Ephesus - SAP Technologien: SAP NetWeaver Experte Business Warehouse, Process Integration, Solution Manager

Dezember 2018

September 2019

D-Großraum Nürnberg

nicht angegeben

09.11.2018

Projektbeschreibung

Einsatzort: Nürnberg

Aufgabe: - Customizing und initiale Implementierung von SAP-Modulen
- Customizing und Weiterentwicklung der SAP Module
- RfC-Bearbeitung, Mitwirkung in der Fachkonzeption
- Erstellung von Konzepten zur Systementwicklung und -einführung
- Mitwirkung in den einzelnen Teststufen und bei der Abnahme
- Mitwirkung im IT-Änderungsmanagement
- 2nd Level Support
- Mitwirkung im Fehlermanagement, Fehleranalyse
- Dokumentationspflege Sollkonzepte und Fachfeinkonzepte
- Erweiterungen (kundenindividuelle Entwicklungen) konzipieren, implementieren, auf technische Funktionsfähigkeit testen und dokumentieren
- Berichte innerhalb SAP BW konzipieren und implementieren.
- Unterstützung bei Upgrades bezgl. Modifikationen, Modifikationsabgleich
- Untersuchung von Anforderungen auf Realisierbarkeit, Komplexität, Auswirkungen
- Performance-Optimierung von Datenversorgungsprozessen durchführen.
- Antwortzeit Verbesserung von Berichten implementieren
- Debugging von Funktionsbausteinen und Transformationsregeln
- Datentransferprozesse und Extraktionsbausteine konzipieren, implementieren, starten und monitoren
- Koordination von technik- und applikationsbezogenen Aktivitäten
- Unterstützung des täglichen Betriebes und Sicherstellung der effektiven Performance der (technischen) Schnittstellen
- Technische Konzeption der Schnittstellen
- Definition, Implementierung, Test, Dokumentation und Monitoring von SAP Interfaces der Geschäftsprozesse
- Schnittstellen unterschiedlicher Technologien technisch anbinden, (weiter-)entwickeln und pflegen
- Benutzerspezifische Mappingfunktionalitäten weiterentwickeln und pflegen
- Verwendung des XML-Splitadapters
- Skripte für das Tool Diana pflegen sowie Skripte für neue Schnittstellen entwickeln
- Für die BA realisierte Erweiterungen und deren Funktionalität in NetWeaver PI und pflegen
- Pflege der notwendigen Einträge von Interfaces sowie des SLD im SAP Solution Manager

Know-how: - Projektmanagement
- Anforderungsmanagement
- Modellierung: eEPK
- Modellierungswerkzeug: ARIS
- Incident-, Problem-, Change-, Release- und Configuration-Management
- Verständnis für Geschäftsprozesse des öffentlichen Dienstes hinsichtlich Finanzwesen
- SAP ECC 6.0 Basis-Produkte (WebAS, NW, SAP GUI, SAP Mobile Platform usw.)
- SAP Solution Manager, SAP Marketplace und SAP FI/CO, FI-AA
- ABAP (Grundlagen, Objects), XML und JAVA.
- SAP Interfaces (IDOC, Batch Input, LSMW) und SAP NetWeaver PI Schnittstellen (Integrated Configuration, Schnittstellen mit Mappings und mit ccBPMs) sowie Werkzeuge wie z.B. Enterprise Service Builder, Integration Builder, Runtime Workbench und Transaktionen wie SXMB_MONI.
- BMC-Remedy ARS
- HP Quality Center

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

IT, Entwicklung:
Technik, Ingenieurwesen:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »