oracle dba und projektleiter

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en  |  es
  auf Anfrage
  81677 München
 11.10.2018

Kurzvorstellung

als oracle spezialist bis zur Version 12c suche ich im Oracle umfeld projekte bzw dba aufträge

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Oracle (allg.)
    3 Jahre, 6 Monate Erfahrung
  • Oracle RAC (Real Application Clusters)

Projekt‐ & Berufserfahrung

projektleiter und DBA
HVB ubis bzw VTS, München
4/2012 – 9/2015 (3 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektübersicht in freiberuflicher Tätigkeit, kape munich seit 10/2001


UBIS(HVB) bzw VTS Deutschland, München ,D

04/12 – laufend Oracle Betrieb, Architekt und DBA,Projektleiter
Oracle-basierter Betrieb und Migration von MIB-Handels-Plattformen für MUREX(tuning, plsql), Sophis etc mit unterschiedlichen Oracle Architekturen.:Oracle TDE 11grel2(Wallet, TBS,) (RAC , DataGuard, DBVault ,OGG11g , DWH)
Projektleitung für Oracle Migration von 10g auf 11g rel2 sowie Releasewechsel bis Oracle 12c rel 12.x basierend auf den OS: RedHat 6.x und Solaris 10 und 11

WWK Deutschland a.G, München ,D

09/10 – 03/12 Oracle DB und HPUX2Linux Migration
Architektur, Planung/Betriebskonzept und Umzug (u.a. Provisioning via EMGC11g) von 104 DBs (SI, ADG und RAC auf 11.2.0.2) von HPUX Cluster auf Linux RedHat5.x. SI mit Veritas5x Cluster und RAC. DBs in 2Node RAC 11.2.0.2; 4 DBs Data Guard 11g.
Projektleitung für OWB–Oracle Umzug und Konfiguration der WWK-DWHs (>1TB) für den Betrieb mit 11g rel2x.(tuning, PLSql , Mappings, Meta-Daten)
Referenz beim Kunden: raimund.zettler@wwk.de bzw. andreas.doerfler@wwk.de


Allianz Deutschland, ACAS Stuttgart,D

03/10 – 09/10 Technischer Projektleiter DWH für Polen
im Projekt AML zur Befüllung eines DWH via OWB11i mit csv-Dateien verschiedener Standorte Europas z.Zt.: PL, IRL, F. Aufgaben, Verifizieren von eingesetzten Modulen via ETL-Prozess für automatisierten LOAD (OWB, mappings, plsql, sqlldr) sowie Datenverschlüsselung via Oracle advancedTDE.
Eingesetzte Produkte: DB-Oracle 11i mit DVA (Database Vault), OWB 11i rel1, sqlldr, DataModuler, Linux10 etc.
Referenz beim Kunden: florian.stiegler@sti-consulting.de

NETMA, München-Taufkirchen,D

08/07 - 02/10 Oracle Spezialist und DBA für APPS 11i
zuständig für den Betrieb der Oracle DBs (9 und 10G), APPS 11.5.10 und NETMA-Applikationen. Konzeption, Steuerung der Anpassung und Entwicklung von APPS-Modulen in plsql via Subversion (SVN) im Flugzeugbau sowie Flugbetrieb und -wartung.
Oracle Produkte: APPS 11i, OC4J, DB und EM 10grel2, OAS 10, TOAD etc; Plattformen und Cluster IBM5x und SLES9. Oracle RAC 10 rel3, Oracle DB 11g rel2 für Windows, HP-UX, Linux. Durchführen von Migrationstest
Referenz (elektr. verfügbar): Pedro Gutierez, Chief of Oracle Operations, Netma

BT Germany, München, D

11/07 – 04/08 Konzeption, Realisation einer Oracle DB-Migration
DBs von 8i auf 10g rel2 in einem Solaris Cluster. Angebotserstellung, Projektplan, Ablaufplan etc. für den Kunden.
Referenz beim Kunden: Kent.jakobsen@bt.com

Itellium (KQ) Nürnberg ,D

02/07 – 08/07 Oracle DWH Spezialist
zuständig für Konzeption, Analyse (Stammdaten und Logistik)
zur Erstellung eines DWH im Versandhandel.
Oracle Tools: Designer9i, OWB 10g, DB 10g rel2, ETL, plsql ,
external Table; Datenmenge berechnet auf 5TB etc.
Referenz beim Kunden: thomas.plamper@itellium.com

Oracle Deutschland GmbH, München, D

10/06 – 02/07 und 03-05/12 Oracle Spezialist und Berater für Datenmigration/DWH
mit Discoverer und OWB 10/11 u.a.
bei den Kunden Volkswagen AG, GE Money Bank, WeKa, KSB, Swisscom, British Telekom (BT).

Migration einer bestehenden Discoverer EUL4-Umgebung zu EUL5i (10g) und Optimierung der DB 10g bezüglich den neuen Anforderungen. Einführung von Dataguard 10g,
Web-Applikation und DB-Analyse, Performance und Tuning für die neuen Umgebungen der Kunden. OS Solaris10 und Linux10.
Referenzen beim Kunden.: kent.jakobsen@bt.com; hendrik.mueller@volkswagen.de

HaSpa, Hamburg D

07/06 – 10/06 Oracle Spezialist und Berater für Datenmigration/DWH
Aufbau einer Oracle-Umgebung 10g rel2 für die Bankapplikationen WP, SAMBa, KBP und BO mit Solaris 10. Datenübernahme vom OS390 aus der DB2-DB (sog. LOADS). Architektur, Sizing ,Tuning und Performance sowie Aufbereiten der Daten nach Oracle (mit OWB 10g) -DWH-Prinzipien und Übergabe an den Kunden Hamburger Sparkasse (HaSpa).
Referenz beim Kunden (tel.): Dr. Bernhard Bals und Hermann Federkiel als freie MAs der SUN Deutschland

AUDI, Ingolstadt, D

02/05 – 06/06 Oracle Berater und DBA
Betrieb, Installation und Wartung der Oracle 9.2.0.6, 10g und IAS 10g, Archivierung (Oracle RLS), RMAN; Oracle HTMLDB 1.6.x, Veritas Cluster 2.0., Solaris 8+9 und AIX 5.3 mit HACMP, BMC Patrol, SC, Peregrine, Oracle DB-Clonen, Migration von 9i zu 10g; ca. 200 Systeme bis zu 4,5TB
Referenz beim Kunden: thorsten.haes@audi.de,
Mobil: +49-1719301053


Photocolor, Kreuzlingen, CH

11/03 – 01/05 Projektleiter
Oracle Apps 11.5.7-9 inkl. CRM/Telesales: mit Oracle 9i Rel2, mit Solaris8 und HP11.11 SAN.
Projektleiter zur Implementierung, Konfiguration, technischen Betreuung und Abnahme des Projektes ERP-Oracle u.a. MIS mit OWB, Mercury TestDirector. Projektabschluß durch Outsourcing (BPO) der Systemplattform.
Das System steuert die Prozesse eines elektronischen Fotoversandhandels mit 3 Schnittstellen und einem Webportal (Bestellwesen Digital). Datenumfang (Projekt): 2TB ; Bericht direkt an GF bzw GL der Photocolor Kreuzlingen AG
Referenz Photocolor: rino.osterwalder@photocolor.ch,
Mobil: +41-787008798





ZPD (Zentrale Polizeiliche Dienste) NRW, Duisburg, D

O5/O3- 10/03 Berater Oracle
Oracle HP-Superdome 9000/800/SD32000 OS 11.11 mit Oracle DB 8.1.7.4 und OracleIAS,
Für die Polizei soll die interne ORA-Forms Applikation IGWEB NRW-weit integriert werden.
Beratung, PL-Sql-Schulung ,Projektplanung mit Architektur.
Datenumfang von 1,2 auf 2,5 TB anwachsend im Projekt –Auslegung für 5TB zum Anschluss aller PI-Dienststellen in NRW.
Referenz ZPD: jens.brandt@polizei.zpd.nrw.de, Mobil: +49-1707222227

Messe München GmbH (MMG), München, D

11/O2 – O5/O3 Projektleiter
MIS (mit OWB, Discoverer 4i) Lösung m t Oracle 11i (11.5.8) Balanced Score Card(BSC) mit W2000 advanced Server und Symmetrix SAN und Oracle DB 9i rel2 und RAC 9iR3
DWH: mit OWB und ETL und Discoverer 4i,
Architektur und Konzeption, Integration, Troubleshooting,
Beratung Datenumfang 1,5 - 2TB ; Bericht an Leiter IT der MMG
Referenz MMG: Vorstand Skytec AG, Thomas Geyer,
tgeyer@skytecag.com ;Mobil: +49-1638484605

Aria SA Integration, Genf, CH

1O/O2 – 11/O2 Oracle DBA und Consultant
Oracle 8.1.7.4 + 9i DBA und Consultant beim Kunden Choppard. Zusammenführen der DBs Stuttgart und Genf durch Replikation Oracle 9i.

Bertelsmann / ORT-Studios, München, D

O1/O2-1O/O2 Oracle DBA und Projektleiter
Oracle DBA -auch 9i- und Integration auf verschiedenen Plattformen (Solaris 7,8; Windows 2000; u.a.) für Produktivsystem DMS 1.6.x von Quark, DB –Replikation, -Troubleshooting und -Backup u.a. Veritas 3.2

Bayrische Landesbank, München, D

1O/O1-12/O1 Berater Oracle, DBA
DBA Support für 8x bzw 8i in Produktivumgebungen;
Erstellen einer Migrationsstruktur niederer Oracle Versionen zu 8.1.7 Patch 2.



Berufserfahrung und Projektarbeit bis 10/01

Datastream System GmbH, München, D

03/00-10/01 Projektleiter, Consultant, Oracle DBA
Integration und technischer Vertrieb des Produktes MP5 bei den europäischen Kunden, d.h. Erstellen von ORACLE DBs 8i und AS9i auf verschiedenen Plattformen und die dazu notwendige technische Beratung. Hier stehen Oracle WEBSRV, WTS und Client/Server für den Kunden zur Verfügung.
Allgemein: DBA Tätigkeiten , Performance und Tuning, ETL (sqlloader), Troubleshooting gemäß Serviceverträge
Projekte: Oracle Web 9i ASIntegration bei Migros, Haelg
& Winterthur (alle CH), SEW in München, DVUMatErh der Bundeswehr in BNA und Aachen. Andere Oracle Architekturen für BMW weltweit, LGM; Flextronics (A, H, PL), mehrere kleine Kundenprojekte in Mitteleuropa

TDS Consulting GmbH, München, D

04/99-02/00 NT Spezialist, Oracle DBA
Migrationsprojekte / Koexistenzen zu Lotus Notes R4x/5 aus bestehenden Umgebungen
NT Spezialist (Topologien, Analysen), Windows Terminal Server(WTS), Citrix Metaframe,
MS Backoffice: MS Exchange5.5 /SP2, SMS 2.0, MS Proxyserver, ORA –DBA für 7.3.4 - und 8.0.5 - Umgebungen
Projekte: Siemens AG Berlin, Leonberger BauSpK, mehrere kleine Kundenprojekte

VIAG Interkom GmbH & Co., München, D

06/98-03/99 Tätigkeit als Applikationsspezialist
MS Backoffice : MS Exchange 5.5 Design & Implementierung, Administration & Netzwerktechnologie/-security; Oracle 7.3.2, 7.3.3 und 8x; Oracle for Windows NT,UNIX HP-UX

Syseca GmbH Deutschland, München-Taufkirchen, D

12/96-06/98 Integration von CADPS mit AECMA 2000M und EDI
für die NETMA in Kooperation mit GB, I, E für EFA 2000 und Tornado. Erstellen einer Umgebung Order Administration (OA) zur
Transaktion mit Standard AECMA 2000M (auch Dokumentation für den Kunden) im Oracle 7x und Forms 4x-Umfeld.
Oracle Forms 4.0.16
Case Generator/Dictionary 5.0
Oracle RDBMS 7.2.x
SQL Plus 3.2.3
SWAT Software Assurance & Testing Tool




Siemens-Nixdorf, Trainings Center München, D

11/95-12/96 Semesterarbeit 1
Softwareentwicklung mit Visual Basic und Access für eine Personalerfassungsdatenbank
Semesterarbeit 2
Softwareentwicklung für eine Stammdatenbank für Kunden
und Vertrieb eines Möbelhauses mit Visual C++

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.)

Ausbildung

Technologie und Biotechn der Lebensmittel
(dipl. ing.)
Jahr: 1993
Ort: TUM weihenstephan

Qualifikationen

EDV- und Projektmanagement - Kenntnisse

Betriebssysteme Windows 7 etc, DOS, UNIX ( HP_UX 11.x (superdome), dynix, Solaris 6-11, AIX6x ), Linux (SUSE10, Red Hat5.x)

Netze Fibre Channel u.ä. Infrastrukturen, Novell, Windows2003, VPN, Win-/Metaframe, Ethernet, switching etc

Protokolle TCP/IP, X.400, X.25, X.509, LDAPv3, SSL, RDP, ICO, SMTP,
IMAP4, POP3, IPX/SPX ; DBs: Net8, Sqlnetv.2 u.a.

Datenbanken Oracle bis 12c ,RAC ,ADG ,OGG , Performance, Tuning, Troubleshooting, TOAD (DB-Analyse-Tool), Oracle Data Guard 11g, Oracle VPD(RLS), Microsoft SQL-Server, ACCESS, SAN

Middleware (Oracle) Oracle AS 10grel3, Weblogis(WLS) für EMGC11.2

ERP/CRM/DWH Oracle 11i bis rel10 (ONT, PO, GL, AR, AP, telesales, MIS(DWH), e-commerce, B2B), Marketing Online, OWB rel 11.2 bis Version 10g, Discoverer 10g - 4i, Designer 9i

Backup/Recovery Veritas 5.x, Legato Networker 6x, RMAN Oracle 10g/11g, Oracle RLS, TSM, Data Protector(HP)

Programmierung SQL, PL/SQL, ProC, Visual Basic, C++

SW-Engineering/Testing OracleDI, OWB11g2 und Workflow; Ora-Designer, Sql Navigator,
ETL, ERM; speziell für DWH-Konzepte
DB-Design, OO-Analyse, Strukturanalyse &–entwurf (SA, SD), SCCM: Mercury TestDirector, SWAT , SVN, DimensionCM




Projektmanagement Projektplanung, Presales, Postsales, MIS:
ISO 9000, Onyx, MS-Project, MS Power Point, DMS, Knowledge- DB , Service Verträge, Pflichtenheft, Service Angebote (add ons, Customizing), BPO, SPOC

Ticketing/Change Mgmt. ITIL Management:
HP SrvMgr, Clarify, Remedy, Thinkware (Magic), Helpline, Altiras, SC, Dimension and PVCS (Serena), Subversion (SVN), SLA

HA und SAN-Lösungen Oracle RAC bis 12c ; HP-UX SD 11.x; Sun Solaris Clustering v3, Veritas Cluster 5x und VM, HACMP (IBM), SAN Symmetrix, EMC²,HP XP u.a. Hersteller im Vergleich

Dokumentation Visio 5.0, MS-Project, MS-Office 2010, Pflichtenheft,
User Manuals technisch und fachlich, Angebote, Entscheidungsvorlagen an die GF(GL), Serviceverträge, allgemeine Dokumente für Strategie und Konzeption

Über mich

ich bin flexibel einsetzbar durch meine:
Fachliche Kenntnisse Telekommunikation und Informationssysteme
Versicherung und Banken,
Verlage, Anzeigen , Fotofinishing,
Automobil- und Zuliefererindustrie
Luft- und Raumfahrt
Logistik im Flugzeugbau und Industrie
EDWH bzw DWH-Lösungen
Materialwirtschaftssysteme: Supply Chain, ERP und
CRM–Systeme als Beispiel: Oracle Apps 11i, CADPS, MP5
Electronic Data Interchange EDI (Message Handler)
AECMA Spec 2000
Internationale Projekte
Outsourcing (BPO)
Serviceverträge für Applikationen und DBs mit Kunden

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Gut)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
718
Alter
52
Berufserfahrung
20 Jahre und 9 Monate (seit 01/1998)
Projektleitung
8 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »