Sichtbarkeit Ihres Profil: Ihre Privatsphäre

Ihr Profil ist Ihre Visitenkarte im Netz für interessierte und potentielle Auftragsgeber. Daher empfiehlt es sich, die eigenen Qualifikationen und Erfahrungen detailliert anzugeben. Somit enthält das Profil viele persönliche Daten – und die gilt es im Internet zu schützen.

Wir haben unsere Einstellungen für die Privatsphäre ausgebaut und nehmen dies zum Anlass, Ihnen nochmal einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten zu geben.

Wer sieht meine Daten?

Sichtbarkeit in Suchmaschine (Google, etc.)
Entscheiden Sie selbst, ob Ihr Profil von Suchmaschinen indiziert werden soll.

Sichtbarkeit auf Freelance.de für andere Benutzer
Sie können Ihr Profil entweder allen Benutzern von Freelance.de anzeigen oder nur registrierten Benutzern.

Welche Daten sind sichtbar?

Standard-Einstellung
Grundsätzlich sind Ihre Profildaten für alle Besucher Ihres Profils sichtbar. Eine Ausnahme bilden die Kontaktdaten und Dokumente. Diese sind nur von zahlenden Firmenkunden einsehbar.

Persönliche Einstellung
Sie können Ihre Kontaktdaten sowie weitere persönliche Daten einzeln für die Anzeige freigeben oder verstecken, z. B.

  • Geschlecht
  • Alter
  • Telefonnummer
  • Nationalität
  • etc.

Wenn Sie die postalische Adresse anzeigen möchten, haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlichen Formatvorlagen:

  • Straße, PLZ, Ort
  • PLZ, Ort
  • Ort

Sichtbarkeit erhöhen
Unser Tipp: Als EXPERT-Mitglied können Sie Ihre freigegebenen Kontaktdaten und Dokumente allen (registrierten) Besuchern Ihres Profils anzeigen – nicht nur zahlenden Firmenkunden. Somit steigern Sie die Möglichkeiten für Kontaktaufnahmen!

Wo finde ich die Einstellungen?

In Ihrem Account unter “Einstellungen” > “Profil” oder direkt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.