Arbeit mit Freelancern – ein Gewinn im Mittelstand

Freelancer im Mittelstand

Auf den ersten Blick passen Freelancer für manche Mittelständler nicht ins Unternehmen: Macht es den Mittelstand nicht gerade aus, dass man sich kennt, dass informelle, fast familiäre Strukturen die Arbeitsatmosphäre prägen? Freelancer an Board zu holen erscheint da ähnlich aufwendig wie neue Festangestellte zu integrieren – und manch rechtliche Fragestellung…

weiterlesen

Das sollten Freiberufler und Freelancer wissen: Profil versus Lebenslauf – so präsentieren sich Freiberufler optimal

Profil auf freelance.de

Ob Sie es wollen oder nicht – die Kundenakquise ist das A & O für Freiberufler und Freelancer. Und mit der Kundenakquise geht, wie bei einer typischen Bewerbung auch, die Darstellung Ihrer Person sowie eine Beschreibung des beruflichen Werdeganges einher. Wie beim Lebenslauf eines Bewerbers auf eine Festanstellung erwarten potenzielle…

weiterlesen

Freelancer statt feste Mitarbeiter: Vor- und Nachteile für Unternehmer

Freelancer

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Manche Unternehmen greifen auf die Mithilfe von Freelancern zurück, um ihr Personal kurzfristig an individuelle Situationen anzupassen. Dies verschafft in vielen Fällen mehr Flexibilität. Es kann jedoch auch weniger Planungssicherheit bedeuten. Wir haben dieses Geschäftsmodell unter die Lupe genommen und den Nutzen für die Firmen untersucht. Zusätzlich zum festen Personalstamm auch Freelancer zu…

weiterlesen

Wie lange sind freiberufliche IT-Spezialisten in Projekten beschäftigt?

Je länger ein Projekt dauert, umso mehr finanzielle Sicherheit bedeutet das für den freiberuflichen IT-Spezialisten. Jedes Projekt ist jedoch anders und der Einsatz eines Freelancers richtet sich u.a. danach, ob sie nur zur Abdeckung von Lastspitzen eingesetzt werden oder ob langfristig Spezialwissen im Projekt gefordert ist. In Deutschland gibt es…

weiterlesen