Was ist Customer Relationship Management?

Ebenso bekannt als: CRM

Customer Relationship Management ist die aktive Pflege und Optimierung der Beziehung zu bestehenden Kunden eines Unternehmens. Unternehmen, die CRM einsetzen, benutzen Arbeitsmethoden, bei denen Marketing, Vertrieb und Kundenservice zusammenarbeiten. In der Regel wird dies durch ein CRM-System erreicht. 

CRM-System

Ein CRM-System speichert wertvolle Informationen über Kunden wie z.B. Kontaktdaten, persönliche Informationen und welche Produkte verkauft wurden. Darüber hinaus können Kontaktmomente erfasst und geplant werden. Dieser Prozess kann sowohl auf bestehende als auch auf potenzielle Kunden im CRM-System angewandt werden.

Die meisten CRM-Systeme sind mit dem Web verbunden. Somit ist das System für Mitarbeiter im gesamten Unternehmensnetzwerk zugänglich. Außerdem wird der Zugriff auf Informationen im Web erleichtert, wie zum Beispiel das Anbieten einer privaten Online-Kundenumgebung.

CRM-Systeme werden in der Nachkaufphase von vielen Unternehmen eingesetzt, um den Kontakt mit dem Kunden zu pflegen.

Public Relations

Public Relations (PR) ist die Disziplin, die sich mit der Pflege der Beziehung zwischen einer Organisation und der Öffentlichkeit beschäftigt. Bei der Organisation kann es sich um ein ein profitorientiertes Unternehmen, aber auch um Behörden handeln. Die Öffentlichkeit sollte in einem weiten Sinne verstanden werden; dies können bestehende Kunden und Beziehungen der Organisation sein, aber auch die Öffentlichkeit im Allgemeinen, einschließlich potenzieller Kunden.

Weiterlesen

Template

Eine Template ist eine feste Vorlage für das Layout einer Website, einer E-Mail, eines Newsletters oder eines anderen Kommunikationsausdrucks. Die Vorlage enthält feste Bestandteile, wie z.B. Kopfzeile, Logo, Navigation und Fußzeile, sowie die Größe der Seitenränder. Innerhalb des Formats wird der variable Inhalt an vordefinierten Stellen platziert.

Weiterlesen

Sitemap

Eine Sitemap ist eine Übersicht über alle Unterseiten innerhalb einer Website. Die Sitemap ist eine Ergänzung zur regulären Navigation innerhalb einer Website. Es gibt zwei Arten von Sitemaps: eine, für den Besucher sichtbare Webseite und eine für Suchmaschinen erstellte XML-Datei.

Weiterlesen

PHP

PHP ist eine serverseitige Programmiersprache, die von Webservern ausgeführt werden kann, um dynamische Websites zu erstellen. Innerhalb der Skriptsprache können verschiedene Operationen ausgeführt werden, wie z.B. das Abrufen und Bearbeiten von gespeicherten Informationen einer Datenbank. Das Ergebnis ist i.d.R. ein html-Dokument, das im Browser eines Besuchers angezeigt wird. PHP wird auch PHP Hypertext Preprocessor.

Weiterlesen

GAFA

GAFA ist ein Akronym, das sich auf die vier großen Internet-Konzerne Google, Apple, Facebook und Amazon bezieht. Teilweise wird das Akronym um Microsoft erweitert, was dann zur Abkürzung GAFAM führt. In wenigen Fällen wird auch IBM noch genannt, was schließlich zu GAFAMI führt.

Weiterlesen

Discounter

Ein Discounter positioniert sich explizit als Shop mit niedrigen Preisen. Um dies zu erreichen, sind das Sortiment und der Service begrenzt und die Geschäfte haben ein schlichtes Design.

Weiterlesen