Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Trouble Shooter (m/w) Supply Chain

Oktober 2018

April 2019

D-Großraum Frankfurt am Main

nicht angegeben

18.09.2018

Projektbeschreibung

Vollzeitprojekt, kein Home-Office möglich!

Aufgaben:

- Erarbeiten / Umsetzen von Sofortmaßnahmen
- Einbindung aller Prozessbeteiligter z.B. durch Einberufung interdisziplinärer Teams
- Herbeiführen erforderlicher Entscheidungen zur Beseitigung von Versorgungsengpässen
- Steuerung interdisziplinärer und Geschäftsfeld übergreifender Teams zur
Engpassbeseitigung
- Erstellen Problembeschreibung und Fehleranalysen
- Arbeiten und managen von Korrekturmaßnahmen
- Überwachen der Wirksamkeit der definierten Maßnahmen
- Dokumentieren, Auswerten und klassifizieren von Engpasssituationen
- Erforderliche Korrekturmaßnahmen zur nachhaltigen Fehlervermeidung des erkannten
Problems
- Erforderliche Vorbeugemaßnahmen als vorausschauende Fehlervermeidung bei
vergleichbaren Geschäftsvorfällen

Qualifikation:

- Erfolgreich abgeschlossener (Fach-) Hochschulabschluss der Wirtschafts- bzw. Ingenieurwissenschaften
- Mehrjährige Erfahrungen im Logistik-/ Materialwirtschaftsbereich
- Fundierte Supply Chain Kenntnisse
- Erfahrungen in der Disposition, analytische Fähigkeiten, Zahlenaffinität
- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Technik, Ingenieurwesen:
Einkauf, Handel, Logistik:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »