Was macht ein Kommunikationsdesigner?

Ein Kommunikationsdesigner hilft dem Unternehmen dabei Botschaften, Ideen und viele andere Inhalte grafisch so aufzuarbeiten, dass diese beim Zielpublikum gut ankommen. Sie stellen also die Schnittstelle zwischen Kommunikation und Design dar und sind dafür verantwortlich, dass die Stimme des Unternehmens in eine ansprechende Form verpackt wird.

 

Kommunikationsdesigner

Diese Aufgaben hat ein Kommunikationsdesigner

Sie sind für die Ausführung, Beratung, Konzeptionierung und Planung der Kommunikationsform zuständig. Kommunikationsdesigner sind in der Lage die Inhalte ihrer Auftraggeber in ein visuelles oder audiovisuelles Format zu packen, welches beim Zielpublikum gut ankommt.

 

Sie erstellen Illustrationen, Logos, Infografiken, Videos, Fotos, Animationen und andere Inhalte die dabei helfen die Botschaft oder das Produkt ihres Unternehmens an den Mann oder die Frau zu bringen. Ausserdem kann auch die Gestaltung von Präsentationen, Broschüren und Flyern zu ihrem Aufgabengebiet gehören.

 

Als Kommunikationsdesigner werden Sie vor allem mit der Anfertigung von Designs und visuellen und audiovisuellen Inhalten beschäftigt sein. Darüber hinaus müssen Sie aber auch in der Lage sein, ihren Vorgesetzten zu erklären warum Sie welchen Weg eingeschlagen haben. Präsentationen ihrer Arbeit und die Analyse des Impacts, den ihre Designs haben gehören zu ihren Aufgaben.

 

Der Kommunikationsdesigner ist auch für die Aussendarstellung des Unternehmens zuständig.  Ihre Arbeit wird ihre Unternehmen auf Social Media Kanälen und in der öffentlichen Wahrnehmung repräsentieren.

 

Arbeitsplatz eines Kommunikationsdesigners

Arbeitsplätze findet man als Kommunikationsdesigner im Medienbereich und hier vor allem bei Medienagenturen. Hier bieten sich sowohl Festanstellungen, als auch Tätigkeiten als Freelancer an. Neben Design- und Werbeagenturen findet man aber auch im Verlagswesen oder bei Film und Fernsehen Anstellungen.

 

Kommunikationsdesigner arbeiten allerdings nicht nur bei Agenturen oder als Freelancer, sondern können auch Anstellungen bei Unternehmen unterschiedlichster Branchen finden. Schliesslich will jede Firmen ihre Botschaft oder das eigene Produkt unter die Menschen bringen. Und dazu benötigt man eine Kommunikationsstrategie, bei der Sie eine wichtige Rolle spielen werden.

 

Ihre Aufgaben können dann durchaus variieren und sich mit anderen Aufgabenfeldern und Berufen wie Social Media Manager, Grafikdesigner und anderen Berufsbildern überschneiden.

 

Ausbildung des Kommunikationsdesigners

Viele Kommunikationsdesigner haben oft einen Studienabschluss in Kommunikationsdesign oder einem ähnlichen Studiengang. Auch Studiengänge im Bereich Design und Medien können als sehr gute Grundlage für eine Anstellung dienen. Allerdings legen Arbeitgeber immer weniger Wert auf die akademische Ausbildung und suchen stattdessen vor allem nach Talenten mit bestimmten Fähigkeiten.

Hierzu gehören vor allem Kreativität, Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientieres Denken. Die Soft Skills sind hier mittlerweile oft wichtiger, als alles was man im Studium gelernt hat. Es schadet aber auch nicht, wenn man in der Lage ist, mit bestimmten Softwareanwendungen umzugehen und grundlegende Kenntnisse in HTML und CSS besitzt.

 

Kommunikationsdesigner Gehalt: So viel verdienen Sie

Das Einstiegsgehalt eines Kommunikationsdesigners liegt bei etwa 33.700 Euro Brutto pro Jahr. Jedoch liegt das durchschnittliche Gehalt bei 40.500 Euro im Jahr. Hier muss man natürlich darauf achten, dass diese Gehälter teilweiße stark variieren. Je nach Arbeitgeber, Standort und Berufserfahrung müssen Sie mit unterschiedlichen Gehältern rechnen. Das Spitzengehalt für Kommunikationsdesigner liegt bei knapp 86.000 Euro jährlich. Es handelt sich aber hier bereits um Stellenausschreibungen, die tatsächlich eher selten vorkommen.

 

Wie viel verdient man als Java Lead Developer?

Einstiegsgehalt33.700€
Durchschnittsgehalt40.500€
Spitzengehalt86.000€

Freelancer

Ich akquiriere Projekte.
Registrieren als Freelancer

Personaldienstleister

Ich vermittle Freelancer.

Registrieren als Personalvermittler

Endkunden

Ich setze Freelancer ein.

Registrieren als Endkunde