Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Backend-Entwickler für Reservierungs-System - Frankfurt

Januar 2020

Januar 2021

D-Frankfurt am Main

auf Anfrage

04.12.2019

110845

Projektbeschreibung

Start: 06.01.2020
Dauer: 01.01.2021

Aufgabe:

Aufbau eines neuen Inventarsystems für Sitzplätze des Personenverkehrs inkl. relevanter, bestehender Inventarfunktionen sowie neuer Inventarfunktionen.
Ablösung Sitzplatzinventar und Sitzplatzfunktionen auf dem vorhandenen Inventar für den Personenverkehr.
Bedienung interner und externer Schnittstellen.
Migration relevanter Inventarfunktionen vom Altsystem zum neuen Reservierungssystem.
Rolloutplanung des neuen Reservierungssystems, einschließlich paralleler Nutzung des bestehenden und neuen Reservierungssystems.
Design und Implementierung technischer Komponenten ohne direkten Oberflächenbezug innerhalb gegebener grober Leitplanken und Standards in state of the art Technologie.
Konzeption, Implementierung, Anbindung und Weiterentwicklung von Datenstrukturen in einem hochverfügbaren System
Verwendung eines integrierten Test driven Entwicklungsansatzes sowie Planung und Durchführung von Last- und Performancetests



Anforderung:

Muss-Anforderungen:

Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach Scrum Framework, serviceorientiertem Software-design /-entwicklung (SOA)
Auseinandersetzung mit Agile-Software-Engineering-Aspekten, z. B. Test-Driven-Development, vermeiden technischer Schulden, Testautomatisierung
Handeln nach den Prinzipien und Praktiken von Clean Code, zur ständigen Verbesserung der Codequalität und der resultierenden Artefakte aus dem Softwareentwicklungsprozess, z. B. Dokumentation.
Erfahrung mit den Prinzipien und der Verwendung von CI/CD-Pipelines und den zugehörigen Tools sowie möglichst Erfahrung im Aufbau einer CI/CD-Pipeline
Erfahrung mit Container-Technologien, bevorzugt Docker

Soll-Anforderungen:

Branchenkenntnisse Mobilitätsbranche, bevorzugt im DB-Konzern
Überzeugt von der Arbeitsweise und Erfahrung in der Umsetzung von Produkten in kleinen agilen Teams
Kenntnisse im Bereich Java / Java EE in Entwicklungen für Backendsysteme
Up-to-date und interessiert an Entwurfsmuster und Best Practices zum Entwurf von tragfähigen Architekturen bez. Testbarkeit, Wartbarkeit und Verständlichkeit.
Hohes Commitment und Neugier zur gestellten Aufgabe
Interesse an neuen Technologien, wie zum Beispiel Cloud-Themen, Service-orientierte Architektu-ren. Ggf. Mitarbeit in themenspezifischen Communities.
Hohe Identifikation mit der Arbeitsweise in selbstorganisierten Teams (nach Scrum) (ggf. später DevOps) im Kontext von Großprojekten (mehrerer Entwicklerteams) von der Idee bis zur Livestellung und darüber hinaus.
Erfahrung in der Testautomatisierung mit Gherkin/Cucumber
Erfahrung mit Jira und Confluence
Versierter Umgang mit den folgenden oder vergleichbaren Tools: JIRA, Confluence, Intellij IDEA, GitLab, Eclipse, Docker, Jenkins, Maven, Gradle, Mockito, JUnit, HA-Proxy, etc.
Erfahrungen in API / SST Design (insb. auch Versionierung / Mapping von SST), XML/XSD bzw. JSON/JSON Schema, JSON-B, JSON-P, JAX-RS, (SOAP)
Erfahrungen im Bereich State of the Art Technolgien (AWS, Virtualisierung)
Erfahrungen in den Bereichen Test Automation, Continuous Integration / Continuous Deployment, idealerweise im Bereich Cloud (u.a. AWS)
Erfahrungen im Test Driven - Design und Development, sowie automatisierten Tests, UnitTests und entsprechender Tools, z.B. Cucumber/ Gherkins, etc.


Besonderheiten:

ca. 4,5 Tage pro Woche

Start: 01 .2020
Dauer: 01 .2021

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »