Unterstützung Bereich VoIP

Oktober 2018

März 2019

D-Düsseldorf

nicht angegeben

12.09.2018

7431-HC-09

Projektbeschreibung

Beschreibung: • Nachhaltige Lösung von Incidents für Enterprise Produkte und die verwendeten Accessvarianten incl. IP QoS Einstellungen, die nicht durch Anwendung von bekannten Workarounds oder direkte Beseitigung der Ursache gelöst werden können.
• Übernimmt im Rahmen des Incident Management im Eskalationsfall die übergreifende E2E Koordination/Steuerung der Entstörung des Service inkl. beteiligter Partner-Services, falls erforderlich
• Problem Management bei wiederkehrenden Störungen (proaktiv) oder lang laufenden Incidents (reaktiv) in Zusammenarbeit mit Partnern, Engineering und Herstellern..
• Info- und Deeskalationsmanagement für die aktuell bestehenden Incidents und Problems im Rahmen von größeren Network Events, aber auch bei Einzelstörungen.

• Erbringt die in technisch-betrieblichen Standard SLAs oder Sonderlösungen vereinbarten Leistungen für Kunden
• schafft mit seiner Expertise einfache und schnelle Workarounds und nachhaltige Lösungen in der Run-Phase und trägt entscheidend zur möglichen Kundenbindung bei.
• Erklärt und Koordiniert im Bedarfsfall Lösungen in direktem Kontakt mit dem Kunden.
• Soweit erforderlich Zusammenarbeit, Koordination oder Eskalation intern und zu Lieferanten und Partnern

• Sehr gutes technisches Verständnis besonders im IT/TK-Bereich
• Erfahrung mit Logfile- und Traceanalysen
• Gute Kenntnisse der Festnetz-, Mobilfunk- und Konvergenzprodukte und des Tool Portfolios
• Kenntnisse über existierende kunden- bzw. anschaltspezifische Sonderlösungen
• Vermittlung von technischem Fachwissen (im eigenen Bereich) technisches Verständnis besonders im IT/TK-Bereich
• Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
• tiefe Netzwerk-, System- und Service Kenntnisse im Bereich: VoIP und UC: Voice Routing und Switching, IMS, NGIN, Voicemail, Service Rufnummern
• Kenntnisse im Bereich Mobilfunk (GSM, GPRS, UMTS & LTE) sowie in den Signalisierungsprotokollen von SIP, SIGTRAN, BICC, Diameter
• Vermittlung von technischem Fachwissen (im eigenen Bereich)

• Entwickeltes proaktives, teamorientiertes Kommunikations- und Informationsverhalten gegenüber Kunden und Kollegen
• ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
• Fähigkeit effektive, rechtzeitige Entscheidungen zu treffen
• Hohe Flexibilität und lösungsorientiertes Verhalten
• Hohes Engagement, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
• Verständliche, angemessene Ausdrucksweise
• Selbstbewusstes, überzeugendes und seriöses Auftreten gegenüber Kunden, Partnern und internen Schnittstellen (Vertrieb, Engineering etc.
• gutes Abstraktionsvermögen, konzeptionelles und analytisches Denken und Arbeiten
• Gute, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 Level)

Sollten Sie Interesse an dieser Position haben, so melden Sie sich gerne bei uns!
Einsatzort: Düsseldorf
Start: 01.10.2018
Dauer: 01.03.2019

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »