Relaunch: Das neue Freelance.de

Seit 2007 steht freelance.de im Netz. Seitdem wächst die Plattform immer weiter. Die Anzahl der Freelancer & Projektanbieter steigt, ebenso die der ausgeschriebenen Projekte. Mit den Nutzerzahlen stiegen auch die Anforderungen und es kamen mehr und mehr Funktionen hinzu. Was sich jedoch bislang nicht geändert hat, war das ursprüngliche Design. Dies ändert sich heute.

Willkommen auf dem neuen freelance.de!

Freelance.de Homepage 2016

Das neue Freelance.de – neues Design, neue Funktionen, mehr Komfort, bessere Nutzbarkeit

Wir haben uns im Detail angeschaut wie freelance.de genutzt wird, alle Funktionen überprüft und mit Ihren Anforderungen und unseren Vorstellung von der Weiterentwicklung der Plattform abgeglichen. Das führte im Detail zu diversen Veränderungen, sowohl optisch als auch funktional, die wir Ihnen ab heute zur Verfügung stellen möchten.

Über die Zeit haben uns viele Nutzer zudem mit wertvollen Anregungen, kritischen Kommentaren und neuen Ideen kontaktiert. Vielen Dank an dieser Stelle dafür. Wir haben Ihr Feedback gerne aufgenommen und versucht, in der neuen Freelance-Version Ihren Ansprüchen an uns gerecht zu werden.

Relaunch: Das ist das neue freelance.de

Und das bietet Ihnen das neue Freelance:

  • neues Logo: das neue Freelance.de-Logo und die Idee dahinter haben wir Ihnen bereits in einem eigenen Blogartikel vorgestellt
  • neues Design: die Farben des Logos haben wir ebenfalls im Webdesign aufgeriffen. Blautöne lösen die bisherigen Farben grün und lila ab. Das Design ist dazu gradliniger, moderner und ermöglicht einen schnelleren Überblick sowie Zugang zu allen wichtigen Bereichen und Informationen
  • mobil optimiert: Ebenfalls neu ist, dass die Seite ab sofort auch auf kleinen Auflösungen optimiert dargestellt wird und alle Grundfunktionen auch mobil zugänglich sind. Damit ist Freelance.de nun wie gewohnt am Desktop aber auch am Tablet und Smartphone einfach nutzbar.
  • Geschwindigkeit: Wir haben an vielen Stellen Ladezeiten reduziert, um Ihnen ein noch besseres Erlebnis zu garantieren und Sie schneller ans Ziel zu bringen. Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen und wir sind sicher, dass wir Ihnen in Zukunft ein noch besseres Erlebnis bieten können. Ein Anfang ist gemacht.
  • Übersichtlichkeit: Nach dem Login wurden unsere Nutzer bislang durch ein unübersichtliches Interface begrüßt, das über die Jahre um zahlreiche Funktionen und Informationen gewachsen ist. Ab sofort begrüßt Sie nach dem Login Ihr persönliches “Dashboard”, Ihr Arbeitsplatz auf Freelance.de, das alle Neuigkeiten für Sie zusammenfasst: Profilkennzahlen, Besucher Ihres Profils, neue Nachrichten, direkter Zugriff auf Suchagenten, Verfügbarkeit und mehr.
  • Nutzerführung: Bisher gab es zwei Navigationsmenus und weitere zwei bis drei Unterebenen zu einzelnen Punkten. Das neue Freelance summiert alle wichtigen Funktionen in übersichtlichen Navigationselementen und ermöglicht den direkten Zugriff auf alle wesentliche Funktionen.
  • Zugänglichkeit: Die zentralen Bereiche sind jetzt mit nur einem Klick erreichbar. So erhalten Sie direkten Zugriff auf Projekte, Freelancer, Profilsichtbarkeit, Verfügbarkeit und mehr. Da viele unserer Nutzer sich auch für die Artikel unseres Blogs interessieren, haben wir diesem Bereich ebenfalls einen separaten Einstieg in der Navigation eingerichtet.
  • Konzentration auf das Wesentliche: Freelance.de hat sich zum Ziel gesetzt Freiberufler und Projektanbieter zusammen zu bringen. Aus diesem Grunde haben wir speziell die damit in Verbindung stehenden Funktionen optimiert. Der Bewerbungprozess ist nun einfacher und übersichtlicher, die Projektausschreibung ebenfalls. Freelancer sehen auf einen Blick, ob Ihr Profil vollständig ist und welche Verfügbarkeit Sie angegeben haben. Kaum genutzte Funktionen haben wir dagegen entfernt. Dazu zählt beispielsweise die Netzwerkfunktion, die nur von sehr wenigen Nutzern verwendet wurde.

Natürlich hat sich auch “unter der Haube” vieles verändert und wird es in Kürze noch tun. Seien Sie gespannt auf mehr Komfort und neue Funktionen!

Fehler gefunden? Feedback geben!

Sie haben einen Fehler gefunden? Oder Sie möchten uns Ihre Meinung zum neuen Design mitteilen? Das ist jetzt noch einfacher, denn Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Wie bisher per E-Mail an team@freelance.de
  2. die neue Feedback Funktion, auf jeder Seite rechts unten.

Auf allen Seiten finden Sie in der Desktop-Ansicht rechts unten eine anonyme Feedback Funktion. Wenn Sie auf “Feedback” klicken, haben Sie die Möglichkeit – falls gewünscht – einen Screenshot zu machen, Bereiche hervorzuheben oder zu schwärzen und uns im nächsten Schritt eine Nachricht zukommen zu lassen. Der Vorteil für Sie: Nie war es einfacher uns einen Screenshot zu schicken. Damit wir Ihr Anliegen besser nachvollziehen können, werden Standardangaben zu Browser, URL etc automatisch erhoben und mitgesendet. Die Problem-Beschreibung ist damit für Sie einfacher und für uns genauer. Probieren Sie es gerne aus.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg auf freelance.de und sind gespannt, wie Ihnen das neue freelance.de gefällt!

3 Kommentare:

  1. Pingback:Im Detail: Die Funktionen des neuen Freelance.de - freelance.de Blog

  2. Avatar
    Christian Groove

    Das alte Design wirkte im Vergleich spartanischer,
    war unter dem Strich aber spürbar schneller.
    Die neue Seite wirkt manchmal etwas stockend.

  3. Avatar
    Kompetenz.Persönlich.Gestalten.

    Ein gelungenes, neues, frisches Design. Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.