Was sind SMART Ziele?

Abkürzung steht für: spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch, terminiert

Bei SMART-Zielen handelt es sich um eine Methode zur Formulierung messbarer und realistischer Ziele. Die Festlegung messbarer Ziele führt in der Regel zu besseren Plänen und erleichtert die anschließende Bewertung der Umsetzung.

Die Buchstaben SMART bilden eine Eselsbrücke für die wichtigsten Kriterien der Zielsetzung oder Planung:

• spezifisch (specific, significant, simple)
   Wurde das Ziel klar definiert? (was, warum, wann, wer, wo und wie?)

 

• messbar (measurable, meaningful)

   Ist die Erreichung des Ziels messbar? (wie viel, wie kann das bestimmt werden?)

 

• attraktiv (accepted, agreed, actionable)

  Ist das Ziel relevant und wird es von den Beteiligten akzeptiert?

 

• realistisch (realistic, reasonable, relevant)

  Das Ziel muss herausfordernd, aber erreichbar sein. Wie kann das Ziel erreicht werden?

 

• terminiert (time-bound, time framed, time-based)

  Welche Frist muss für das Ziel eingehalten werden? Welche Planung gehört dazu?

Ein Plan, wo die SMART-Formel unerlässlich ist, stellt beispielsweise der Businessplan dar.

Gmail

Gmail ist der kostenlose E-Mail-Service von Google. Gmail wurde im April 2004 eingeführt und war damals aus zwei Gründen bemerkenswert.

Weiterlesen

Keyword Recherche

Bei einer Keyword Recherche wird untersucht, nach welchen Begriffen potenzielle Kunden suchen, um auf die Website eines Unternehmens zu gelangen. Tools wie der Google Keyword Planner ermöglichen es das monatliche Suchvolumen bestimmter Suchbegriffe abzufragen.

Weiterlesen

Conversion

Der Erfolg einer Website oder Marketingkampagne hängt oftmals von ihrer Reichweite ab, wie beispielsweise der Anzahl der Besucher. Interessant sind vor allem die Ergebnisse der Bemühungen und der Budgetaufwand (ROI). Diese werden in der Regel aus der Konvertierung abgeleitet.

Weiterlesen

FTP

Das File Transfer Protocol (FTP) ist ein Protokoll zum Austausch von Dateien mit einem Webserver.

Weiterlesen

Storytelling

Storytelling ist eine Art der Kommunikation und Präsentation, bei der Referenten interessante Geschichten verwenden. Geschichten sind ein natürliches und kraftvolles Mittel, um Botschaften zu vermitteln und Menschen zu verbinden. Im Corporate Storytelling sind Erfolgsgeschichten und praktische Erfahrungen oft der Ausgangspunkt. Stories können auch als Metapher für die eigentliche Botschaft verwendet werden.

Weiterlesen

IBAN-Nummer

Eine IBAN-Nummer (International Bank Account Number) ist eine internationale Bankkontonummer, die für Auslandsüberweisungen erforderlich ist. Eine IBAN-Nummer bestiht immer aus einem Ländercode (zwei Buchstaben), zwei Prüfziffern, der Bankleitzahl (vier Buchstaben) und der Kontonummer. Für Unternehmen war die Verwendung der IBAN bereits 2014 Pflicht. Für Privatkunden war sie ab dem 31. Januar 2016 Plicht.

Weiterlesen