Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Desaster Recovery Manager (m/w/d)

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

Juni 2020

nicht angegeben

D-Düsseldorf

auf Anfrage

26.05.2020

125547

Projektbeschreibung

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Desaster Recovery Manager (m/w/d)

Rahmeninformationen
Referenz: 125547
Einsatzort: Düsseldorf
Starttermin: 01.06.2020 / nach Vereinbarung
Arbeitszeit: Vollzeit
Dauer: 31.12.2020 plus Verlängerungsoption
Sprachen: Deutsch, Englisch

Ihre Qualifikationen
- Erfahrungen im Notfall- und Störungsmanagement
- Kenntnisse der ISO Normen 270xx, 223xx und der BSI 100-x
- Langjährige Erfahrung in der Steuerung von IT-Services oder Infrastrukturen
- Langjährige Erfahrung im Bereich Desaster Reovery Management, BCM (Business Continuity Management) und/oder IT Service Continuity Management (ITSCM)
- Erfahrung in der Planung, Durchführung und Ergebnisanalyse von K-Fall Tests/Übungen in Rechenzentren
- Idealerweise vertiefte Kenntnisse in ITIL oder vergleichbaren internationalen Standards
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Projektleitungserfahrung

Ihre Aufgaben
- Der DR Manager (Desaster Recovery Manager) unterstützt den ITSCM (IT Service Continuity Management) in seinem Aufgabenbereich und ist verantwortlich für die Konzeption und nachhaltige Umsetzung von K-Fall und Desaster Recovery Konzepten im IT Betrieb
- Er stellt sicher das durch regelmäßige Rücksicherungstests die aufsichtsrechtlichen Anforderungen und damit verbundenen Obliegenheiten durch die IT Organisation erfüllt und nachgewiesen werden
- Er unterstützt bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von K-Fall Tests und ist im Notfall mit verantwortlich für den Wiederanlauf der IT Infrastruktur bzw. ausgefallender Services
- Für das Themengebiet Desaster Recovery Management (DRM) verantwortet der DR Manager die Umsetzung der rechtlichen und internen BCM-Vorgaben für den Kunden. Hierzu gehören insbesondere:
- Pflege der DR Policy Durchführung von Awareness-Maßnahmen
- Kontinuierliche Weiterentwicklung der Notfallkonzepte sowie die Kontrolle der Angemessenheit und Wirksamkeit von Notfallvorsorgemaßnahmen
- Planung, Vorbereitung und Durchführung von IT Notfallübungen und regelmäßiger Rücksicherungstests, sowie die Dokumentation der Ergebnisse
- Organisation, Qualifikation, Training und fachliche Mitarbeit in Einsatzlagen für die Aufbauorganisation für IT-Notfälle
- Nachbereitung von Prio1 Störungen und IT Notfällen für die vom Kunden zu erbringenden Leistungen
- Regelmäßige Berichterstattung an das Management und an die Prüfungsinstanzen

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Trusted Partner

  • spannende Projekte
  • internationale Kunden
  • pünktliche und faire Bezahlung

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »