Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - AFRA-943 DevOps Berater (m/w)

Januar 2019

Januar 2020

D-Großraum Frankfurt am Main

nicht angegeben

03.01.2019

Projektbeschreibung

Für nachfolgende Tätigkeit bitten wir um Ihre Unterstützung:

AFRA-943 DevOps Berater (m/w)

Tätigkeit:
Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
• Beratung zum Betrieb einer bestehenden Container-Orchestrierungslösung basierend auf Kubernetes für das Entwicklungsteam. Die Aufgaben umfassen:
• Ausführen von administrativen Tätigkeiten in Openshift unter Verwendung der Amazon Cloud als Infrastruktur.
• Vorbereiten der Openshift Cluster Infrastruktur in der Amazon Cloud mittels neu zu erstellenden AWS Cloudformation Skripten bzw. Sparkleformation.
• Anpassung bestehender Ansible Scripte zum konfigurieren des Openshift Clusters.
• Erstellen neuer Ansible Scripte zum Hinzufügen von neu benötigten Features im Openshift Cluster.
• Regelmäßige Wartungstätigkeiten an der Umgebung. Wie z.B. Updates oder patches einspielen.
• Anpassen und Prüfung der bestehenden Berechtigungsstruktur für neu hinzukommende Teams.
• Aufbau einer CI/CD-Pipeline zum deployen von automatisiert bereitgestellten Dockercontainern in ein auf Kubernetes basierendem Cluster. Die Aufgaben umfassen:
• Beratung zum bestehenden CI/CD Pipeline Konzept.
• Aufbau von Prüfmechanismen von Dockercontainern vor Deployment (CVE Prüfung).
• Aufbau der Möglichkeit eines voll automatischen oder manuell gesteuerten Deployments auf Zielstages des Openshift Clusters (Entwicklung, Integration, Test, Abnahme, Produktion)
• Beratung der Entwickler für die Optimierung der erstellten dockerbasierten Anwendungen für den Einsatz im Openshift Cluster.
• Erarbeitung, Kommunikation und Dokumentation im Projekt Wiki von Entwicklervorgaben:
• Für die Betriebssystemauswahl bzw. generelle Auswahl für Docker Baseimages.
• Für die Erweiterung der Docker Baseimages, um zusätzliche Software.
• Für die Konfiguration und Nutzung von eigenen Services in den Dockerimages. Mit besonderem Bezug auf die Aspekte Sicherheit und Performanz.
• Durchgehende Qualitätssicherung der entwickelten CI/CD Pipeline, sowie der Erweiterungen des Openshift Clusters.


Must-Have:
• AWS, EC2 Instanzen
• Docker, Kubernetes, OpenShift
• Bash, Shell, Java
• Ant, Maven
• Jenkins, Gitlab
• Microservice,


Sonstiges:
Beginn: asap
Ende: 04.01.2020
Ort: Frankfurt am Main

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »