Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Freelancer Shopfloor Manager gesucht! Schneller Prozess/ AB SOFORT/ Innovatives Projekt!

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • April 2024
  • Oktober 2024
  • D-Großraum Stuttgart
  • auf Anfrage
  • 04.04.2024

Projektbeschreibung

Liebe Community,
aktuell bin ich auf der Suche nach einem Freelancer Shopfloor Manager für ein Innovativen Kunden aus der High-Tech-Branche. Die Position bietet spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, Ihre Fachkenntnisse im Bereich Shopfloor Management einzusetzen.

Eckdaten:

Position: Freelancer Shopfloor Manager (m/w/d)
Start: Ab sofort
Auslastung: Vollzeit
Laufzeit: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Standort: Vollzeit vor Ort (Raum Baden-Württemberg)
Sprache: Deutsch (min. C1)

Projektbeschreibung:

Das Projekt umfasst die Implementierung von Lean-Prinzipien in drei Fertigungsbereichen: Mechanikfertigung, Oberflächenbearbeitung, Galvanik und Lackierung sowie Montage opto mechanischer Baugruppen. Das Hauptziel besteht darin, Shopfloor Management aufzubauen, um die Produktionseffizienz zu steigern und zu optimieren reduzieren. Die Arbeit erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Team Operation Excellence.

Projektaufgaben:

Implementierung von Lean-Prinzipien: Die Hauptaufgabe besteht darin, Lean-Prinzipien in den verschiedenen Fertigungsbereichen zu implementieren. Dies umfasst die Identifizierung und Reduzierung sowie die Optimierung von Arbeitsprozessen und die Einführung von Lean-Tools.

Shopfloor Management etablieren: Sie sind verantwortlich für den Aufbau eines effektiven Shopfloor Managements. Dies beinhaltet die Einführung von klaren Prozessen, die Überwachung der Produktionsleistung und die Sicherstellung, dass die Produktion reibungslos und effizient abläuft.

Rüstoptimierung: Eine wichtige Aufgabe ist die Optimierung der Rüstzeiten in den Produktionsbereichen. Dies beinhaltet die Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und die Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung von Rüstzeiten.

Implementierung von 5S-Methode: Die Einführung von 5S-Methode, um die Arbeitsbereiche zu organisieren und sauber zu halten. Dies beinhaltet die Umsetzung der fünf Säulen: Sortieren, Systematisieren, Sauberkeit, Standardisierung und Selbstdisziplin.

TPM (Total Productive Maintenance): Die Umsetzung von TPM-Prinzipien zur Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit ist ein weiterer Schwerpunkt. Dies beinhaltet die Einführung von vorbeugender Instandhaltung und die Minimierung von ungeplanten Stillstandszeiten.

Shopfloor Boards: Die Erstellung und Aktualisierung von Shopfloor Boards zur Visualisierung von Produktionskennzahlen und Prozessinformationen. Dies dient der transparenten Kommunikation und der kontinuierlichen Verbesserung.

Unterstützung des Teams: Sie arbeiten eng mit dem Team Operation Excellence zusammen, um die Produktionsmitarbeiter zu qualifizieren, zu unterstützen und zu befähigen, um Lean-Prinzipien im Alltag umzusetzen.

Der Kunde sucht für dieses Projekt keine Beraterleistung, da bereits eine externe Beraterfirma im Projekt mitwirkt und das Projekt bereits vollständig an einem anderen Standort in Deutschland erfolgreich umgesetzt worden ist. Deshalb suchen wir ab sofort einen LEAN Experten, der Hands-On als weitere Kapazität mitwirkt und die geplanten Maßnahmen umsetzt.


Anforderungen:

- Voraussetzung ist ein abgeschlossenes elektrotechnisches Studium oder eine elektrotechnische Ausbildung mit Berufserfahrung
- Erfahrung im Shopfloor Management: nachweisbare Erfahrung in der Implementierung von Shopfloor Management und Lean-Prinzipien in der Produktion
- Kenntnisse in Lean-Prinzipien: Fundierte Kenntnisse der Lean-Prinzipien, einschließlich 5S, TPM, und Rüstoptimierung, sind erforderlich
- Technisches Verständnis: Ein gutes technisches Verständnis ist wichtig, da das Projekt in einem hochtechnologischen Umfeld stattfindet.
- Kommunikationsfähigkeiten: Die Fähigkeit, effektiv mit dem Team und den Mitarbeitern auf allen Ebenen der Organisation zu kommunizieren, ist entscheidend.
- Deutschkenntnisse: Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sind ein Muss, da die Kommunikation in deutscher Sprache erfolgt
- Sehr gute Erfahrung im Bereich Lean Management und Shopfloor-Optimierung

Nice to have:
- MTM und REFA-Kenntnisse: Erfahrung in den Methoden MTM (Methods-Time Measurement) und REFA ist von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung.
- Branchenerfahrung: Erfahrung in ähnlichen Projekten in der Fertigungsindustrie oder in hochtechnologischen Branchen ist von Vorteil.
- Flexibilität in der Arbeitsweise: Da die Arbeit in einem sich entwickelnden Projektumfeld stattfindet, ist die Bereitschaft zur Anpassung an neue Anforderungen von Vorteil



Wichtig: Das Ziel des Projektes ist es ein Shopfloor Management Board aufzubauen, es geht nicht um Geld Einsparungen sondern um die Erzielung von mehr Input.
Wir suchen daher Experten bevorzugt mit Erfahrungen aus der Medizintechnik, Halbleiterbranche oder aus hoch komplexen Technologiebereichen. Referenzen aus dem Automotive Bereich werden vorerst nicht bevorzugt.

Telefonisch teilen wir gerne weitere Informationen über das Projekt mit Ihnen. Melden Sie sich gerne mit Telefonnummer, Profil und Stundensatz.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Kategorien und Skills

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen