DSGVO & erweitertes Unternehmensprofil: Diese Vorteile bringt der neue Trusted Partner-Bereich für Sie!

Mit der neuen EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) kommt sowohl auf Unternehmen als auch auf Freelancer eine erhebliche Umstellung in puncto Datenschutz bzw. Schutz personenbezogener Daten zu. Im Zuge des Wirksamwerdens der DSGVO haben wir für Sie einen neuen Bereich in freelance.de eingerichtet: den Trusted Partner-Bereich.

ENTERPRISE PLUS

Der neue Trusted Partner-Bereich

Ab sofort finden Sie bereits auf unserer Startseite unter den oben abgebildeten Reitern unseren neuen Trusted Partner-Bereich. Über den Reiter Trusted Partner gelangen Sie nun zu einer Übersicht über alle als Trusted Partner zertifizierten Unternehmen. Diese sind darüber hinaus mit einem kleinen Siegel (sh. Bild) als Trusted trusted partner siegelPartner gekennzeichnet, sodass Sie sie auch in der herkömmlichen Projektanbieter-Übersicht als solche identifizieren können. Als Trusted Partner qualifizieren sich Unternehmen und Projektanbieter, die den Datenschutz groß schreiben und sowohl Ihre Datenschutzbestimmungen als auch Ihr Datenhandling gemäß der neuen EU-DSGVO aktualisieren und praktizieren. Dieser Bereich und die damit einhergehende Klassifizierung der Unternehmen kommen dabei mit zahlreiche Vorteilen für Freelancer und Unternehmen:

Vorteile für Freelancer

Als Freelancer haben Sie über den Trusted Partner-Bereich ab sofort alle wichtigen Informationen gebündelt und auf einen Blick parat. Sie sehen alle vertrauenswürdigen Top-Unternehmenspartner übersichtlich aufgelistet. So können Sie namentlich nachvollziehen, welches Unternehmen in puncto Datenschutz DSGVO-konform aufgestellt ist und Ihre Daten entsprechend vertraulich, transparent und exklusiv zweckgebunden behandelt. Das garantiert Ihnen volle Klarheit und Transparenz darüber, was mit Ihren Daten geschieht. Denn nicht nur die Unternehmen selbst sind für Sie einsehbar, sondern selbstverständlich auch deren Datenschutzbestimmungen. Diesen können Sie bei Bedarf (z.B. im Falle einer Bewerbung) zustimmen. Sie erhalten daraufhin in Ihrem Datenschutz-Cockpit eine Übersicht über alle Unternehmen, deren Datenschutzbestimmungen Sie zugestimmt haben. Doch das ist kein Muss – denn sollten Sie mit den Bestimmungen aus welchem Grund auch immer nicht einverstanden sein, können Sie entweder erst gar nicht zustimmen, oder aber Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Auch über Änderungen der Datenschutzbestimmungen durch das Unternehmen werden Sie stets informiert und können Ihr Go neu vergeben oder aber zurückziehen. Damit haben Sie volle Rechtssicherheit und können all Ihre Datenschutzerklärungen einfach und zentral verwalten. Daneben haben Sie auch Einsicht über alle vom jeweiligen Trusted Partner-Unternehmen ausgeschriebenen Projekte und Recruiter.

Vorteile für Unternehmen

Doch nicht nur für Freelancer bietet der neue Bereich einige Vorteile. Auch Unternehmen profitieren maßgeblich davon – allen voran durch die dadurch gewährleistete Rechtssicherheit. Denn für viele Geschäftsmodelle ist es essentiell, die neue DSGVO erstens vollständig anzuwenden und umzusetzen und dies zweitens in einer einfachen und im Alltag handhabbaren Übersicht. Neben dem rechtlich-organisatorischen Aspekt, ist auch die verstärkte Präsenz des Unternehmens als Trusted Partner ein maßgeblicher Vorteil. Denn diese Unternehmen erhalten nicht nur das Trusted Partner-Siegel, das sie als besonders DSGVO-konform ausweist (denn nur solche werden in den Trusted Partner-Bereich aufgenommen), sie werden auch in einem separaten Bereich und damit anders und öfter als nicht-zertifizierte Unternehmen gelistet. Dort können Sie noch zusätzliche Angaben über Ihr Unternehmen machen, z.B. ein Unternehmensvideo hochladen oder Ihre Benefits gesondert herausstellen. Diese werden den Freelancern dann über die starke Botschaft „Dafür stehen wir“ präsentiert. Hier können Sie all Ihre Vorzüge herausarbeiten, die Sie zum idealen Unternehmen und Partner für Freelancer machen: z.B. fristgerechte Zahlungen, Weiterbildungsmöglichkeiten oder Folgeprojekte. So heben Sie sich von anderen Unternehmen ab. Um jetzt im neuen Trusted Partner-Bereich gelistet zu werden, bewerben Sie sich einfach direkt bei uns!

trusted partner bereich enterprise+ freelance.de

Für eine Konformität gemäß der neuen EU-DSGVO sind Sie mit dem neuen Trusted Partner-Bereich bestens gerüstet. Und dabei erhalten Sie nicht nur Rechtssicherheit, sondern auch ein einfach zu bedienendes Tool, das das komplexe Thema Datenschutz auf möglichst zentralisierte und strukturierte Weise abbildet. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und gutes Gelingen mit der neuen DSGVO!

Jetzt den Trusted Partner-Bereich kennenlernen » 

Alina Bergmann

Alina Bergmann

Alina ist Marketing Manager bei freelance.de - als Tochter von zwei Freelancern und mit einem Bachelor in Kommunikationsmanagement widmet sie sich den Themen der Selbstständigen in Blog Posts, Tweets und auf der Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.