intensive Mitarbeiterschulungen: ISO 9001:2000, VDA 2, SPC und MSA

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsoptimierung, VDA 6.x, Prozessmanagement, Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement (allg.), Statistische Prozessregelung (SPC), DIN EN ISO 9001, Schulung / Coaching (allg.), Lieferantenentwicklung


Berater
Faurecia, Stadthagen, Phoenix (USA), Freudenberg
1/2000 – 5/2000 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 5/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Interne QM-Audits. Aufbau der QM-Systeme: ISO 9001:2000, VDA 6.1, und TS 16949:2002

Eingesetzte Qualifikationen

VDA 6.x, ISO/TS 16949, Unternehmensberatung, Kostenoptimierung, Qualitätsmanagement (allg.), Auditor, DIN EN ISO 9001


Quality Manager Europe, Mitglied des Vorstandes
British Thermoplastics and Rubber, Breuberg
10/1996 – 12/2000 (4 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1996 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Prokurist, Leitung der zahlreichen Verlagerungsprojekte europaweit, Mitarbeiterschulungen, Qualitätsmanagementsysteme, Umweltmanagement, Arbeitssicherheit, Risk Management und Informationsschutz europaweit, Vereinheitlichung des Dokumentations- und Reportingsystems innerhalb der europäischen Konzernaktivitäten.

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, ISO 14001 (Umweltmanagement), Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM)


Quality Manager for European Operations
Lear Corporation, Schwalbach
1/1993 – 10/1996 (3 Jahre, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 10/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Feste Anstellung: Verantwortungsbereich Europa, später weltweit.
Aufbau des Reporting Systems auf Basis der Kennzahlen innerhalb Europas, Definition und Verfolgung der konzernweiten Qualitätsziele, Erarbeitung und Umsetzung des Eskalationsmodels.
Leitung von verschiedenen Projekten wie Aufbau von Fertigungsstätten in Deutschland, Polen, Slovakei, USA, Ungarn (Györ – Audi) und Südafrika, Leitung der Fertigungsverlagerung nach Osteuropa und Südafrika, Vorbereitung der Werke in Schweden (2) und Genk auf Ford Q1 Einstufung, Mitarbeiterschulungen.

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Produktionslogistik


Manager auf Zeit
Almo Erzeugnisse, Arolsen
3/1992 – 10/1992 (8 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1992 – 10/1992

Tätigkeitsbeschreibung

freiberuflich tätig beim Aufbau des Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9001 und GMP; Vorbereitung zur Zertifizierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Projektmanagement, Qualitätsmanagement (allg.), DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 50001


Zertifikate

DGQ-Auditor Qualität
Juli 2014

VDA 6.3 Prozess-Auditor
November 2011

Environmental Management Systems Auditor - Lead Auditor Training Course
Juni 2010

EOQ Quality Auditor
April 2008

Interner Systemauditor ISO-TS 16949
Februar 2003

Auditor der QM-Systeme
Oktober 1988

Qualitäsfachingenieur DGQ
September 1988

Meisterprüfung im KFZ-Mechanikerhandwerk
Juni 1978

Ausbildung

Physik
(Dipl.-Physiker)
Jahr: 
Ort: Posen, Polen

Radiochemische und radiometrische Messmethoden
(Berufsbegleitendes Aufbaustudium)
Jahr: 
Ort: Warschau, Polen

Mess- und Regeltechnik
(Aufbaustudium)
Jahr: 
Ort: TU-Berlin, Deutschland

Messungen des Chlorinhaltes in verschiedenen Metallen, Legierungen und Betonen bei der Bundesanstalt
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Berlin

KFZ-Meister
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Berlin

Qualifikationen

- Lieferantenentwicklung
- Qualitätsmanagement
- Jahrelange Erfahrung in der Automobil- und Automobilzuliefererindustrie
- Produktionsoptimierung
- Kostenoptimierung
- Projektleitung
- Krisenmanagement
- Geschäftsführung
- VDA 6.3 Prozess-Auditor
- DGQ-Auditor Qualität
- Dipl-Physiker
- Jahrelange Erfahrung in der Automobilbranche
- MS Office und MS Project

Technik & Ingenieursberufe
- Kunststofftechnik
- Produktionstechnik

Über mich

Fachliche Schwerpunkte:

• Lieferantenentwickler: China, CSR, Deutschland, Hongkong, Russland, Taiwan, Polen, Usbekistan,
• Automobilzuliefererindustrie: Interim Führungskraft: QS-Leiter, Generaldirektor, Zertifizierter Prozess Auditor (VDA6.3), Lieferantenentwickler, zertifizierter Auditor der QM-Systeme, Projektleiter im Bereich Dekorative Teile (BMW).
• Berater: Analyse und Optimierung von Prozessen, Kostensenkung, Optimierung der Prozesseffektivität, Sanierungsprojekte, Aufbau von automotiv relevanten Qualitätsmanagementsystemen wie TS16949:2009, Q1 und VDA6.1
• OEM- Erfahrungen: AUDI, BMW, Ford, GM, VW
• Schulungsreferent für folgende Seminare: ISO 9001:2008, VDA6.1, VDA6.3, ISO/TS16949:2009 für interne Auditoren, Kundenorientierung, 8-D Reports, APQP, MSA, PPAP, SPC
• Interkulturelles Projektmanagement
• Auslandserfahrung: Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Kuweit, Italien, Mexico, Namibia, Nigeria, Polen, Rumänien, Spanien, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Schweiz, Schweden, Österreich, Portugal, Russland, Tschechische Republik, Taiwan, China, Hongkong, Türkei, Ukraine, Ungarn, Usbekistan und USA.
• Kunststofftechnik, Druckguss, Kostensenkungsprojekte, Prozessoptimierung, Sanierungsprojekte, Qualitätssicherung,

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2228
Berufserfahrung
40 Jahre (seit 12/1979)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »