Logistik, SCM, Reorganisation, Sanierung/Turnaround, Prozess.-Projekt.- und Interimsmanagement

freiberufler Logistik, SCM, Reorganisation, Sanierung/Turnaround, Prozess.-Projekt.- und Interimsmanagement auf freelance.de
Referenzen
online
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
57638 Neitersen, Westerwald
02.06.2020

Kurzvorstellung

Unabhängige Beratung in den Bereichen:

Stratigic Purchasing
Global Sourcing
Supply Chain Management
Supplier Development
total cost of ownership
Lean Management
Prozess Management
Sanierung/Turnaround
Reorganisation
und weitere...

Auszug Referenzen (6)

"Herr V. hat mit seinem Einsatz, dazu beigetragen unseren Logistikbereich klar zu Strukturieren sowie Arbeitsabläuf zielgerichtet zu festigen."
Logistikberatung / Projektleitung
Oliver Merzbach
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 2/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Projekts "Logistik Prozess" für folgende Bereiche:

Produktion,
Machining,
Vertrieb
und Lager der SGL Carbon GmbH am Standort Bonn

Mit dem Ziel der Umsetzung des zuvor eigens erstellten Konzeptes für neue, zukunftsfähige, nachhaltige Logistikprozesse zur maximal möglichen Effizienzsteigerung.

Eingesetzte Qualifikationen

Absatzlogistik / Distributionslogistik


"Hr. V. hat im Zuge einer Softwareumstellung das Logistik-Management temporunterstützt und dazu beigetragen, dass die Abläufe stabilisiert wurden"
Bereichsleitung und Projektleitung Materialwirtschaft
Bernhard Fröhlich
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Optimierung und Interimistische Leitung von Teilbereichen WA/Versandbüro, Couch der Führungsebene auf Organisation und Qualifizierung von MA., Aufbau und einführung einer Anlieferrichtline, Aufbau und Umsetzung von Abhol - Time Slots (nach Tag/Uhrzeit), Speditionsgespräche zu den eingeführten Time Slots, Auswahl und Planung bestehender und neuer Infrastruktur, An.-Neubau Planung mit entsprechender Angebotseinholung und Bewertung von Bauträgern / Logistikberatungsunternehmen Schwerpunkt Neubau., Konzepterstellung / Beurteilungsmatrix für Geschäftsleitung (Neubau / Nutzflächenanmietung / Fremdbewirtschaftung)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Umfeldanalyse


"Herr V. hat durch seine große Erfahrung und seine Hands-on-Mentalität zum Erfolg beim Hochlauf des neuen vollaut. Lagers beigetragen."
Abteilungsleitung Materialwirtschaft / Logistik
Torsten Pfalzgraf
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung mehrere Bereich mit Optimierung bzw. Implementierung neur Prozess bzgl. eine neuen Logsitikhalle mit entsprechender moderner Anlage/n

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensgestaltung


"Hr. V. unterstützte uns erfolgreich in der Prozessoptimierung unserer Logistikeinheiten. Die Kundenzufriedenheit wurde schnell wieder hergestellt."
Logistikmanager (interim) und Berater
Ralf Zempel
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung eines kpl. Bereichs mit MA. Führung, Prozessoptimierung, Coaching der MA. ......

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Projektentwicklung


"Zuverlässige kompetente Begleitung unseres Projekts Neues Logistikzentrum im Bereich Verlagerung, Migration und Entsorgung."
Projektführung als Logistik./Projekt.- und Prozessmanager
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

 Erforderliche Prozessgestaltung eines neu errichteten Logistikzentrum mit vollautomatischer Lagerhaltung
 Planung und Umzug eines Logistikzentrum vom alten in den neu errichteten Standort
 Durchführung von Datenanalysen
 Materialflussanalyse und –Planung (Wertstrom Design)
 Planung und Optimierung von Lager- und Kommissioniersystemen (konventionell/automatisiert) nach Umzug
 Rückstandsmanagement (EWM, MM, WM)
 Visualisierung von KPIs Rückstand, Prozessentwicklung
 Aufnahme/Reorganisation von Prozessabläufen
 Anforderungsmanagement/ Requirement Engineering mit Stakeholdern (Bereich Vertrieb / Einkauf / Produktmanagement / Logistik)
 Migration von EWM auf ERP
 Validierung aller Prozesse im Inbound wie auch im Outbound Bereich
 Erstellung von Anlieferrichtlinien bzgl. medizintechnischen Instrumenten und Geräten in Zusammenarbeit mit den Schnittstellen „ Einkauf, Produktion und Lieferanten“
 teil- und vollautomatisierten Fulfillment- Systemen und Logistik-systeme sowie in der Prozessdefinition und- Gestaltung.
 Erstellung eines Risk – Management Notfallplans
 Erarbeitung von Logistikkonzepten und Kennzahlensystemen
 agile Arbeitsweise (Scrum / agile Development) Projektentwicklung
Verantwortung für Projekte und/oder größere Teilprojekte (Scrum) im Logistikzentrum (z.B.: Umzug von medizinischen Instrumenten und Geräten unter Beachtung der besonderen Merkmale MHD, Charge, Sterilware) eines Logistikcenter mit rd. 88000 Stellplätzen)
 Leitung von Workshops (KVP, FMEA, projektbezogene Workshops)

Eingesetzte Qualifikationen

Lagerlogistik, Logistik (Allg.), Medizin, Agile Entwicklung, SCRUM, Migration, Management (allg.)


"Herr V. hat mich kurzfristig unterstützt und hat sehr gute Arbeit geleistet. Ich würde ihn jederzeit wiedereinsetzen."
Projektführung „Betriebsleiter in der Bahntechnik / Werkstatt“
Dirk Fischer
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung des laufenden Betriebes:

 kundengerechte, betriebssichere und wirtschaftliche Instandhaltung der Fahrzeuge Sicherstellung einer an Wirtschaftlichkeit, Kapazitätsauslastung und Termintreue ausgerichteten Instand-haltung in vereinbarter Qualität
 Mitwirken bei Maßnahmen nach Kenntnis von sicherheitsrelevanten Vorfällen, die von den Fahrzeugen im Betrieb verursacht werden
 Erarbeiten von Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung und Qualitätsverbesserung zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

Eingesetzte Qualifikationen

Instandhaltung / Instandsetzung


Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Management (allg.)
  • Umweltmanagement
  • Projektmanagement - Umfeldanalyse
  • Prozessmanagement
  • Lean Management
  • Interim Management
Einkauf, Handel, Logistik
  • Logistik Beratung
  • Supply-Chain-Management (SCM)

Fokus
  • Turnaround
  • Restrukturierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Logistikberatung / Projektleitung
SGL Carbon GmbH, Bonn
3/2019 – 2/2020 (1 Jahr)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 2/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Projekts "Logistik Prozess" für folgende Bereiche:

Produktion,
Machining,
Vertrieb
und Lager der SGL Carbon GmbH am Standort Bonn

Mit dem Ziel der Umsetzung des zuvor eigens erstellten Konzeptes für neue, zukunftsfähige, nachhaltige Logistikprozesse zur maximal möglichen Effizienzsteigerung.

Eingesetzte Qualifikationen

Absatzlogistik / Distributionslogistik


Head of Production and Supply Chain
Luxendo GmbH, Heidelberg
1/2019 – 2/2019 (2 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Operativer wie stratekischer Einkauf und Versorgung der Produktion

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Shopfloor management, Technische Materialflussplanung, Terminverfolgung


Bereichsleitung und Projektleitung Materialwirtschaft
Metabo Werke, Nürtingen
11/2017 – 12/2018 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Optimierung und Interimistische Leitung von Teilbereichen WA/Versandbüro, Couch der Führungsebene auf Organisation und Qualifizierung von MA., Aufbau und einführung einer Anlieferrichtline, Aufbau und Umsetzung von Abhol - Time Slots (nach Tag/Uhrzeit), Speditionsgespräche zu den eingeführten Time Slots, Auswahl und Planung bestehender und neuer Infrastruktur, An.-Neubau Planung mit entsprechender Angebotseinholung und Bewertung von Bauträgern / Logistikberatungsunternehmen Schwerpunkt Neubau., Konzepterstellung / Beurteilungsmatrix für Geschäftsleitung (Neubau / Nutzflächenanmietung / Fremdbewirtschaftung)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Umfeldanalyse


Abteilungsleitung Materialwirtschaft / Logistik
Uhlmann Pac, Laupheim
10/2016 – 10/2017 (1 Jahr, 1 Monat)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung mehrere Bereich mit Optimierung bzw. Implementierung neur Prozess bzgl. eine neuen Logsitikhalle mit entsprechender moderner Anlage/n

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensgestaltung


Bereichsleitung Materialwirtschaft
Hagemeyer Deutschland, Bad Hersfeld
4/2016 – 10/2016 (7 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 10/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Leitung eines Teilbereichs als Abteilungsleiter, Projetmanager und Coach

Eingesetzte Qualifikationen

Logistik Beratung


Logistikmanager (interim) und Berater
EDC Distribution, Hannover
9/2015 – 3/2016 (7 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung eines kpl. Bereichs mit MA. Führung, Prozessoptimierung, Coaching der MA. ......

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Projektentwicklung


Projektführung als Logistik./Projekt.- und Prozessmanager
Karl Storz Endoskope, Tuttlingen
12/2012 – 9/2015 (2 Jahre, 10 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

 Erforderliche Prozessgestaltung eines neu errichteten Logistikzentrum mit vollautomatischer Lagerhaltung
 Planung und Umzug eines Logistikzentrum vom alten in den neu errichteten Standort
 Durchführung von Datenanalysen
 Materialflussanalyse und –Planung (Wertstrom Design)
 Planung und Optimierung von Lager- und Kommissioniersystemen (konventionell/automatisiert) nach Umzug
 Rückstandsmanagement (EWM, MM, WM)
 Visualisierung von KPIs Rückstand, Prozessentwicklung
 Aufnahme/Reorganisation von Prozessabläufen
 Anforderungsmanagement/ Requirement Engineering mit Stakeholdern (Bereich Vertrieb / Einkauf / Produktmanagement / Logistik)
 Migration von EWM auf ERP
 Validierung aller Prozesse im Inbound wie auch im Outbound Bereich
 Erstellung von Anlieferrichtlinien bzgl. medizintechnischen Instrumenten und Geräten in Zusammenarbeit mit den Schnittstellen „ Einkauf, Produktion und Lieferanten“
 teil- und vollautomatisierten Fulfillment- Systemen und Logistik-systeme sowie in der Prozessdefinition und- Gestaltung.
 Erstellung eines Risk – Management Notfallplans
 Erarbeitung von Logistikkonzepten und Kennzahlensystemen
 agile Arbeitsweise (Scrum / agile Development) Projektentwicklung
Verantwortung für Projekte und/oder größere Teilprojekte (Scrum) im Logistikzentrum (z.B.: Umzug von medizinischen Instrumenten und Geräten unter Beachtung der besonderen Merkmale MHD, Charge, Sterilware) eines Logistikcenter mit rd. 88000 Stellplätzen)
 Leitung von Workshops (KVP, FMEA, projektbezogene Workshops)

Eingesetzte Qualifikationen

Lagerlogistik, Logistik (Allg.), Medizin, Agile Entwicklung, SCRUM, Migration, Management (allg.)


Projektführung „Betriebsleiter in der Bahntechnik / Werkstatt“
Veola Verkehrsvereine, Husum
9/2012 – 11/2012 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Interimistische Führung des laufenden Betriebes:

 kundengerechte, betriebssichere und wirtschaftliche Instandhaltung der Fahrzeuge Sicherstellung einer an Wirtschaftlichkeit, Kapazitätsauslastung und Termintreue ausgerichteten Instand-haltung in vereinbarter Qualität
 Mitwirken bei Maßnahmen nach Kenntnis von sicherheitsrelevanten Vorfällen, die von den Fahrzeugen im Betrieb verursacht werden
 Erarbeiten von Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung und Qualitätsverbesserung zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

Eingesetzte Qualifikationen

Instandhaltung / Instandsetzung


Projekt „Logistikleitung und Logistikplaner (Neubau)“
Bucher Hydraulic, Waldshut - Tiengen
3/2011 – 8/2012 (1 Jahr, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

 Einführung eines Verpackungskonzeptes zur Sicherstellung der Qualität zwischen den einzelnen Lieferketten (Kunden <> Lieferanten)
 Einheitliche Verpackungsrichtlinien für den Bucher Konzern
 Einführung der Luftfrachtsicherung
 Im Bereich Supply Chain Management / Logistik verantwortlich für eine optimale Gestaltung der Abläufe und die termingerechte sowie systematische Materialversorgung.
 Führung eines Logistikteam mit derzeit 23 Festen und 11 (Leih-) Mitarbeitern.
 Steuerung und Überwachung alle internen Logistikprozesse und Materialflüsse.
 Erarbeitung von Prozessverbesserungen und deren Umsetzung, um Produktivitätsziele zu erreichen.
 Mitgestaltung der Dispositions- und Beschaffungsstrategie (Lieferantenauswahl/ -Minimierung mit Termin- und Preisverhand-lungen) und des Lagerbestandsmanagement
 Erstellung der jährliche Budgetplanung
 Mitglied des Planungsteam „Neubau Logistik und Produktionshalle“
 Mitglied des Auditorenteam „Umwelt Zertifizierung nach ISO EN14001“
 Einführung eines Pendelverpackungssystem zur Sicherung der Qualität intern / extern
 Lieferantenmanagement – Qualität / Inventursicherheit / Umwelt
 Prozessoptimierung mit Wertstrom- Design

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Management (allg.), Logistik (Allg.), Logistikplanung, Absatzlogistik / Distributionslogistik, Beschaffungslogistik, Lieferantenmanagement (allg.)


Projekt „Logistikplaner“
Voltaris, Merzig
1/2011 – 2/2011 (2 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

 Aufnahme und Analyse von Geschäftsprozessen mit dem Ziel der Logistikkostenrechnung
 Erarbeitung von Konzepten zur Logistikprozessoptimierung und Identifizierung von Einsparpotentialen in den Bereichen Service, Lager & Logistik, Monate, Beschaffung und Qualitätssicherung

Eingesetzte Qualifikationen

Logistik (Allg.), Logistikplanung, Lagerlogistik


• Projekt „Prozesssichere Stammdatenpflege“ (Kreditoren, Debitoren und Material)
LSG Sky Chefs Catering Logistics GmbH, Neu - Isenburg
9/2010 – 12/2010 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

 Korrekte Steuerkonditionen als Voraussetzung zur automatischen Rechnungserkennung bzw. automatischen Steuerfindung
 Einführung einheitlicher Stammdaten SOPs für Kreditoren, Debitoren und Materialien
 Einführung regelmäßiger Validierungen bzw. Qualitätskontrollen als Bestandteil der Stammdatenverwaltung mit systemgestützter Erstellung gesetzlich vorgeschriebener Reports (ZM, Intrastat)
 Unter Betrachtung von E- Commerce - Vorgaben
 Anpassung des bestehenden ERP-Systems „SAP“ an neue Begebenheiten mit Pflichtfeldern, die Plausibilitätsprüfungen auf Basis der eingegebenen Daten dir Richtigkeit prüfen und den nächsten Verwaltungsschritt freibeben
 Schulung der Mitarbeiter

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Handel (allg.), E-Commerce


• Unternehmensberater (Materialwirtschaft, Logistik, Supply Chain Management, Pe
Siemens Mobility, TSP Systems, Hydro GmbH, bundesweit
3/2008 – 8/2010 (2 Jahre, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

 Order – Monitoring, Mapping, RFQ und Lieferantenmanagement
 Projektleitung „Einführung KANBAN“
 Prozessberatung mit Ansätzen aus Six Sigma
 Personalmanagement mit Auswahl, Schulung und Vermittlung der Mitarbeiter entsprechend ihren Fähigkeiten
 Umweltmanagement „Einführung eines Umweltmanagement“
 Projektleitung „Schnittstellenbildung“ der innerbetrieblichen Abteilungen

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.), Logistik (Allg.), Materialwirtschaft, Projektleitung / Teamleitung (IT), Management (allg.), Umweltmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Unternehmensberatung, Schulung / Coaching (allg.), Kanban


Zertifikate

Umweltfachkraft, Umweltbeauftragter, Umweltauditor und Betriebsprüfer
August 2004

technischer Betriebswirt
August 1989

Maschinenbaumeister
August 1988

Ausbildung

Maschinenschlosser
(Ausbildung)
Jahr: 1981
Ort: Geisenheim

Qualifikationen

MS-Office, SAP (MM,PP,EWM)Pro Alpha, ED, Mapicxs, AS400, agile Develepment, Scrum, Wertstrom Design, Dozent für Logistik, AUG, allgem. Volks-und Betriebswirtschaft

Über mich

Consultant u. Interimsmanager in den Bereichen: SCM, Logistik, Prozess.- u. Projektmanagement, Reorganisation, Sanierung / Turnaround, Unternehmensentwicklung, Lieferantenmanagement und Umwelt.

Dabei bietet er folgende Stärken an:
sozialer Kompetenz u. Teamfähigkeit / Interesse an der beruflichen Entwicklung von MA. / unternehm.- u. strategisches Denken / fachliche Kompetenz, Erfolgswille u. Durchsetzungsfähigkeit

Meine Haltung in Projekten:

• Neutral: Ich bin offen, handele Lösungsorientiert ohne persönliche Emotionen
• Fair: Ich werde nur dort tätig wo eine Zielerreichung nötig u. zu erbringen ist.
• Nachhaltig: Die Selbstständigkeit des Kunden - Unternehmens steht dabei im Vordergrund.
• Professional:Ich fordere von mir immer einen hohen Standard an Qualität der Arbeitsergebnisse

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1447
Alter
58
Berufserfahrung
42 Jahre und 9 Monate (seit 09/1977)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »