Diese Skills werden bei Freelancern am meisten gesucht!

Der Freelancer-Markt ist groß und weitläufig. Dabei stellen sich viele Freiberufler die Frage, was Projektanbieter und Vermittler eigentlich genau suchen? Was sollten Freelancer können, um auf dem Markt möglichst gut anzukommen? Welche Eigenschaften, Fähigkeiten und Skills sind für Projektanbieter am wichtigsten? Wir haben das für Sie analysiert:

Skills

IT liegt vorn – doch mit welchen Themen?

Mit Abstand am häufigsten von den Projektanbietern nachgefragt, sind weiterhin Freelancer aus dem IT-Bereich. Besonders interessant sind dabei ITler, die die gängigsten Programmiersprachen, wie z.B. Java oder C#, beherrschen. Auch Erfahrungen mit den Betriebssystemen iOS und Android gewinnen immer weiter an Bedeutung. Diese Ergebnisse erscheinen wenig überraschend, herrscht doch ein dramatischer Fachkräftemangel in dieser Branche vor. Entsprechend sind Skills in diesem Bereich die meistgewünschten und -gefragten unter unseren Projektanbietern und Vermittlern. Auch Softwareentwickler und Support-Mitarbeiter werden vermehrt gesucht. Wer also einen IT-Freelancer für sich gewinnen möchte, braucht einerseits ein gutes Angebot mit entsprechender Entlohnung, andererseits ist auch ein optimal ausgeschriebenes Projekt hilfreich.

Die Strategen

Besonders hoch im Kurs liegen auch Freelancer aus dem SAP-Sektor. Im Jahr 2017 wurden zahlreiche Projekte zu diesem Thema ausgeschrieben, auch hier übersteigt die Nachfrage noch das Angebot und führt so zu einem weiteren Ausläufer des Fachkräftemangels. Doch auch Salesforce-Spezialisten sind am Markt durchaus begehrt. Im Allgemeinen werden zudem viele Projektleiter bzw. -assistenten und Qualitätsmanager gesucht, zunächst noch ohne nähere Spezifizierung. Auch Business Analysten sind hoch im Kurs. Hier sind viel Planungs- und strategisches Geschick gefragt. Für Ihre Qualifikation und/oder Bewerbungsunterlagen sind gerade in diesem eher schwammigen Bereich bestätigte Referenzen Gold wert.

Die Underdogs unter den Freelancern sind im Kommen

Dass Freie im Bereich IT stets gesucht werden, ist kein Geheimnis. Doch auch andere Branchen sind immer beliebter und begehrter unter den Projektanbietern. In unserer Auswertung stechen dabei einige heraus: So sind beispielsweise Marketing-Freelancer gefragt. Dabei sind Skills im Bereich SEO und WordPress ein großes Plus. Doch auch freie Bauingenieure und Logistikmitarbeiter sowie Freelancer aus den Bereichen Einkauf und Vertrieb erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Obwohl also weiterhin der Fachkräftemangel im Bereich IT vorherrschender Taktgeber in der Freelancer-Nachfrage ist, sind auch andere Branchen mit ihren Skills und Eigenschaften weiter auf dem Vormarsch. Das vermeintlich heterogene Bild zeigt also die große Diversität am Freelancermarkt und dass Freie aus nahezu jedem Bereich gebraucht werden.

Antonia Markiewitz

Antonia Markiewitz

ist bei freelance.de im Bereich Online Marketing tätig.

Ein Kommentar:

  1. Werner Borutta

    Meine Qualifikationen reduzieren sich auf das Qualitätsmanagement.
    In diesem Jahr für TKP und Daimler gearbeitet. Basis sind Normen und Vorgehensweisen für die Qualitätsvorausplanung, Lieferanten nach VDA 6.3 bewerten und qualifizieren. Produktionslinien- Optimierung, Fähigkeiten, Robuster Prozess, vom Baumuster bis zu serienfallenden Teilen. Kundenzufriedenheit und dann start of production. Zertifizierungen nach DIN/ISO 16949 nach IATF kann dann noch dazu kommen. Das ein kleiner Ausblick in die Q- Tiefen. Schöne Tage….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.