Was machen ein Dolmetscher und Übersetzer?

Als Übersetzer und Dolmetscher übersetzt man von einer Sprache in eine andere. Zieht man in Betracht, dass es mehr als 8.000 unterschiedliche Sprachen auf der Welt gibt, kann man sehen dass Dolmetscher einiges zu tun haben. Allerdings sind die meisten Übersetzer auf ein paar wenige Sprachpaare fokussiert. Zum Beispiel Deutsch und Englisch, Deutsch und Französisch oder Französisch und Italienisch. Dolmetscher helfen dabei, die Verständigung zwischen unterschiedlichen Kulturen zu ermöglichen. Dies geschieht sowohl im Privaten, als auch auf der unternehmerischen Ebene.

Dolmetscher am arbeiten

Welche Aufgaben hat ein Dolmetscher?

Als Dolmetscher bestehen ihre Aufgaben vor allem darin, eine Ausgangssprache in die jeweilige Zielsprache zu übersetzen. Dies können Sie entweder mündlich oder schriftlich machen. Womit wir auch schon beim wichtigsten Unterschied zwischen einem Dolmetscher und einem Übersetzer sind. Denn während ein Dolmetscher vor allem mündlich übersetz, werden Übersetzer meist für schriftliche Übersetzungen eingesetzt. Die Grenzen zwischen diesen beiden Berufen sind aber so fliessend, dass wir die Berufe hier zusammen vorstellen.

Wo findet ein Dolmetscher einen Arbeitsplatz?

Dolmetscher finden vor allem ein Arbeitsplatz bei Unternehmen und Institutionen die international agieren. Hierzu gehören Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen die mit internationalen Firmen zusammenarbeiten. Dies können Unternehmen aus der Automobilbranche, der Industrie und allen anderen Brachen sein. Darüber hinaus sind Dolmetscher auch bei internationalen Organisationen sehr gefragt. Auch staatliche Stellen sind immer auf der Suche nach fähigen Dolmetschern. Wenn man nach schriftlichen Übersetzungsarbeiten sucht, dann findet man diese im Grunde überall. Konferenzdolmetscher dolmetschen auf Konferenzen mit internationalen Gästen, Gesprächsdolmetscher machen dies in kleineren Gruppen und Simultandolmetscher übersetzen in Echtzeit

Ausbildung zum Dolmetscher

Um den Beruf als Dolmetscher oder Übersetzer ausüben zu können, empfiehlt sich ein Studium der jeweiligen Sprache. Es gibt eine Vielzahl an Studiengängen an Universitäten und Fachhochschulen die man belegen kann. Wenn Sie als Dolmetscher mit dem Schwerpunkt Deutsch und Französisch arbeiten wollen, dann empfiehlt sich natürlich auch ein dementsprechend fokussiertes Studium. Wenn sich das Studium explizit auf Dolmetscherfähigkeiten spezialisiert und nicht nur ein allgemeines Fremdsprachenstudium ist, dann bekommen Sie alle wichtigen Fähigkeiten gelehrt. In ihrer Ausbildung wird die Grammatik der jeweiligen Zielsprache eine wichtige Rolle spielen. Aber auch ihr Vokabular wird sehr stark im Zentrum stehen. In vielen Fällen lernen Sie auch kulturelle Besonderheiten des jeweiligen Landes kennen, damit Sie später damit besser auf gewisse Eigenheiten reagieren können. 

Das Gehalt eines Dolmetschers

Beim Einstiegsgehalt für Dolmetscher und Übersetzer hängt sehr viel davon ab, wo man seinen ersten Job beginnt. Je nach Unternehmen oder Institution können die Gehälter hier sehr stark variieren. In den meisten Fällen sollte man aber mit einer jährlichen Vergütung von 30.000 pro Jahr rechnen. Mit der Berufserfahrung steigt anschliessen auch das Jahresgehalt. Das Durchschnittseinkommen von Übersetzern und Dolmetschern liegt in Deutschland bei 36.000 Euro pro Jahr. Hier muss man aber auch beachten, dass das Gehalt sehr stark von der Fremdsprache abhängt, die man beherrschst. Generell kann man sagen, je seltener die Fremdsprache desto mehr verdient der Dolmetscher. Dies liegt auch an der Konkurrenzsituation auf dem Markt. Denn während es eine Vielzahl an Dolmetschern gibt, die Deutsch und Englisch beherrschen. Gibt es bedeutend weniger die Deutsch und Isländisch sprechen. Hinzu kommt noch, dass es sich auszahlt, wenn man mehr als eine Fremdsprache spricht. Das Spitzengehalt liegt für Dolmetscher in Deutschland bei 43.000 Euro pro Jahr.

Wie viel verdient man als Dolmetscher?

Einstiegsgehalt30.000€
Durchschnittsgehalt35.000€
Spitzengehalt45.000€

Freelancer

Ich akquiriere Projekte.
Registrieren als Freelancer

Personaldienstleister

Ich vermittle Freelancer.

Registrieren als Personalvermittler

Endkunden

Ich setze Freelancer ein.

Registrieren als Endkunde