Consulting Loadbalancing (NetScaler)

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • April 2021
  • September 2021
  • D-Berlin | D-Koblenz am Rhein
  • auf Anfrage
  • 08.04.2021
  • 435466

Projekt Insights

seit wann aktiv?
Projektansichten
Bewerbungen

Projektbeschreibung

Für unseren Kunden suchen wir freiberufliche Expertise im Loadbalancing.

Start: April
Laufzeit: 30.09.2021
Auslastung: 80 PT
Standort: Berlin, Koblenz und Remote // Reisebereitschaft
Weiteres: Bereitschaft zur SÜ2

Aufgaben:
- Verantwortlich für Technologiegruppe NetScaler (Loadbalancing)
Innerhalb des Projektes:
- Enge Zusammenarbeit mit PM, Solution Architekt, Techn. Qualitätsmanagement und den Fachbereichen des Kunden
- Mitwirkung bei Erstellung und Pflege von Zeitplänen
- Mitwirkung bei Erstellung von Umzugsdrehbüchern mit Definition von Zuständigkeiten und Ansprechpartnern
- Mitwirkung bei Definition von Prüfkriterien und Festlegung von Test-Szenarien und Quality Gates, sowie Abnahme-Protokollen

1. IST-Analyse:
- Erstellung eines Dokuments zur IST-Situation beim Kunden
- Durchführung von Applikations- und Verfahrensanalysen im Umfeld von NetScaler (Loadbalancing)
o Verbindungen zwischen Verfahren und Infrastrukturen identifizieren
o Visualisierung in Systemdiagrammen, falls notwendig

- Dokument soll u.a. enthalten:
o Analyse der derzeitigen Kundeninfrastruktur im Technologiebereich NetScaler (Loadbalancing)
o Übersichten des derzeit genutzten Equipments
o Übersichten der physikalischen und logischen Verbindungen
o Dokumentation von Plattformen, Protokollen, Konfigurationen und weiteren Services
- Anschließende Bewertung:
o auf technologischer Basis mit konkreten Umsetzungsvorschlägen
o an Anlehnung an BSI-Grundschutz falls erforderlich und notwendig
o sowie praxisbezogene Konzepterstellung und Dokumentation

- Ziel:
o Abgleich der derzeitigen Infrastruktur mit der Zielinfrastruktur im Bereich NetScaler (Loadbalancing)
o Darstellung der IST-Architektur hinsichtlich Komponenten und Funktionen
o Bewertung NetScaler (Loadbalancing) (Hardware, Software, HA-Szenarien) hinsichtlich Zukunftsfähigkeit, Einhaltung der Architektur Guideline (Prinzipien, Richtlinien und Standards)
o Ableitung entsprechender Maßnahmen für die Planungsphase
o Mitwirkung bei der Erstellung eines Big Pictures für das Gesamtprojekt

2. Planung:
- Konzeption:
o Erstellung von Konzepten für spätere Implementierung und Beschreibung des abgestimmten Migrationsszenarios
o Entwurf seiner SOLL-Architektur für Technologie NetScaler (Loadbalancing)
o Notfallbetrachtung und Gewährleistung der Sicherheitsrichtlinien inkl. BSI-Konformität wird sichergestellt

- Planung:
o Planung eines Migrationsvorgehens unter Berücksichtigung zwischen Fachverfahren und IT-Diensten
o Erstellte Konzepte dienen als Grundlage für spätere Phase „Besiedlung & Einzug“
- Bewertung:
o Bewertung und Definition übergreifender Migrationsszenarien im Sinne der Ziel-Architektur

- Ziel:
o Planung von fach- und technologiespezifischen Lösungsansätzen
o Definition der Umzugsstrategie
o Erstellung der Konzepte für NetScaler (Loadbalancing)
o Planung von Standardverfahren und Prozessen für jeweilige Umzüge
o Abgenommene Konzepte für darauffolgende Phase (Besiedlung & Umzug; ab voraussichtlich Q1/2022)

Technologiespezifische Besonderheiten:
o Soll-Konzept inkl. Umzugsstrategie für die Loadbalancing-Infrastruktur

Anforderungen:
- Expertenwissen im Bereich NetScaler (Loadbalancing)

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen