Was ist Branding?

Bei Branding handelt es sich um die Entwicklung eines starken Wiedererkennungsmerkmals eines Unternehmens. Eine wichtige Rolle zur Steigerung des Bekanntheitsgrades spielen hierbei der Firmenname und das Firmenlogo. Diese Form des Marketings zielt nicht so sehr darauf ab, die Öffentlichkeit zum Handeln zu bewegen, sondern vielmehr auf den Aufbau von Markenwerten und die Unterstützung anderer Marketingaktivitäten. Branding bezeichnet grundsätzlich den Aufbau einer Marke.

Eine Form des Brandings stellt das Merchandising dar, bei dem das Logo auf physische Produkte gedruckt, graviert oder bestickt wird. Dazu können Werbeartikel wie Stifte, Kleidung, Schlüsselanhänger und Werbegeschenk gehören.

Branding kann sich auch auf den Zweck und die Form anderer Werbung beziehen. Zum Beispiel ein Spot oder eine Produktplatzierung im Radio oder Fernsehen, die in erster Linie die Reputation und Wahrnehmung der Marke unterstützen soll. Als Branding kann auch das Sponsoring von Sport, Events und Organisationen und die damit verbundene Präsenz angesehen werden.

Im weiteren Sinne können alle Aktivitäten und Kontakte zu Kunden als Branding betrachtet werden. Jede Form der Interaktion mit Kunden und der Öffentlichkeit bestimmt die Wahrnehmung der Marke. So ist auch die Erfahrung mit Produkten und Dienstleistungen selbst entscheidend für das Gefühl, das ein Produkt oder eine Marke hervorruft.

Branding-Aktivitäten fallen unter das Brand-Management.

Public Relations

Public Relations (PR) ist die Disziplin, die sich mit der Pflege der Beziehung zwischen einer Organisation und der Öffentlichkeit beschäftigt. Bei der Organisation kann es sich um ein ein profitorientiertes Unternehmen, aber auch um Behörden handeln. Die Öffentlichkeit sollte in einem weiten Sinne verstanden werden; dies können bestehende Kunden und Beziehungen der Organisation sein, aber auch die Öffentlichkeit im Allgemeinen, einschließlich potenzieller Kunden.

Weiterlesen

Java

Java ist eine Programmiersprache und unabhängig von einer bestimmten Plattform. Java, einschließlich J2ME, J2SE und J2EE, ist heute eine der beliebtesten und am weitesten

Weiterlesen

Social Media

Unter Social Media werden Websites bzw. Internet Plattformen verstanden, bei denen die Nutzer selbst für die Inhalte verantwortlich sind und wo den Nutzern die Möglichkeit geboten wird, miteinander in Kontakt zu treten und zu bleiben. Zu den beliebtesten Social Media Plattformen gehören Facebook Twitter und LinkedIn.

Weiterlesen

Webdesign

Unter Webdesign wird grundsätzlich das Design von Websites verstanden.
Ein Webdesigner entwirft in der Regel für neue Websites Templates in Adobe Photoshop oder

Weiterlesen

At-Zeichen

Das At-Zeichen wird in E-Mail-Adressen als Trennzeichen für den persönlichen Alias und den Domänennamen des empfangenden Mailservers verwendet. Im Englischen wird dieses Zeichen als at bezeichnet. In der IT, insbesondere in den Programmiersprachen gibt es andere Bedeutungen für das at-Zeichen.

Weiterlesen

Meta Tag

Ein Meta-Tag ist eine Zeile mit einem HTML-Code, die es ermöglicht, zusätzliche, beschreibende Informationen zu einer Website hinzuzufügen, die aber für den Besucher auf der Website nicht sichtbar sind. Zu den bekanntesten Meta-Tags gehören die Meta-Description und die Meta-Keywords einer Website.

Weiterlesen