Was macht ein UI Designer?

Ziel eines UI-Designers (bzw. User Interface Designers) ist es, die Benutzeroberfläche einer Website (oder einer anderen digitalen Umgebung) so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. 

ui designer

Die Benutzeroberfläche wird auch als Benutzerumgebung bezeichnet, da sie die Verbindung zwischen dem Benutzer und dem System darstellt. Das Design einer Webseite ist ein Beispiel für eine Schnittstelle. Das Oberflächendesign zielt darauf ab, die Oberfläche so zu gestalten, dass eine optimale Benutzererfahrung entsteht.

Die Funktion des UI-Designers ähnelt der des UX-Designers. Dieser konzentriert sich jedoch mehr auf die gesamte Benutzererfahrung, während sich der UI-Designer auf die Oberfläche konzentriert. Die Rolle des Interaction Designers (der die Interaktion zwischen Systemen und Menschen untersucht) ähnelt ebenfalls der des User Interface Designers.

Welche Aufgaben hat ein UI Designer?

 Der Tätigkeitsbereich eines UI Designers kann folgende Aufgaben umfassen:

• Herausarbeiten der Kundenwünsche

• Ermittlung der Zielgruppe unter anderem durch User Stories und Personas

• Erstellung von Workflows und Flussdiagrammen

• Erstellung eines Unser Interface Designs (auch Interaction Design genannt), einer schematischen Darstellung der Website oder Anwendung

• Anpassung des Designs der Benutzeroberfläche auf Basis von Entwicklungsergebnissen und Feedbacks

• Überprüfung der Einhaltung der Corporate Identity auf der Website und anderen Online- oder Printmedien (Sicherstellung der Einheitlichkeit)

• Durchführung Usability- und Eye-Tracking Tests

• Überlegung zu neuen Anwendungen und deren visuellen Aspekten im Projektteam

Aufgaben UI Designer

Wo arbeiten UI Designer?

UI-Designer arbeiten oft für IT-Unternehmen, Media-Agenturen, Webshops und in der Entwicklungsabteilung von (größeren) Handelsorganisationen. UI Designer arbeiten oft mit Interaktionsdesignern, UX-Designern, Frontend-Entwicklern, Product Ownern, Content Managern, Visual Designern, SEO-Spezialisten und Textern zusammen.

Wie wird man UI Designer?

Ein abgeschlossenes Studium kann sich als vorteilhaft herausstellen, um als UI Designer tätig zu sein, ist aber nicht zwingend notwendig. Im Allgemeinen sollten Ausbildungen und Schulungen in den folgenden Bereichen absolviert worden sein:

– Kommunikation & Multimedia Design

– Interaktionsdesign

– Digitale Kommunikation

– Interaktive Mediengestaltung

ausbildung ui designer

Gehalt

 Das Einstiegsgehalt eines UI Designers liegt bei ca. 41.000€ brutto im Jahr. Im späteren Verlauf des Berufslebens liegt das durchschnittliche Jahresgehalt bei ca. 55.000€ pro Jahr. Spitzenkandidaten verdienen bis zu 78.000€ pro Jahr.

Wie viel verdient ein UI Designer?

Einstiegsgehalt41.000€
Durchschnittsgehalt55.000€
Spitzengehalt78.000 €

Der Stundensatz eines freiberuflichen UI Designers liegt durchschnittlich bei 74€ pro Stunde. Bei einem 8-stündigen Arbeitstag liegt der Tagessatz somit bei 592€ pro Tag.

gehalt ui designer

Freelancer

Ich akquiriere Projekte.

Personaldienstleister

Ich vermittle Freelancer.

Endkunden

Ich setze Freelancer ein.