Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Consultant (m/w/d) Modulare Lösung für Fachverfahren

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • Juli 2021
  • August 2021
  • D-20149 Eimsbüttel
  • auf Anfrage
  • 13.07.2021
  • 8348691

Projektbeschreibung

Beginn: 2021
Dauer: 2021
Ort: Hamburg
Einkommen:
______________________________

Sie suchen ein neues Projekt?

Für ein Kundenunternehmen suchen wir Sie als Consultant (m/w/d) Modulare Lösung für Fachverfahren in Hamburg und Remote.


Aufgaben:

Das Projekt „Modulare Lösung für Fachverfahren“ (MODUL-F), welches einen bundesweiten Einsatz finden soll, hat das Ziel eine Plattform zu entwickeln, die Basis-Bausteine für eine schnelle und wirtschaftliche Fachverfahrensentwicklung bietet.

MODUL-F ist eine Kombination aus Modulbaukasten und Fachverfahrensplattform:

• Auf der Plattform werden Fachverfahren aus den Modulen des Baukastens zusammengesteckt. Module, spiegeln bestimmte Funktionalitäten wider, die in Fachverfahren bzw. Bearbeitung von Verwaltungsleistungen benötigt werden, wie z.B. die Bescheid Erstellung, Registerabfrage oder Archivierung.
• Bereits integrierte Fachverfahren in der Plattform, die Prozesse darstellen, die in allen Ländern gleich bearbeitet werden
• EfA-Fähigkeit im Kontext von Fachverfahren wird für MODUL-F genau definiert, so dass EfA auch hier zum Tragen kommen kann.
• Die Lösung setzt auf den zukunftsweisenden technischen Trend Low Code auf und soll nach Möglichkeit Open Source entwickelt werden.

Leistungsbeschreibung

• „Allrounder“ mit IT-Grundkenntnis und Prozesskenntnis
• Initiierung, Koordination und Beratung bei diversen Aufgabenbereichen des Projekts, wie Produktmarktrecherche, zielgruppengerechte Aufbereitung der technischen Inhalte, Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen, Aspekte des Einer-für-Alle im OZG Kontext, Aufnahme von Prozessen für potentielle Anwendungsfälle, etc.


Skills:


• Beratung bei der fachlichen technischen Architektur
• Unterstützung bei dem Aufbau eines Modells für MODUL-F, dem Schnittstellendesign, den Besonderheiten
• Eigenverantwortliches/Strukturiertes Arbeiten
• Ausgeprägte Kommunikationskompetenz
• Mündliche und schriftliche Vermittlung von technischen Informationen an nicht-technisch versiertes Publikum
• Flexibler Umgang mit sich ändernden Situationen und Anforderungen
• Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
• Sachlich überzeugen und verhandeln


Leistungsort: Hamburg, remote
Leistungszeitraum: ab sofort/nach SÜ – 31.12.21
Leistungsvolumen: 440 Stunden


Das richtige Projekt?

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihr Profil unter Angabe des Projektnamens sowie des jeweiligen Ansprechpartners. Über eine Info zu Ihrer Verfügbarkeit (räumlich und zeitlich) sowie der Angabe Ihres Stundensatzes sind wir dankbar.

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen