Datenschutzbeauftragter (M/w/d) IT

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • Februar 2023
  • Juni 2023
  • D-Düsseldorf | D-40210 Düsseldorf
  • auf Anfrage
  • 12.01.2023
  • CR/115361_1673472168

Projekt Insights

seit wann aktiv?
Projektansichten
Bewerbungen

Projektbeschreibung

Wir suchen aktuell dringend einen Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

Start:ASAP
Ende: 30.06.23
Volumen: 100%
Standort: Remote

Projektbeschreibung:Das Ziel des Projektes ist die Vereinfachung des Datenschutzmanagement System Tools PrIME, sowie die Compliance in allen Bereichen des Datenschutzes des Kunden herzustellen. In dem Tool PrIME werden alle Applikationen und Processing Activities gespeichert, die personenbezogene Daten enthalten. Des Weiteren können aus dem Tool verschiedene Reportings im Zusammenhang mit dem Datenschutz gezogen werden..

Aufgaben (unabhängig ausgeführt):
- Entwicklung & Implementierung des Compliance Zielprozesses zur Aktualisierung der Kunden-Verfahrensverzeichnisse (rechtliche Anforderungen des Datenschutzes). Dies beinhaltet die Weiterentwicklung sowie Anpassung des Compliance Prozesses, indem alle alten sowie aktuellen Applikationen/Processing Activities überprüft werden. Das System wird so weiterentwickelt und Neuerungen implementiert. Durch das Datenschutzteam werden über PrIME immer neue Verbesserungsvorschläge eingebracht. . Dokumentation aller Neuerungen im „Anwenderleitfaden" und Übersetzung in Englisch.
- Umsetzung zu datenschutzrechtlichen Anforderungen und Vorgaben in Bezug auf Verfahrensverzeichnisse
- Beratung der Fachbereiche bei der Aufnahme und Erweiterung von neuen Prozessen in den Bereichen IT, HR, HSSE, Procurement, Sales, Legal. Steuerung von Folgeaktivitäten (Risikomanagement) in das Datenschutz-Management-Tool „PrIME" durch Erläuterung des Online Fragebogens.
- Verknüpfung von allen Datenschutz betreffenden Prozessen, Applikationen und Gesellschaften in PrIME auf Basis der in PrIME durch die Fachbereiche gepflegten Informationen;
- Integration aller neuen Applikationen die eingeführt werden, sowie aller alten Applikationen (vor der Zeit der DSGVO) in PrIME. Anschließende Analyse dieser Applikationen hinsichtlich datenschutzrechtlicher Anforderungen
- Erweiterung des Anwenderleitfadens zum System PrIME in englischer und deutscher Sprache mit Blick auf neue Funktionalitäten
- Rollenmanagement in der Software PrIME.
- Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Meetings mit relevanten Stakeholdern.
- Beratung und Steuerung des Datenschutz Fachbereiches bei der Fehlerbehebung in PrIME inklusive Koordination der Fehleranalyse mit dem Provider. Beratung des Datenschutz Fachbereiches zur gezielten Fehlerbehebung und Koordination der Kommunikation mit dem Dienstleister.
- Analyse von Updates in PrIME bezogen auf mögliche Anwendungsszenarien für den Kunden. Die Analyse erfolgt durch eine Prüfung, ob Kunden-seitig Bedarf für neu hinzugefügte Funktionen besteht.
- Nach eigenständiger Analyse und Identifikation der Notwendigkeit, Erstellung von
Entscheidungsvorlagen zu Änderungsvorschlägen in PrIME in PowerPoint und Excel.
- Entwicklung von Implementierungsplänen und deren Umsetzung für PrIME sowie Steuerung des Dienstleisters für PrIME.

Skills:
- Senior Berater (mehrere Jahre Berufserfahrung)
- IT Projekterfahrung
- Erfahrungen im Umfeld Security
- Sehr gute Kenntnisse im Datenschutz
- Sprachkenntnisse: Englisch und Deutsch
- Erfahrung mit Compliance Prozessen
- N2H Kenntnisse von PrIME

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Kategorien und Skills

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen