Functional Safety Support

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • September 2022
  • nicht angegeben
  • D-59555 Lippstadt
  • auf Anfrage
  • 23.09.2022
  • FR53-58644-OEL

Projekt Insights

seit wann aktiv?
Projektansichten
Bewerbungen

Projektbeschreibung

Aufgabe:
* Functional Product Safety Management gemäß ISO 26262
* Definition von funktionalen und technischen Sicherheitsanforderungen und Ableitung von Systemanforderungen mittels FMEA / FTA
* Erstellung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsarchitekturen in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Fachabteilungen (System / Hardware / Software / Mechanik / Testing )
* Durchführung einer Dependent Failure Analyse gemäß ISO 26262
* Erstellung produktionsrelevanter Anforderungen und Abgleich mit den Werken
* Abdeckung der Tests auf den Ebenen System / Hardware und Software
* Erfüllung der Test Spezifikationen bzgl.: ISO 26262
* Überprüfung der Konsistenz zu den Anforderungen

Voraussetzungen:
* Abgeschlossenes Studium (FH / TU), vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Physik oder vergleichbarem.
* Tiefgehende Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit
* Kenntnisse in AUTOSAR und Embedded SW Architekturen.
* Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit den einschlägigen Fachnormen (ISO 26262, IEC 61508 ....)
* Erfahrung im Embedded- und Automotive-Umfeld
* Erfahrung mit DOORS, PTC Integrity, Rhapsody, Citrix

Eintrittsdatum: 22.09.2022
Dauer: 26 Wochen

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen