Lesespaß „Für Dummies“

Die Entscheidung zur Existenzgründung ist nicht immer leicht. Viele Fragen müssen geklärt werden, z.B. bin ich mit meiner Idee konkurrenzfähig? Wie kann ich mich finanzieren? Oder gibt es vielleicht Fördermöglichkeiten für Freiberufler? Aber auch wenn der Businessplan einmal erstellt ist und man endlich der eigene Chef ist, bleibt noch die Frage offen: wie läuft das mit der Buchhaltung und dem Marketing, und wo finde ich meine Kunden …

Es wird wohl keinen Ratgeber geben, der all diese Fragen beantworten kann. Aber es gibt inzwischen viel interessante Literatur, die hilft, wenn man nicht weiter weiß.

Unser Tipp für alle Freelancer: die Ratgeber aus der Serie „Für Dummies“

Fast jeder von uns hat schon mal ein Buch aus dieser Serie in der Hand gehalten.

Falls nicht, dann hier die Beschreibung: Für Dummies ist eine umfangreiche Reihe von Sachbüchern im Taschenbuchformat. Die Bücher vermitteln in gut aufbereiteter und leicht fasslicher Form komplexe Themen an Leser, die im jeweils behandelten Thema weitestgehend unerfahren sind.

Und der Herausgeber selbst sagt:

„ Besser ein gelb-schwarzes Buch in der Hand, als ein schwarzes Loch im Kopf“. Egal ob Wirtschaft, Naturwissenschaft, Computer, Allgemeinbildung, … für Dummies ist die clevere Alternative zu allen Wissenslücken.

Das finden wir auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.