Interim Manager / Projektmanager / Optimierung Werkzeuge, Maschinen und Prozesse /

EXPERT-User

Deutsch
44 Jahre
auf Anfrage
18.04.2017
74081 Heilbronn
auf Anfrage

Kurzvorstellung

Erfahrener, freiberuflicher Interim und Projektmanager mit über 7 Jahren Erfahrung in technischen Führungspositionen sowie anspruchsvollen Vakanzen.
Branchen: Verarbeitende Industrie, Automotive, Metall, Kunststoff, Hybride.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
Produktionsoptimierung
13 Jahre , 8 Monate Erfahrung
Produktionstechnik (allg.)
9 Jahre , 11 Monate Erfahrung

Management, Unternehmen, Strategie
Interim Management
5 Jahre , 6 Monate Erfahrung
Kostenoptimierung
1 Jahr , 5 Monate Erfahrung

IT, Entwicklung
Prozessoptimierung

Projekt- & Berufserfahrung

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereitung, Planung und Durchführung von Projekten / Koordination der sachlichen Projektarbeit zur Erfüllung der Anforderungen der Kunden / Kontakte mit allen projektrelevanten Abteilungen beim Kunden / Vertretung der Belange des Unternehmens beim Kunden / Konzeption, Planung und Realisierung von technischen Projekten zur Entwicklung und Fertigung von Kunststoffbauteilen (Hybride= Kunststoff + Metall) unter dem Gesichtspunkten Herstellbarkeit, Qualität, Kosten und Termine, Betreuung der Werkzeugerstellung / Festlegung der Fertigungsverfahren und Fertigungsabläufe / Bearbeitung von Werkzeug- und Vorrichtungsänderungen / Erstellung von Spezifikationen für Betriebsmittel, Vorrichtungen, Sondermaschinen, Abnahmen und Inbetriebnahmen / Kalkulation von Werkzeug- und Teilekosten / Verantwortlich für die durchgängige Einhaltung der geltenden Regeln zur Arbeitssicherheit / Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit im verantwortlichen Bereich / Planung und Realisierung von Fertigungseinrichtungen zur Herstellung von Verbundteilen aus Kunststoff und Metall (Hybride) / Anregung von Einsatzmöglichkeiten neuer Bearbeitungsverfahren


Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Arbeitsablaufplanung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Produktionsoptimierung

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Kalkulation von Einzelteilen, Baugruppen und kompletten Systemen in SAP / Erstellen von Änderungskalkulationen in SAP / Kalkulationserstellung und Planung bei der Mittelfrist und Strategieplanung / Erstellen, ändern und pflegen von Stammdaten, Stücklisten + Arbeitsplänen in SAP / Inventurbegleitung (Zähllisten aus SAP erzeugen, Ausgabeformulare erstellen, etc.) / Mitarbeit an Kostensenkungsthemen und deren Kalkulationen / Herstellkostenabweichungsanalysen und präsentation vor der GF in SAP / komplexe Berechnungen von Mehrfachverwendungsbauteilen für die Beschaffung mit unterschiedlichen Ausschüssen sowie Vorbereitung der Daten für Kostenübersicht und Kostenfreigabe durch GF

Eingesetzte Qualifikationen

Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Projektkalkulation, Kalkulation, Inventurmanagement

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Führung der 103 Mitarbeiter / Produktions- und Maschinenplanung bezüglich Einhaltung Termine, Menge und Qualität / Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsabläufe und laufende Überwachung / Planen der Mitarbeiterqualifikation und Pflege der Qualifikationsstände in Qualifikationsmatrix / Entwurf, Erfassung, Auswertung und Ableiten von Maßnahmen zur Verbesserung der KPI - OEE / Planung und Umsetzung des Umzugs von Betriebsmittel, Anlagen und Produktionsmittel aus Betriebsschließung des Schwesterwerks / Wöchentliches und monatliches Reporting der Kennzahlen / Erstellen und Umsetzen von Maßnahmen zur Qualitäts- und Produktivitätssteigerung / Investitions- und Budgetplanung / Verantwortlich für die Arbeitssicherheit und den reibungslosen Betrieb des Unternehmens / aktive Mitarbeit bei der Entwicklung eines neuen Automaten zur Herstellung von Spannringen (Roboter)

Erfolge

Einführung und Steigerung der KPI - OEE (bis zu 30% Verbesserung der Verfügbarkeit
(Maschinenstillstände)) / Weiterentwicklung der Mitarbeiter durch geplante und umgesetzte Qualifizierungen

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Produktionstechnik (allg.), Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Produktionsoptimierung, Arbeitssicherheit, Interim Management, Umweltmanagement, Personalführung, Investition / Desinvestition

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Rekrutierung von Mitarbeitern und führen der 20 MA / Kundenaquise und Kundenberatung / Kundenpflege / Planen der Mitarbeiterqualifikationen / Durchführung von Sicherheitsanalysen bei Begehungen beim Kunden / Angebotskalkulation und Angebotserstellung / Buchführung des Betriebs



Eingesetzte Qualifikationen

Betriebsorganisation, Management (allg.), Interim Management, Mergers / Acquisitions, Personalführung, Kundenberatung, Kalkulation

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Führen der 50 Mitarbeiter / Produktions- und Maschinenplanung bezüglich Einhaltung Termine, Menge und Qualität / Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsabläufe und laufende Überwachung / Planen der Mitarbeiterqualifikation und Pflege der Qualifikationsstände in Qualifikationsmatrix / Sonderaufgaben im Zuge des Insolvenzverfahren ( Abwicklung ) / Optimierung von Spritzgusswerkzeugen / Überwachen der Vormaterialbedarfe

Erfolge

Schichtmodellerstellung (3 Stufen) zur Anpassung der Manpower an die Auftragslage / Steigerung der Ausbringung um 27% bei Volllast


Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Produktionsoptimierung, Interim Management, Personalführung

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Spritzgussabteilung im High Tech Bereich von 17 auf 64 Mitarbeiter / Tägliches und zusammenfassend wöchentliches Reporting an den OEM / Steuerung und Planen der Maschinenbelegung / Planen und Überwachen der Vormaterialbedarfe und Termine / Planen, steuern und überwachen der externen Lohnfertigung / Feinabstimmung der Kundenbedarfe in täglichen Telefonkonferenzen direkt mit den Kunden / Steuern und Planen der Umbauten der Werkzeuge vor Produktion / Planen und eruieren der Schulungsbedarfe und Dokumentation in Mitarbeiter-Qualifikationsmatrix / Projektleitung aus den im Vorfeld erarbeitenden Produktionsoptimierungsanalysen erstellten Abstellmaßnahmen


Erfolge

Aufbau der Abteilung von 17 Mitarbeitern auf 64 Mitarbeiter (150 im Durchlauf) / Aufbau der Tastenabteilung von 2 auf 6 Maschinen incl. Umzug der Abteilung / Erweiterung der Peripherie wie Schneidanlage, Materialbehälter, Lochanlage / Einführung eines 4-Schichtmodells zur Ausbringungs- und Kapazitätserhöhung


Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Technisches Projektmanagement, Betriebsorganisation, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), Interim Management, Kostenoptimierung, Personalführung, Recruiting, Logistik (Allg.), Aus- / Weiterbildung

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Optimierung der Fehlererfassung im Werk / Einleitung von Abstellmaßnahmen zur Ausschussreduzierung / Aufbau und Optimierung des Berichtswesens Richtung OEM / Erstellung von Regelberichten und Statistiken zur Fehleranalyse und Abschätzung von Trends hinsichtlich Liefertreue und Liefermenge / Überwachung der Schichten und Einführung von Produktions- und Qualitätsübersichten / Schulung der Produktionsmitarbeiter zur Fehlerreduzierung / Unterstützung der Werksleitung in allen organisatorischen Belangen / Projektleitung Prozessoptimierung bzw. Prozessanalyse / Absicherung des Serienanlaufs des OEM / Toolmanagement


Erfolge

Reduzierung des Ausschusses um bis zu 37% fehleranteilig / Analyse der 5 häufigsten Fehler incl. Abstellmaßnahmen (Pareto) / Erfolgreiche Schulung der Mitarbeiter zur Fehlerreduzierung


Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Produktionsoptimierung, Manufacturing resources planning (MRPII), Interim Management, Qualitätsmanagement (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung der Projekte Anlagen- und Prozessoptimierung wie Belagstanzen und Bonding / Ermittlung von Schwachstellen bzw. Analyse der Fehlermerkmale und deren Abstellung / prozesstechnische Optimierungen in der Fertigung hinsichtlich Produktqualität und Produktquantität / Leitung der Werkzeug-Entwicklung Belagstanzen bezüglich Werkzeug- Katalog / Konstruktionsvorgaben und der Weiterführung und Dokumentation von bewährten Neuerungen an Werkzeugen / Anwenden von Lean Management Methoden und aufzeigen von Optimierungspotenzialen in der Fertigung hinsichtlich one piece Flow und Pull Systemen / Mitarbeit in globalen Optimierungsteams / Mitarbeit im Produktentstehungsprozess und Teilprojektleitung bei der Produkteinführung von der Serienreife bis zu nachgeschalteten Verbesserungen / Planung und Implementierung neuer Anlagenkomponenten und -Systeme in enger Zusammenarbeit mit den dazugehörigen Anlagenlieferanten / Planen komplexer Fertigungsmaschinen, Arbeitsgänge und Betriebsmittel mit voneinander abhängigen Bearbeitungsoptionen und unter Berücksichtigung neuer bzw. modifizierter Verfahren nach arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen vorplanen / Eigen- und Fremdfertigung anhand von Kostenberechnungen vorschlagen und begründen / Soll-Ist-Vergleiche in Bezug auf benötigte Kapazitäten erarbeiten / Durchführung von Kapazitätsbetrachtungen für die Produktion und den Vertrieb / Unterstützung bei der Einführung des Produktionssystems / Leitung von Kaizen Workshops zur Prozessverbesserung / Durchführung der Prozessoptimierung mittels Six Sigma Projekten / Erstellen und pflegen von FMEA`s / Durchführung interner Audits zur Vertiefung des Qualitätsmanagementsystems / Technische Unterstützung bei der Lieferantenbetreuung


Erfolge

Entwicklung eines neuen Belagstanzverfahrens ( MS+MSS kombiniert (nur Streifen)) / Nachhaltige Optimierung der Technologien Verleim-Pressen (Bonding) und Belagstanzen




Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Schneidwerkzeuge, Konstruktionstechnik (allg.), Anlagenbau, Maschinenbau, Produktionstechnik (allg.), Produktionsoptimierung, Management (allg.), Lean Management, Projektleitung / Teamleitung, Forschung & Entwicklung (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführen von Neuplanungen / planen von Arbeitsfolgen und Arbeitsgängen, Betriebsmittel, Vorgabezeiten für Montage / Teilefertigung mit voneinander abhängigen Bearbeitungsoperationen und unter Berücksichtigung neuer bzw. modifizierter Verfahren nach arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen vorplanen, planen und feinplanen - ggf. unter Mitwirkung anderer betrieblicher Stellen / Terminpläne ausarbeiten / Eigen- und Fremdfertigung anhand von Kostenrechnungen vorschlagen und begründen / Soll- Ist- Vergleiche in Bezug auf benötigte Kapazitäten erarbeiten / alternativen Darstellen / Investitionskosten und Fertigungszeiten aufstellen und abstimmen / Technische Unterlagen und konstruktive Vorgaben auf optimale Umsetzbarkeit prüfen + ggf. ergänzen und berichtigen / Rohteilformen und Zuschnitts Maße optimieren / Durchführung von Herstellbarkeit- und Prüfbarkeitsanalysen / konstruktive Veränderungen vorschlagen und Einsparungen berechnen / Einsetzbarkeit neuer Bearbeitungsverfahren anregen / Fertigungsversuche einsteuern, überwachen und Ergebnisse analysieren / Bauteilauslegung über die gesamte Prozesskette incl. Erstellen von Rohteil-, Bearbeitungs- und Nacharbeitszeichnungen / Qualitätsvorausplanung (z.B. APQP) durchführen / Analyse von Prüfergebnissen / Hallenlayout Planung bzw. Hallenlayout planen / Planen komplexer Betriebsmittel, Art und Anzahl der Betriebsmittel mit einer Vielzahl von Funktionen / Bearbeitungsstufen planen / Fertigung und Beschaffung veranlassen / Konstruktive Gestaltung abstimmen / Kapazität- und Belegungspläne aufstellen / Führen des Arbeitsplanes / Arbeitsgänge, Arbeitsfolgen + Betriebsmittel beschreiben / Optimale Losgrößen ermitteln / Vorgabezeiten errechnen und festlegen / Fertigungsablauf einschließlich der Maschineneinstelldaten dokumentieren / Prüfvorschriften umsetzen / Rationalisierungsmaßnahmen erarbeiten /Reduzierung der Fertigungszeiten / Verfahrensverbesserungen erarbeiten, abstimmen, einführen und überwachen / Ergebnisse auswerten / Alle Planungsgrößen mit den Fachbereichen abstimmen, festlegen und vertreten / Planung der Fertigungsprozesse / Durchführung von Hart-Weichabstimmungen von spanabhebend bearbeiteten Synchronteilen / Mitarbeit in Multiprojektmanagement sowie an interdisziplinarischen und abteilungs-übergreifenden Projekten wie Messstrategie, Herstellbarkeits- und Prüfbarkeitsanalysen, FMEA / Erstellen von Arbeitsplänen, Prüfplänen, TQP/Control Plänen, Prozessfluss-Diagrammen, MFU, Prozess FMEA, Herstellbarkeits-und Prüfbarkeitsanalysen etc. / Umsetzung der Entwicklungs- und Versuchsergebnisse der jeweiligen Baustufen / Informationsaustausch mit Kunden und Lieferanten bezüglich Qualität, Kosten und Optimierung

Erfolge

30% Kosteneinsparung bei einer Kupplungskörpersorte (keglig) durch Lieferantenentwicklung und Nutzung ablaufbedingter Wartezeiten beim Drehen / Erstellung eines Excel Programms zur Hart-Weich Auslegung von Synchronbauteilen / parallele Fertigung und Entwicklung von 5 kompletten Synchronisierungen mit 70 Bauteilen


Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, Projektleitung / Teamleitung (IT), APQP (Advanced Product Quality Planning), Fertigungstechnik (allg.), Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktionstechnik (allg.), Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Produktionsoptimierung, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Investition / Desinvestition, Kalkulation, Lieferantenentwicklung, Forschung & Entwicklung (allg.), Wirtschaftswissenschaft

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

Ermittlung und Vorgabe des Produktbedarfes hinsichtlich Menge und Termin / Backlog Management => Abstimmung des Auftragsbestandes mit Vertrieb, Marketing und Produktionsplanung / Optimierung des Auftragsbestandes und Reaktion auf eventuelle Marktveränderungen / Sicherstellung der termingerechten Kundenbelieferung / Bedarfskoordinierung mit den weltweiten Zulieferfirmen / Bearbeiten von verschiedenen Forecasts für unterschiedliche Subcontraktoren in und außerhalb Europas / Berechnen der verschiedenen wöchentlichen Targets für unterschiedliche Produktionsstufen / Tracking der Halb-Ware und Sendungsverfolgung über verschiedene Informationsmedien / Produktionsplanung für verschiedene Transponder Produkte und ähnliche Integrierte Schaltungen / Optimierung der Logistikprozesse und des Lagerbestandes


Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), Manufacturing resources planning (MRPII), Lagerverwaltung, Lagerlogistik

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Tätigkeitsbeschreibung

führen der statistischen Prozesskontrolle SPC / Schichtwiderstandsmessungen / Ätzraten-Messungen / Springer im Bereich Metallisierung, Zentrale Dateneingabe, Diffusionsraum und der Plasmachemie / Service und Reparatur von unterschiedlichen Anlagen im Reinraum / Troubleshooting an unterschiedlichen Anlagen / Betreuung und Unterstützung des Fremdservices der Anlagen (englisch)


Eingesetzte Qualifikationen

Instandhaltung / Instandsetzung, Reinraumtechnik, Statistische Prozessregelung (SPC), Dienstleistung (allg.)

Kommentar des Kunden

Diese Referenz ist unbestätigt

Zertifikate

ABAS Academy - Disposition
Juli 2014
ABAS Academy - Fertigung Basis
Juli 2014
Konstrukteur CAD Anwendungen AutoCAD und CATIA V5
Juni 2014
DGQ Six Sigma Green Belt
November 2007
VDI Zielbewusstes Optimieren mit Versuchsplanung (DOE) in der Praxis
Juni 2007
Interner Auditor
April 2007
DGQ Stat. Methoden zur Produkt- und Prozessüberwachung
November 2006
DGQ Qualitätsmanagement - Methoden und Werkzeuge
Oktober 2006
DGQ Grundlehrgang Qualitätsmanagement
Juli 2006
DGQ Qualität gemeinsam verbessern - erfolgreiches moderieren und mitarbeiten in Tems
Juli 2006
GA - Situatives Führen für Projektleiter
April 2005
Klaus Pieper MS Project 2000 Vertiefung
Juni 2003
Mahr - Formmesstechnik Anwendung
Juni 2003
AdA - SAP R3 QM40 Qualitätsmanagement Produktion/Montage/Produktionsplaner
Januar 2003
AdA - SAP R3 PP40 Logistikprozesse
November 2002
AdA - SAP R3 PP20 / PP30 Aufträge und Beschaffung in der Produktion/Dispositions- und Fertigungssteuerung
Oktober 2002
AdA - SAP R3 PP10 Stammdaten
Oktober 2002
AdA - SAP R3 Q-Meldungen in SAP
Oktober 2002
KDK Communication - Business English (KID BUTTON)
Dezember 2001

Ausbildung

Produktionstechnik und Logistik (Dipl.-Ing. Produktionstechnik und Logistik / Maschinenbau)
Jahr: 2001
Ort: University of ...

Qualifikationen

Interim Management bei kurzfristigem Ausfall von Führungspersonal wie Werkleitung / Betriebsleitung / Produktionsleitung / Fertigungsleitung oder bei Restrukturierungs- und Changemanagement bei Kapazitätsengpässen

Technik & Ingenieursberufe
- Technische Projektleitung / -management
- Produktionsoptimierung
- Prozessanalyse
- Prozessoptimierung
- Maschinenoptimierung
- Anlagenoptimierung
- Werkzeugoptimierung
- Rüstzeitreduzierung / SMED
- One Piece Flow
- Lean-Six-Sigma
- Fahrzeugbau
- Fertigungstechnik
- Produktionstechnik
- Produktionsplanung
- Maschinenbelegungsplanung
- Kapazitätsplanung
- Layoutplanung
- Effizienzsteigerung
- Effektivitätssteigerung
- Produktivitätssteigerung
- Produktionsverlagerungen
- Make or Buy Analysen
- Herstellbarkeitsanalyse
- Machbarkeitsanalyse
- Prübarkeitsanalyse
- Organisations- und Ablaufoptimierung
- Beschaffungsmanagement (Anlagen/Maschinen/Werkzeue/Betriebsmitel)
- Investitions- und Budgetplanung
- Hart-Weich-Absimmung von Bauteilen
- Planung und Umsetzung von Prototypenbaueilen
- Planung und Umsetzung von Serienbauteilen
- Ausschussreduzierung
- Steigerung der KPI OEE
- Ressourcenplanung
- FMEA

Organisation / Management
- Leanmanagement
- Kaizen
- Prozessmanagement
- Kostenoptimierung
- Prozess-Beratung / -Analyse
- Qualitätsmanagement
- Interim Management
- Projektmanagement / PMO
- Instandhaltungsmanagement
- Unternehmensberatung

Branchenkenntnisse
- Automotive
- Konsumgüter
- Metall
- Kunststoff
- Hybride

Über mich

Durch meine rasche Auffassungsgabe und meine Berufserfahrungen im Interim-Management habe ich mir einen kooperativen und partnerschaftlichen Führungsstil aufgebaut. Einsatzbereitschaft, Flexibilität, eine zielorientierte Arbeitsweise und Offenheit gegenüber Neuem sind mein Aushängeschild. Durch meine langjährige Berufserfahrungen als Produktionsingenieur verfüge ich über solide Methodenkompetenzen im Bereich Optimierung von Prozessen, Anlagen und Werkzeugen, Leanmanagement, Kaizen und KVP. Probleme bzw. Fehler werden pragmatisch und lösungsorientiert bearbeitet. Wer Hands on Mentalität für interessante Projekte sucht ist bei mir an der richtigen Adresse.

Persönliche Daten

Sprache
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Fließend)
Französisch (Grundkenntnisse)
Arbeitserlaubnis
Schweiz
Vereinigte Staaten von Amerika
Berufserfahrung
21 Jahre und 8 Monate (seit 08/1995)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Home-Office
bei Bedarf möglich
Projektleitung
7 Jahre

Kontaktdaten

nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von Freelance.de können Kontaktdaten einsehen.