Was macht ein Elektroingenieur?

Elektrotechnik ist eine Ingenieurswissenschaft bzw. Technikwissenschaft. Sie beschäftigt sich größtenteils mit der Entwicklung von Elektrogeräten. Die Elektrogeräte können hierbei alles sein, von elektrischen Maschinen bis hin zu Schaltungen für Nachrichtentechnik oder technischer Informatik. Zentraler Punkt ist jedoch, dass sie auf elektrischer Energie basieren.

Ein Elektroingenieur entwickelt etwas neues

Welche Aufgaben hat ein Elektroingenieur?

Der Entwicklung von Elektrogeräten in der Elektrotechnik liegt meist eine ausführliche und langjährige Forschung zu Grunde. Im Anschluss fällt es auch in den Bereich Elektrotechnik die Elektrogeräte letztendlich zu produzieren. Der Arbeitsbereich ist also sehr groß und vielseitig. Die Elektrotechnik lässt sich verschiedene Teilgebiete einteilen u.a. Automatisierungstechnik, Elektronik und elektrische Messtechnik. Die Grenzen zwischen den Bereichen sind jedoch meistens fließend. Arbeit in der Elektrotechnik und im speziellen als Elektroingenieur bedeutet also Arbeit mit Elektrogeräten und die ständige Verbesserung und Modifizierung dieser Geräte. 

Der Arbeitsplatz: Wo arbeitet ein Elektroingenieur?

Elektroingenieure finden überall in Betrieben Einsatz, die Geräte, die auf elektrischer Energie basieren produziert oder hergestellt werden. Häufig findet man sie auch in Forschungszentren oder in fachähnlichen ingenieurswissenschaftlichen Berufen, auch z.B. in der Automobilindustrie. Je nach Job Wahl sind die einzelnen Stellen und Teilgebiete praktischer oder theoretischer angehaucht.

Ausbildung zum Elektroingenieur

Zahlreiche Universitäten bieten den Bachelor Studiengang Elektrotechnik an. Ergänzend kann meistens noch ein Master Abschluss erworben werden. Auch einzelne Teilgebiete der Elektrotechnik werden häufig als einzelne Studiengänge angeboten, so zum Beispiel auch der Studiengang Automatisierungstechnik, der auch Teil der Elektrotechnik ist. Ob der Studierende von einer Universität oder einer Fachhochschule kommt, macht in der Regel keinen Unterschied.

 

Elektroingenieur Gehalt - So viel können Sie verdienen

Für Ingenieure im Bereich Elektrotechnik sind die Bezahlungen ähnlich hoch wie die Gehälter in anderen ingenieurswissenschaftlichen Bereichen. Die Jahresgehälter unter den Ingenieuren variieren stark nach Unternehmensgröße und Bundesland. Das deutschlandweite Durchschnittsgehalt beträgt 43.500€ mit einem Bachelor of Engineering und 47.500€ mit einem Master of Engineering.

Wie viel verdient man als Elektroingenieur?

Einstiegsgehalt40.000€
Durchschnittsgehalt45.000€
Spitzengehalt50.000€

Freelancer

Ich akquiriere Projekte.
Registrieren als Freelancer

Personaldienstleister

Ich vermittle Freelancer.

Registrieren als Personalvermittler

Endkunden

Ich setze Freelancer ein.

Registrieren als Endkunde